Wie pflegt ihr euer Fahrzeug

  • Servus Leute,

    Ich hab seit kurzem auch eine cf moto cforce 1000. Und wollte euch mal fragen wie ihr eure Maschinen pflegt. Benutzt ihr noch irgendwelche Mittel nach dem waschen mit dem Kärcher/handwäsche, zwecks korrosionsschutz/schmieren? Wenn ja, was für welche?


    Grüße aus Thüringen 👍

  • Post by hsieben25 ().

    This post was deleted by hank ().
  • Ich habe zwar kein CForce sondern Sportquads, aber nach dem Kärchern trockne ich alles grob ab, nehme Silikonspray für die Gummistellen und mit Druckluft kannst du noch die Feuchtigkeit aus den Ritzen und Kuhlen blasen.

    Was man dir alles schmieren muss kann ich dir leider nicht sagen.

    Gruß Eric


    Wahnsinn, wenn man bei dem Wort "Mama" vier Buchstaben tauscht, erhält man auf einmal das Wort "Bier" ist das nicht verrückt?

    Edited once, last by hank: Nach Zusammenfassung und Bereinigung des Themas unnötige Textteile entfernt ().

  • Mit Kärchern muss man halt an Dichtungen, Gummis und Elektrik aufpassen. Mach ich nur sehr vorsichtig. Vorher einseifen (Sprühgerät) und dann Wasser. Mal mit Druck, mal ohne.

    Das ist ja das, was mich an Schlammschlachten so nervt. Eine Stunde fahren, zwei Stunden saubermachen:~:

  • quad-world.de - Onlineshop
    AD
  • Post by hsieben25 ().

    This post was deleted by hank: Nach Zusammenfassung des Themas unnötig ().
  • Aus dem cfmoto Handbuch:


    Waschen des ATV Die beste und sicherste Art Ihr ATV zu reinigen ist, wenn Sie einen Gartenschlauch und einen Eimer mit milder Seife und Wasser verwenden. Verwenden Sie einen professionellen Waschhandschuh und reinigen Sie zuerst die oberen Teile und dann die unteren. Spülen Sie das Fahrzeug häufig mit Wasser und trocken Sie es mit einem Ledertuch ab, um Wasserflecken zu vermeiden.

    Einige Reinigungsmittel beschädigen Gummiteile. Verwenden Sie nur geeignete Pflegemittel.



    Man kann die Seife auch weglassen da zu starke Mittel die Oberfläche angreifen können.


    Soviel dazu ...

  • Post by Archeon ().

    This post was deleted by hank: Nach Zusammenfassung des Themas unnötig ().
  • Ich benutze normales Autoshampoo und einen Kärcher mit Schaumdüse, Bürste und normaler Hochdrucklanze als Aufsatz. Bisschen nachwischen mache ich dann noch wenn ich Bock habe, ansonsten gibts halt Wasserflecken auf der Verkleidung, was mich aber auch nicht weiter stört.

  • Mit Kärchern muss man halt an Dichtungen, Gummis und Elektrik aufpassen. Mach ich nur sehr vorsichtig. Vorher einseifen (Sprühgerät) und dann Wasser. Mal mit Druck, mal ohne.

    Das ist ja das, was mich an Schlammschlachten so nervt. Eine Stunde fahren, zwei Stunden saubermachen:~:

    Dann mach doch keine Schlammschlacht :D

  • quad-world.de - Onlineshop
    AD
  • Tag auch Community


    Frage


    Möchte mein Atv ( cforce 850 ) über den Winter nicht fahren. Weil Nutzfahrzeug.


    Wenn ich ihn abstelle und einmotte.


    Was sollte ich beachten.

    (Tiefgaragenstellplatz)


    Sollte ich die Batterie abklemmen und an so ein erhaltungsgerät anhängen ?

    Evtl. Noch etwas was ich nicht bedacht habe ?

    Standzeit evtl 4 Monate


    Gruß aus'm Süden

  • Sollte ich die Batterie abklemmen und an so ein erhaltungsgerät anhängen ?

    :thumbup:


    wichtig ist das es gut belüftet ist fals eine plane oder so verwendet wird

  • Was ich nicht verstehe, wenn ich eine neue Batterie für mein Auto beim Zubehörgeschäft kaufe bauen die sofort eine ein und ich kann losfahren.

    Haben die immer alle Batterien an ein Erhaltungsladegerät? Ich glaube wohl kaum.

    Wieso kann man denn nicht für die nicht genutzte Zeit, zb. Winter, einfach abklemmen und im Keller lagern und dann im Frühjahr wieder anklemmen und ne Runde drehen?

  • Das kann man auch machen, so lange die Batterie voll geladen ist und er Keller frostfrei ist, spricht nichts dagegen.

  • Weil wir grad beim Thema Batterie sind..


    Ich kenne mich mit dem neumodernen, elektronischen Gedöns nicht aus, daher ne vermutlich bescheuerte Frage:

    Wenn ich das Qaud länger nicht nutze und deshalb die Batterie abklemme, kann da was Schaden nehmen, oder irgendwas gelöscht werden??

  • quad-world.de - Onlineshop
    AD
  • Das beim Abklemmen der Batterie keine Speicherungen verloren gehen, kann man bei heutigen Kraftfahrzeugen nun wirklich nicht mehr behaupten. Da gehen je nach Fahrzeugtyp mehr oder weniger Daten verloren, die teils nach einiger Zeit selbsttätig wider angelernt werden oder eben neu eingegeben werden müssen.

    Allerdings hinken unsere Quads modernen Autos noch erheblich hinterher, da wird es noch etwas dauern bis es hier auch so weit ist.

    https://www.kfz-betrieb.vogel.…batteriewechsel-a-286680/

  • Hat von euch schon mal einer sein ATV an der (mit der)Seilwinde aufgestellt?

    Mir geht es darum mal den kompletten Unterboden usw.zu reinigen.

    Danach eventuell in 2021einen kompletten Unterfahrschutz zu verbauen.

    Da ich die Videos der Engländer nicht ganz ernst nehme,war einige Zeit ja bei denen ,meine Frage.

    Die sind einfach oft nur Durchgeknallte MC.DONALD'S Fans.