Pffffuh es wird frisch auf'm Quad

  • Hallo Jungs und Mädels,


    ich habe heute bei herbstlichen Temperaturen meine 850er CFMoto durch die Flure gequält und dabei festgestellt, dass es um die Knie herum etwas frisch werden kann.

    War es im Sommer noch so, dass die Abwärme des Motors an den Waden unangenehm wirkte, ist es nun so, dass ich die Abwärme gerne nutzen würde, um mich unten herum aufzuwärmen.

    Amazon und ebay geben da nur was für Roller her, was die Wärme auffangen und verteilen könnte.

    Aber so eine Thermodecke für ein Quad für den Winter, gerade bei der Abwärme einer CFMoto, wäre genital.


    Hat einer von euch so etwas schon mal gesehen oder müsste ich hier ein Patent anmelden?


    Viele Grüße

    Lt.Frank Drebin

  • wettergerechte Kleidung ist keine option? ;)


    hab letztens einfach alles doppelt angezogen. war bei höherem tempo an den fingern trotzdem arschkalt, der rest ging. werde mir irgendwann eine griffheizung nachrüsten und dann sollte es hinhauen


    Hab ich noch nie von gehört ehrlich gesagt, aber entsprechende termowäsche (sogar mit elektrischer heizfunktion) gibt es

  • quadshirt.de - Onlineshop
    AD
  • Da ich erst seit wenigen Monaten ein Quad habe und ich was das kaufen von Klamotten angeht ein fauler Mensch bin, habe ich mich noch nicht zu dem Regen und Winterthema erkundigt. Für den Regenfall liegt im Quad ein Poncho von der Bundeswehr. Die alten gummierten. Manch einer wird sie noch kennen. Die stauen die Wärme, was das fahren bei frischen Temperaturen mit Jacke kuschelig warm macht. Und sind halt nicht winddurchlässig. Hab da mal einen ganzen Karton mit 35 Stück für 11 € bei Ebay geschossen. Kann man einzeln für n par Euro kaufen. Ich werde dies den Winter mal testen.

  • Rg2108 und majo3 : So ungefähr stelle ich mir das vor! Ich will eben nicht aufwendig Funktionskleidung an- und ausziehen, sondern einfach aufs Quad und unter die Decke rutschen, die dann die Hitze vom Motorblock an meinen Beinen staut.

    Wenn ich im Wald unterwegs bin habe ich Arbeitskleidung an, da dann ständig eine Windschutzhose oder sowas drüber zu ziehen und wieder auszuziehen will ich eben vermeiden.

    Die Idee mit so einem Poncho-ähnlichen luftundurchlässigen Teil werde ich mal verfolgen - man könnte da Clips zum Befestigen ans Quad dranmachen und fertig wär die Laube!


    Mal sehen, ob ich was vernünftiges und die Muse finde!