Anhänger / Trailer zum Transport

  • Habe mir gerade einen Neptun Multifunktionsanhänger gekauft. Innenmaß 3m x 1,65m. Der Hänger ist über einen Gasdruckdämpfer nach hinten kippbar. Zusätzlich hat der Hänger eine Rampe und Ladebordwände.


    Bin voll zufrieden.


    Olli

  • quadshirt.de - Onlineshop
    AD
  • Von der Funktion ist der echt gut. Am Ende aber mit fast 2000 Euro kein Schnäppchen. Einzig die Qualität im Bereich äußere Schönheit könnte der besser sein.
    Wollte eigentlich den gleichen Hänger als 750kg Anhänger mit 100er Zulassung. Was ich vorher nicht wusste, dass der Anhänger bei einer 100er Zulassung bei meinen KFZ nicht mehr als 440kg wiegen darf. 750kg Anhänger mit 100er Zulassung brauchst Zugfahrzeug mit mindestens 2500kg Leergewicht.


    Gruß

  • wann wurde das denn geändert?die wenigsten erfüllen doch diese vorgaben!steht mir auch bevor und mein a6 ist schon schwer!


    das beschränkt ja auch die 100 km/h wenn das zugafahrzeug den anforderungen nicht entspricht, aber nen hänger mit der entsprechenden plakette oder täusche ich mich da?


    sonst leihe ich mir nen großes auto und lasse die 100er machen und dann könnte ja jeder wieder 100 fahren mit dem hänger?


    https://www.humbaur.com/de/wissenswertes/100-kmh-regelung/

    Wenn der Porsche es schaft den LKW vor dem Ortseingangs Schild zu überholen, dann schaffe ich das auch!!


    Gruß Matthias

    Edited once, last by yasuniracing: noch was nachgeschaut und als link beigefügt ().

  • was er meint mit 750kg und 100er bezieht sich auf ungebremste Anhänger da ist der Umrechners Faktor nämlich 0,3


    schau mal unter Ungebremster Anhänger
    https://www.trailer-direct.de/…e-gebremst-anhaenger.html


    100 bekommst du immer nur das Auto was da vor kommt muss ein gewisse leer Masse haben sonst darfst du nicht hundert fahren
    nur weil du ein 100 schilt hast heist das nicht das du hundert fahren darfst
    aber macht dir nichts draus den Irrtum sind ganz fiele erlegen hat ich erst heute wieder auf der Arbeit

    Welcome to the disclaimer! That's right, the disclaimer!
    If it sounds sarcastic, don't take it seriously. And if it offends you, just don't listen to it~


    Two souls, one quad! :schnellweghier:

  • Gut erklärt. So meine ich dass. Es wissen wirklich die meisten nicht. Auf meinem 100er Schild ist auch ein kleiner Landkreis Aufkleber wie auf den Nummernschildern. Gehe mal davon aus, dass man die sich nicht einfach besorgen kann. Mein Händler meinte, dass der Hänger bei ner 100er Zulassung für mein KFZ abgelastet wird. Das kann ich allerdings nicht glauben. Tatsächlich darf ich mit meinem Auto ungebremst nur etwa 450kg bei Tempo 100 ziehen. Davon entfallen 200kg auf den Hänger. Kann also nicht mal ein Quad transportieren.

  • Gut erklärt. So meine ich dass. Es wissen wirklich die meisten nicht. Auf meinem 100er Schild ist auch ein kleiner Landkreis Aufkleber wie auf den Nummernschildern. Gehe mal davon aus, dass man die sich nicht einfach besorgen kann. Mein Händler meinte, dass der Hänger bei ner 100er Zulassung für mein KFZ abgelastet wird. Das kann ich allerdings nicht glauben. Tatsächlich darf ich mit meinem Auto ungebremst nur etwa 450kg bei Tempo 100 ziehen. Davon entfallen 200kg auf den Hänger. Kann also nicht mal ein Quad transportieren.

    ja das hatte ich ja auch in meinen link, da ist so nen Rechner drin.


    da ich auch vor nem anhänger kauf stehe wollte ich nur was kleines und kann auch ungebremst sein. naja nun muss ich mich da doch noch weiter beraten lassen.


    achja wie sieht das aus mit dem auflasten des autos? geht das beim lehrgewicht?

  • Also von meinem Neptun gab es zwei Ausführungen. 750kg und 1.3 To. Ungebremst und gebremst. Habe dann eben 400 Euro mehr bezahlt. Alternativ hätte ich eben nur 80 fahren können. Das Problem was Du hast, Berechnungsgrundlage ist das Leergewicht. Das bekommst Du nicht aufgelastet meiner Meinung nach. Höchstens das zulässige Gesamtgewicht. Das ist aber eben nicht relevant für die 100er Zulassung. Du brauchst ein Leergewicht von etwa 2500kg. Da reicht nicht mal mehr ein Sprinter. Da brauchst Du schon ein Wohnmobil.
    Alternativ, wenn Du den Hänger nicht für weite Strecken brauchst, fährst Du eben nur 80km/h. Man braucht die 100er Zulassung nur für weite Strecken, da sie nur etwas auf der Autobahn bringt.

  • und genau deswegen wollte ich die hunderter zulassung um damit in urlaub und co zufahren. ja die variante mit gebremst erscheint mir auch als einfachsten und ist ja auch ein sicherheits plus :thumbsup:


    oder ich kaufe mir doch noch ne pritsche mit doppelkabine, da kann man wenn erlaubt auch noch etwas zügiger fahren :D

  • Ja die Idee hatte ich auch. Wenn die laufenden Kosten nicht wären. Deswegen habe ich den Hänger mit Bremse vorgezogen. Das Sicherheitsplus hat mich überzeugt. Der Neptun Multifunktionsanhänger erfüllt genau meinen Bedarf. Da passt sogar ein Smart oder ein kleines Elektro Fahrzeug drauf. Bei Bedarf sogar wahrscheinlich zwei Quads quer

  • Also neben habe gab es in zwei Ausführungen. 750kg und 1.3 Top. Ungebremst und gebremst. Habe dann eben 400 Euro mehr bezahlt. Alternativ hätte ich eben nur 80 fahren können. Das Problem was Du hast, Berechnungsgrundlage ist das Leergewicht. Das bekommst Du nicht aufgelastet meiner Meinung nach. Höchstens das zulässige Gesamtgewicht. Das ist aber eben nicht relevant für die 100er Zulassung. Du brauchst ein Leergewicht von etwa 2500kg. Da reicht nicht mal mehr ein Sprinter. Da brauchst Du schon ein Wohnmobil.
    Alternativ, wenn Du den Hänger nicht für weite Strecken brauchst, fährst Du eben nur 80km/h. Man braucht die 100er Zulassung nur für weite Strecken, da sie nur etwas auf der Autobahn bringt.

    habe noch nen passendes auto gefunden Mercedes AMG G63 der hat leergewicht von 2600Kg, ist wohl schwierig die entscheidung ob amg oder ne auflaufbremse :D