Was habt ihr heute an bzw. mit Euren ATV/Quad gemacht?

  • Spaß?


    Auf jeden Fall.


    Bin damit zur Arbeit gefahren und auf dem Rückweg dann einen Teil meiner Hausstrecke

    über kleine kurvige Nebenstraßen. Mit dem Mopped könnte man sich da auch schnell in

    der Botanik wiederfinden, wenn man nicht aufpasst.


    Ungewohnt für einen ATV Automatikfahrer ist es natürlich zu schalten und die fehlende

    Motorbremse. Und der Motor braucht natürlich Drehzahl, sonst passiert da nix.


    Der Plan war ja mit den Kindern und Mopped und ATV in den Urlaub zu fahren.

    Mal schauen ob das noch klappt.


    :Hallo:

    Wenn Gott gewollt hätte, das mein ATV sauber ist, dann wäre Spüli im Regen!:.pfeifer:

  • Also ich komme ja vom Mottorad. Hab dies aber mangels Geldscheisser zugunsten des ATV verkauft. War ne schöne Africa Twin, die jetzt in fremden Händen Dänemark erobert. Neulich auf Tour mit meinem ATV, zwei Motorrädern und einer Lotus Elise. Zwischendurch mal gewechselt mit dem Kollegen. Er mit meiner 520er und ich auf seiner Dominator.


    Wir waren uns einig. ATV ist deutlich fordernder. Und die 10 min auf dem Moped waren für mich die pure Erholung. Klar ich bin es af dem Moped gewohnt, aber auf dem ATV musst deutlich mehr den Körper einsetzen. Hätte ich vor der ersten längeren Fahrt nicht erwartet .


    Im Moment versuche ich grad einen Motorroller und ein Einachsergespann zu verkaufen, um wieder etwas für ein Moped übrig zu haben.


    Hat beides seinen eigenen Reiz finde ich. Wenn ich wieder was kaufe so tendiere ich ich Richtung BMW GS. Die sind gut wenn man nicht soBock auf ständiges Schalten hat. Aber das ATV ist halt ein super Arbeitstier mit Spassfaktor.


    Bin mal gespannt wie oft Dein Sohnemann das Moped noch erfolglos in der Garage suchen wird ^^

  • Eben noch einen Anhänger voll mit Grünabfall am Wertstoffhof abgegeben. :thumbup:


    Da lobe ich mir mein ATV, mit dem Motorrad geht sowas halt nicht.


    Das war damals auch mit ein Entscheidungskriterium gegen ein Motorrad und

    für ein ATV, da der Nutzwert um ein vielfaches höher ist. :meinemeinung:

    Wenn Gott gewollt hätte, das mein ATV sauber ist, dann wäre Spüli im Regen!:.pfeifer:

  • Hallo,

    Wir waren uns einig. ATV ist deutlich fordernder.

    da stimme ich dir vollkommen zu wenn es um zügige Fahrweise auf Asphalt geht, im Vergleich zum ATV ist das auf einem Mopped erholsamer. Das ändert sich aber wenn man den Asphalt verläßt.


    Dass es ein Fehler war die AT zu verkaufen habe ich schon erwähnt.... :facepalm: ... ;(


    Ne GS? Ein Geländefahrzeug hast du ja schon, wäre da ein Strassenmopped nicht vernünftiger? Meistens sind die auch preiswerter.


    Gruss

    Frido

  • Frido - Du musst Chirurg sein....so wie Du es liebst in Wunden zu wühlen ;( ||


    Bin bei der Auswahl der Mopeds etwas limitiert. 1,96 m sind für viele Mopeds die Vorgabe für den Affen auf dem Schleifstein. Ne Kawa VN 900 - 1500 wäre noch was....aber deutlich teurer. Is auch nicht so wichtig....


    Aber nochmals danke für den Finger in der Wunde :evil:

  • AD
  • quad-world.de - Onlineshop
    AD
  • AD
  • Weiter, als bis zur Fahrschule bin ich heute nicht gekommen...

    Wiedermal eines der Module " Abgesessen"


    Alle 5 auf einmal??


