Hilfe KXR 250 Hört sich an wie ein Auto dar auf Drei Zylindern läuft

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

  • Hallo zusammen!
    Bin relativ neu bei euch im Forum.
    Habe gerstern meine KXR 250 gewaschen und seit dem läuft sie wie ne Karre mist.
    Sie hört sich an wie ein Auto das auf drei Pötten läuft, im stand geht sie auch gleich aus sobald ich das Gas wegnehme! Es qualm auch recht stark aus dem Auspuff und wenn ich ganz schnell das Gas durch drücke ersäuft sie! Habe gestern noch die Zündkerze ausgebaut, die ist schwarz verrust. Wran könnte das liegen??

  • Hallo und willkommen auf diesem Forum. :klatsch_2:

    ...und für die Statistik: wieder ein Kymco Fahrer mehr! :daumen5:

    Spezialist für dein Problem ist der Basti. Also warte bis der_250er hier auftaucht, dann wird dir geholfen. :D

  • Basti , das bin ich :D

    Prüfe mal folgende Dinge :
    - Zündkerzenstecker abziehen und vom Kabel linksherum abdrehen , Zündkabel auf grüne Oxidschicht und Feuchtigkeit prüfen ggfs reinigen mit Rostlöser ( Stecker auch ) .
    - Unter der Sitzbank Kabel Stecker und Anschlüsse prüfen ggfs trocknen . Stecker an Steuergeräten abziehen und auf Feuchtigkeit und Korrosion prüfen .
    - Mit einem Heisluftföhn den Vergaser trocknen : Benzinhahn schließen , Wanne leeren , mehrere Minuten ( zwei bis drei Zigarettenlängen ) Aluninium wärmen ( warm heist nicht heiß ! Restspritt nicht entzünden ! )

    Falls nach dieser Behandelung keine Besserung eintritt eroieren wir das Symthom neu ;)
    ( boah , ich weis schwehre Wörter ... is' bestimmt auch falsch geschrieben ) :D

    Ach hör nich auf mich ... was weis ich denn schon ...

  • Hallo Basti,
    Es hat gefunst!!!!! :daumen5:
    Habe allerdings nur die Stecker abezogen und das Zündkabel eimal abgedreht und wieder rauf!
    Hab da noch ne ander Frage. Und zwar habe ich mir vier LED-Blinker bestellt und da brauche ich ja ein anderes Relais! Wo genau sitzt das und ist es ein 2-Pol oder ein 3-Pol Relais???

  • Wenn meine Hilfe erfolgreich war dann drücke mal das "Dankeknöpfchen" ;)

    Das Blinkrelai sitzt unter der Frontverkleidung . Betätige den Blinker permanent und folge dem Geräusch . Letzte Sicherheit bietet das Anfassen des gesuchten Bauteils ( man fühlt das Tickern ) . Es müsste drei Anschlüsse haben , bin mir aber nicht sicher .
    Also denn ... ;)

    Ach hör nich auf mich ... was weis ich denn schon ...

  • tyros

    Added the Label Motor, Antrieb, Abgasanlage