Commander Lucky und NordManni fahren zum Nordkap

  • Ich wünsche euch beiden auch, das alles so klappt wie ihr euch das vorgestellt habt und das ihr im Frühjahr auch alle Länder bereisen dürft!

  • Moin,

    soo, es tut sich hier wieder so langsam etwas. Den geplanten "Mai"-Termin mussten wir ja "sausen" lassen. Nun scheint es aber langsam etwas Entspannung zu geben. Lucky-Luke und ich werden in absehbarer Zeit beide unsere 2 C-Impfungen haben und hoffen dann davon auch "profitieren" zu können. Auch die Skandinavischen Länder scheinen Lockerungen vorzubereiten. (Dänemark, Schweden, Norwegen hat 4 Punkte Plan ...)

    Die Strecke soll lt. Plan ja über Dänemark, Schweden und Norwegen laufen. (ca. 100 km Finnland)

    Wir haben uns jetzt auf den September 21 geeinigt. Also gehen jetzt die Planungen weiter. Wir werden also mit T4 Bulli + Teardrop und Commander planen.

    Wir werden ab Hude die gesamte Strecke per Achse planen bzw. unterwegs sein. Geplant sind 3 Wochen ab Anfang September, da ist ja die normale "Touristen-Saison" schon vorbei und wir planen daher so oft wie möglich "Selbstversorger" zu sein. Eventuell dann mal alle 3-4 Tage einen Campingplatz anfahren. (mal richtig Duschen und kack... ;), Akkus aufladen ... ) 2 Wochen werden dabei für die reine An-Abreise zum Kap drauf gehen, so haben wir eine Woche für "Trödeln und "Fotosafari"! Das wird heißen: Bulli und Teardrop auf einem Campingplatz stehen lassen und mit Commander durch die Gegend rollen. Wir werden natürlich wieder einen extra Blog dazu starten, Lucky-Luke wird euch mit Bildern überhäufen und ich werde euch "zutexten" ;):P .

    Irgendwas is ja immer ...

    Wir halten euch auf dem Laufenden ...

    Manni

    :Hallo:

    Nordkap 2017 :thumbup:
    Quadtreffen Zetel 2018
    Benefizveranstaltung Bremen 2018
    Dänemark + Skagen 2019

    Edersee 2020, Harztour 2020