Erfahrungsbericht Stels 850 Guepard

  • quadshirt.de - Onlineshop
    AD
  • Ach Leute,

    Eure Skepsis in allen Ehren, aber glaubt mit, ich bin alles andere als stromlinienförmig.

    Die Menschen die mich persönlich kennen fragen mich eher, ob Quadix da weiß, was sie sich mit mir angetan haben...

    Was kann mir denn jetzt schlimmstenfalls passieren!?

    Die nehmen mir die Moderation wieder weg und schließen mich aus der Gruppe aus, na und!

    Mir würde es sehr viel mehr ausmachen, wenn Ihr mich hier als "Opportunisten" steinigen würdet...

    Ich verstehe mich dort so'n bisschen als Bindeglied der Fahrergemeinde, den Händlern und Quadix. So wie ich mir auch weiterhin Unsere/Eure Probleme mit Panzer, Händler und Importeur anhören und für mich persönlich bewerten werde, werde ich jetzt vielleicht die Möglichkeit haben durch etwas mehr Hintergrundwissen (wenn denn Quadix mit mir spricht) u.U. auch mal zwischen unterschiedlichen Sichtweisen und Wahrnehmungen vermitteln zu können.

    Wie sich letztendlich der Umgang dort miteinander gestalten wird, muß einfach die Zeit zeigen. Wenn die Sache für mich dort keinen "Nährwert" hat, gebe ich einfach die Moderation wieder ab.

    Ich bin nicht der Mensch, der sich vor einen Karren spannen läßt, den er nicht ziehen will.

  • Ich wünsche dir trotzdem sehr viel Spaß bei Facebook!!!

    Vielleicht gibt's dann paar Tips wo es außer in Russland Teile gibt für den Panzer.

    Da gibt es einen augenscheinlich russisch stämmiges Gruppenmitglied, der Stels-Teile aus Russland besorgen kann, ansonsten noch großhandel Jung im Netz

  • Den Jung kannst du vergessen,der hat bei einigen Quad Fahrer ver........!


    sehr schlechte Kundendienst,nicht bis kaum erreichbar und Ware wird erst bestellt wenn Kunde bestellt,also lange Lieferzeit.


    hatte damals meinen Rjwc von dort,war alles ok aber die letzten Jahre muss sich die Situation verschlechtert haben.