LeoVince X3 für Triton Reactor SM 450 LOF zugelassen?

  • Hallöchen miteinander!


    Ich hab eine dringende Frage zu meinem Endtopf - und zwar habe ich meine Triton SM 450 LOF vor drei Jahren gebraucht gekauft. Verbaut war vom vorherigen Händler eine LeoVince X3 Auspuffanlage. Vor zwei Jahren kam ich problemlos damit durch den TÜV. Jetzt verlangt der gleiche Bearbeiter eine Typengenehmigung für diese Auspuffanlage.
    Ich muss zugeben, bin recht unbelesen was die Zulassung und Genehmigung von An- und Umbauten angeht.


    Er hat mir nun erklärt, dass der Hersteller (i.d.F. Triton) eine andere Auspuffanlage vorsieht (Edelstahl-...) und, dass für die Benutzung der LeoVince eine Typengenehmigung vorhanden sein muss. (Soll heißen: Irgendwo muss stehen, dass diese Auspuffanlage auch tatsächlich in meiner SM 450 verbaut sein darf)


    Ich hab nun schon den ganzen Vormittag damit verbracht, solch eine Genehmigung (=ABE ?) zu finden, bin aber bis jetzt gänzlich hilflos gescheitert.


    Frage: Gibt es so eine Genehmigung für den Einbau der LeoVince X3 in eine Triton SM 450 LOF überhaupt.
    Wenn ja: wo?
    Wenn nein: Was wäre eine erlaubte Alternative?
    -> Hat dann jemand Interesse an einer gebrauchten LeoVince Polaris 500 Predator?


    Im Vornherein schonmal besten Dank!

  • quadshirt.de - Onlineshop
    AD
  • Such dir einfach nen anderen TÜV Onkel und gut ist. Frag doch mal in deinem Bekanntenkreis vieleicht gibts da ja nen KFZler die haben da immer nen Kontakt. Dann wird das auch mit der Plakette...

    "Schneller! Packt alle meine Belustigungsutensilien ein! Spannt den
    Motor ein! Keilt die Riemenscheibe aus! Füllt Futter in den Tank! Mir
    will los!"