    Masochistisch veranlagt?? ( nix für ungut)


    Mir reicht ein Modul pro Jahr, obwohl ich dank Corona dieses Jahr noch eins machen muss

    In Rätseln du sprichst.

    LG von der Sonneninsel Pellworm

    "Show me the way to the next whisky bar"

    The Doors "Alabama Song" 1967


    Manchmal sehe ich Leute in meinem Alter

    und denke mir:

    "Puh, da hab ich aber Schwein gehabt!" :F2:

  • Wurzensepp spricht von LKW Modulen.

    Ein Kumpel von mir muss da auch immer hin und der schimpft wie

    ein Rohrspatz darüber.

    Diese Lehrgänge kosten Zeit, Nerven und Geld.


    So wie früher ist das nicht mehr - einmal LKW Lappen machen und den Rest des Lebens fahren…

    Manche Menschen reagieren verwirrt wenn ein Satz

    nicht so endet wie sie es Kartoffelbrei.;)

  • quad-world.de - Onlineshop
    AD
  • Pucki123


    Trifft es auf den Punkt..


    Wir müssen ja alle 5 Jahre nen neuen Führerschein kaufen und wenn man damit dein täglich Brot verdienen möchte, muß da die Zahl 95 drauf zu finden sein.


    Die 95 wiederum bekommt man nur, wenn man 5 Module, a` 7 Stunden in der Fahrschule abgesessen hast.


    Man kann also alle 5 Module in kürzester Zeit über sich ergehen lassen, oder

    so wie ich es mache, ein Modul pro Jahr...


    Ist völliger Nonsens das Zeug und bringt dem Trucker nüscht!!

    Wer anderen eine Grube gräbt, braucht ein Grubengrabgerät..:sl:

  • Genau so ist es und weil das ganze nur noch mit Geldschneiderei zu tun hat habe ich keinen Job mehr in dem ich fahren muss. Hab zwar den Schein, mache aber seit 8 Jahren keine Untersuchungen und Module mehr. Seh ich nicht ein MEIN Geld aus zu geben damit mein Boss Profit einfahren kann.

    Was anderes wäre es gewesen wenn die Firma das bezahlt hätte. Aber die haben gesagt es wäre mein FS und dann soll ich das auch selbst zahlen.

    Heutzutage würde ich niemandem mehr empfehlen den LKW- FS zu machen..... :meinemeinung:

  • AD
  • Danke und wieder ein Stück schlauer.

    Was bin ich froh, dass ich diesen Beruf nicht ergriffen habe, obwohl er damals zu meinen Traumberufen zählte.

    LG von der Sonneninsel Pellworm

    "Show me the way to the next whisky bar"

    The Doors "Alabama Song" 1967


    Manchmal sehe ich Leute in meinem Alter

    und denke mir:

    "Puh, da hab ich aber Schwein gehabt!" :F2:

  • Ich wollte immer eine yamaha xt600 haben oder eine brixton. Jetzt wo ich 9000km mit dem quad abgerissen hab, vertraut mir meine Frau einigermaßen. Heisst, ich könnte mich bald für einen 2 wheel Gefährt entscheiden. Wie fährt sich so eine Brixton, Qualität?

  • quad-world.de - Onlineshop
    AD
  • Ich wollte immer eine yamaha xt600 haben oder eine brixton. Jetzt wo ich 9000km mit dem quad abgerissen hab, vertraut mir meine Frau einigermaßen. Heisst, ich könnte mich bald für einen 2 wheel Gefährt entscheiden. Wie fährt sich so eine Brixton, Qualität?

    Vielleicht hilft ein Blick ins Brixton-Forum, Beitrag ist aber schon 3 Jahre alt, kann sich in der Zwischenzeit schon einiges geändert haben.

    Mich selbst interessiert die 125er Crossfire, würde super ans noch zu kaufende WoMo passen und ist mehr als die Hälfte preiswerter als die Honda Monkey.

    LG von der Sonneninsel Pellworm

    "Show me the way to the next whisky bar"

    The Doors "Alabama Song" 1967


    Manchmal sehe ich Leute in meinem Alter

    und denke mir:

    "Puh, da hab ich aber Schwein gehabt!" :F2: