Kaufberatung welches Quad

  • Hallo zusammen,


    Ich bin vor kurzem Quad gefahren und mich hat die Begeisterung für das Fahren von Quads gepackt. Jetzt die Frage, welches Quad ist das richtige für mich. Zurzeit lese ich mich jetzt schon seit etlichen Wochen ein um mein erstes Fahrzeug rauszusuchen. Noch kurz was zu mir: Ich bin der Florian komme aus einem kleine Ort in TH

    Erstmal aber der Fragenkatalog vom Forum:


    1. Für was brauche ich ein ATV/Quad ?

    Hobby

    2. Wer soll alles damit fahren ?

    Eigentlich nur ich, vllt. mal Freunde usw.

    3. Wo will ich damit fahren ?

    Beides

    4. Einsatzbandbreite ?

    Soll nur zu Freizeitzwecken bewegt werden, hauptsächlich Gelände aber auch mal Straße um ne Tour zu fahren.

    5. Bist Du technisch/handwerklich begabt, hast Du eine ATV/Quadwerkstatt in Deiner Nähe ?

    Ja, habe ne Werkstatt in der Nähe aber schraube auch selber und mein Vater ist Motorradschrauber.

    6. Bist Du auf das Fahrzeug als tägliches Transportmittel angewiesen ?

    Nein

    7. Willst Du das ganze Jahr fahren ?

    ja

    8. Wohnst Du Ländlich oder in der Stadt ?

    Ländlich

    9. Manuelle Schaltung oder Automatik ( Variomatik ) ?

    Manuell,aber Automatik wäre auch okay

    10. Gebraucht oder Neufahrzeug ?

    Gebraucht

    11. Dein Gewicht & deine Größe ?

    1,78m, 75kg

    12. Dein Alter ?

    29

    13. Was darf es kosten ?

    2000-5000€

    5000€ endgültige Schmerzgrenze



    Meine Frage


    Welches Quad könntet ihr mir empfehlen.


    Habe mich über diese Quads schon schlau gemacht.

    Suzuki Ltz 400

    Kawasaki KFX 400

    Kawasaki KFX 700

    Yamaha Raptor 700

    Adly Hurricane 500

    Adly Hurricane 450

    Online X5.5

    Polaris Predator 500

    SMC 520RR

    SMC Canyon 500

    Yamaha YFM 660R



    Vielen dank schonmal im voraus.



    Liebe Grüße Florian

  • quadshirt.de - Onlineshop
    AD
  • siehste wenn es auch mx sein soll schrenkt es das wie ich finde etwas ein, was deine vorlieben dann wirklich werden wird man dann ja sehen wenn du etwas unterwegs warst.


    hier dann meine favoriten in der verbindung mit allem


    ltr450

    yfz450

    trx450

    ds450

    ggf. kfx 450


    und die dazugehörigen 400er modelle


    gasgas wild 450

    ktm 450-525

    polaris mit ktm power oder mit subaru(würde ktm bevorzugen)

    gasgas wild 450


    ggf. 2takter raketen wie von yamaha, gas gas und honda




    wichtig ist auch noch fals nicht bekannt das du eine lof zulassung bevorzugen solltest um legal mit der vollen leistung unterwegs zu sein. pkw offen ist er bei den älteren zufinden damit kann man auch legal die volle leistung fahren wenn eingetragen, ist aber er bei den meisten älteren zu finden(zu letzt gesehen bei ner smc bJ. 14 oder 15)


    hast du irgendwelche fahrzeuge bei dir in der nähe stehen?

  • erstmal danke für die Vorschläge, dass sind ja die Sportmaschinen und ich habe gelesen dass diese 450ccm motoren sehr wartungsintensiv sind ?

    So stark werde ich jetzt keine MX piste fahren. Ab und zu ja


    Ich finde halt die Adly Hurricane 500 mit den Subaru Motor gut, denn die Subaru Motoren sollen ja haltbar und haben auch Power. Wenn was falsch sein sollte bitte korigieren :D .

    Aber auch die Suzuki LTZ 400 ist mein Favorit.

    Am besten finde ich halt die Raptor 700.

  • bin selber 450ccm gefahren und kenne auch einige und ich kann nicht sagen das da mehr wartung fällig ist


    ist unterm strich bei allen sportquad herstellern gleich, service ist ca. alle 3000km fällig


    ne 700er wird es wohl leider nicht bei deinem budget


    über die adly und co kannst du hier ausgiebig lesen


    ich werfe zu letzt noch die kleinen eatv in den raum, da ging letzlich mal ne echt gute für unter 6k an einen bekannten

  • Adly und Co. kannst du für die MX Strecke vollkommen vergessen, wenn du da wirklich mal hin willst, dann kommst du um die oben genannten Modelle nicht herum.

  • Die LTZ wäre da eventuell noch eine Option, aber auch nur mit einem vernünftigen Fahrwerk, sonst wird das auch nichts.

  • deswegen wurden ja oben die dazugehörigen 400er erwähnt, fahrwerk günstig anpassen lassen und dann geht das schon. die passen auch ins budget.


    meine ltr hatte habe ich damals mit etwas über 1000km gekauft, da hatte ich zwar glück aber da habe ich nicht viel mehr als dein max budget bezahlt inkl. lof.


    miit ruhe und geduld findet sich sowas immer mal im netz, im moment ist ja kleinanzeigen voll

    danach wird die zeit zeigen was die vorlieben sind