Ausfahrten- Touren SKIDMARKS

  • Tourbericht nach Gemünd: Nach einem holprigen Start gings etwas verspätet Richtung Bergheim zum 2. Treffpunkt. Von da aus gings geschlossen über Düren Richtung Rursee wo wir einige Serpentinen mitgenommen haben. Von da aus gings zum "kleinen" Schnitzelessen zum Gemünder Brauhau. Gut gestärkt ging es an Mariawald vorbei Richtung Nideggen. Nach weiteren heißen Kurven gabs bei Heimbach erneut eine Panne und einige mussten die Tour leider abbrechen. Danach fuhren die restlichen die Tour weiter. Nächster Stop war die Schumacher Kartbahn wo sich alle verabschiedet haben. Wir sind ca 250 km gefahren. Ca 14 Quads, ein PKW und ein Motorrad. War eine lustige Tour trotz Pannen. Text von Thomas Tages Tour Leader.

  • Tour-Bericht Tagestourr Eupen 12.05.19 gefahren sind wir ca. 240km


    Erster Treffpunkt war bei Erkelenz Esso Tankstelle wo wir und mit 4 Quad's getroffen haben von dort aus ging es dann zum zweiten Treffpunkt bei Baesweiler wo wir noch drei Kollegen eingesammelt haben.


    Von dort aus sind wir Richtung Stollberg und dann weiter zur belgischen Grenze bei Oberforstbach, dann zur Talsperre Eupen wo wir uns eine Pause mit Getränken und Eis gegönnt haben.


    Zurück sind wir dann Richtung Monschau und haben uns noch die ein oder anderen Serpentinen gegönnt, um dann bei Lammersdorf noch ein bisschen Knallgas zu geben.


    Von dort aus ging's dann Richtung Heimat unterwegs haben sich dann schon unsere Aachener ausgeklingt, so das wir noch zu 4. Richtung Erkelenz gefahren sind.


    Gegen 19.30 war ich dann wieder zu Hause es hat wieder mal viel Spaß gemacht auch wenn wir die eine oderer andere Reperaturpause einlegen müssten... Kupplungszug, Auspuffschelle, Anhänger Steckdose..


    Es war ein wenig Pleiten Pech und Pannen aber so lange wir wieder alle Fahrzeuge ans Rollen bekommen passt auch das.


    Gruss Harald