Adly Hurricane 500s allgemeine Fragen

  • Moin Holsteinerjung

    Das ist eine Einzelanfertigung, die hat der Smarty sich erdacht.

  • So moin moin kurze Frage, was ist ein vernünftiger Verbrauch?

    100km Landstraße überwiegend 95-100kmh GPS und 7000-7300 Umdrehungen ergibt bei mir einen Verbrauch von 7.5l.. ist das in Ordnung oder nicht doch etwas zu viel? Natürlich hier und da Ortschaften und dann auch oft 70kmh Abschnitte.. ist der Verbrauch dafür nicht zu hoch? Hab eher mit 6-7 gerechnet als 7-8.

    6.5-7l/100km bekomme ich gerade mal wenn ich Stadt fahre und hier und da mal ein paar Km Landstraße..


    Habe jetzt 15/36 drauf. Ich würde gerne weniger Drehzahl bei 100kmh haben, auf wie viel sollte ich am besten Umritzeln? Anzug ist mir nicht so wichtig, ich fahre überwiegend Touren 50-100km. Aber Anzug soll jetzt auch kein Fahrradtempo haben..

  • Bei spaßiger Fahrweise liegt bei mir der Verbrauch bei ca 10 l auf 100 km.

    Bei 11 l im Tank muss man Recht oft an die Zapfsäule.

    oh okay du fährst ja eine Online 5.5 sollte ja baugleich sein.. also 10L tut schon weh :D aber joa spassige Fahrweise macht halt auch Spaß.. was für eine Übersetzung hast du ?

  • AD
  • Hat jemand nen Werkstatthandbuch wo steht welche Schrauben man mit wie viel NM anziehen muss? Bin schon die ganze Zeit am suchen aber finde leider nichts..


    Auch habe ich heute unter meinem Hobel zwei Schläuche gefunden, die nicht eingesteckt sind aber ich komme einfach nicht darauf woher der kommt.. weiß das zufällig wer? Die Schläuche liegen hinten und gehen vom Motor weg.

  • Und noch eine Frage, ich habe unten bei den Einstellungen von Zug und Druckstufe auf der einen Seite nur 10 Klicke und auf der anderen Seite 13 Klicks.. wie kann das sein? Also um genau zu sein 10.5 weil ich das Gefühl habe dass wenn ich nochmal mehr Kraft aufwende ich mich auch durchklicken kann.. kann das sein, dass die irgendwie so fest sind, dass die restlichen Stufen nur mit roher Gewalt zu klicken sind?

    Hinten zum Beispiel kann ich Zug oder Druckstufe weiß jetzt nicht genau welches auf jeden Fall das mit dem großen Ring unten an der Feder überhaupt nicht verstellen, und mit bloßer Gewalt hatte ich Angst was kaputt zu machen..

  • quad-world.de - Onlineshop
    AD
  • Und noch eine Frage, ich habe unten bei den Einstellungen von Zug und Druckstufe auf der einen Seite nur 10 Klicke und auf der anderen Seite 13 Klicks.. wie kann das sein? Also um genau zu sein 10.5 weil ich das Gefühl habe dass wenn ich nochmal mehr Kraft aufwende ich mich auch durchklicken kann.. kann das sein, dass die irgendwie so fest sind, dass die restlichen Stufen nur mit roher Gewalt zu klicken sind?

    Hinten zum Beispiel kann ich Zug oder Druckstufe weiß jetzt nicht genau welches auf jeden Fall das mit dem großen Ring unten an der Feder überhaupt nicht verstellen, und mit bloßer Gewalt hatte ich Angst was kaputt zu machen..

    dämpfer nicht ganz gängig

    "Lieber 50 Jahre brennen als 100 Jahre lodern."

  • AD
  • Eher zum motor als zum vergaser, aber konnte die nicht richtig verfolgen..

    Das ist keine eindeutige Aussage, nicht vermuten sondern prüfen! ;) Ansonsten kannst du auch keine eindeutige Antwort erwarten.

    Gruß Eric


    Wahnsinn, wenn man bei dem Wort "Mama" vier Buchstaben tauscht, erhält man auf einmal das Wort "Bier" ist das nicht verrückt?

  • quad-world.de - Onlineshop
    AD
  • Also ich habe mal alles markiert, der schwarze Schlauch auf dem ersten Foto führt zu dem Teil zwischen Lufikasten und Vergaser und tatsächlich gibt es von den durchsichtigen Schläuchen 2 die nicht angeschlossen sind… beide führen zu dem Teil wie der Schwarze Schlau..

    Zieht der Lufi damit etwa Luft oder was genau sollen diese drei nur auf einer Seite angeschlossenen Schläuche?

    Lg

  • Die beiden durchsichtigen Schläuche gehen einfach ins freie.

    Der Schwarze im ersten Bild sitzt der ganz unten unter der Schwimmerkammer? Das ist nicht so genau zu erkennen. Wenn ja geht der auch ins freie.

  • AD
  • Die beiden durchsichtigen Schläuche gehen einfach ins freie.

    Der Schwarze im ersten Bild sitzt der ganz unten unter der Schwimmerkammer? Das ist nicht so genau zu erkennen. Wenn ja geht der auch ins freie.

    Genau unter der Schwimmerkammer… also die gehen einfach ins Freie und das soll so sein? Was haben die denn für eine Funktion??

  • Die beiden oberen sind zur Belüftung. Bei Choke Betrieb muss sogar über die Schläuche Luft angesaugt werden.

    Der untere ist zum Sprit ablassen und zusätzlich ein Notüberlauf falls mal mehr Sprit in den Vergaser gelangt als gut tut.

  • kann mir jemand sagen, ob ich beim Wechseln der Querlernker auch die Gelenkköpfe rauspressen muss oder es wirklich reicht nur die Schrauben zu lösen? Mit Gelenkkopf wäre das ganze ja schon mehr Arbeit... ohne Gelenkkopf erscheint mir das zu einfach um wahr zu sein.


    Hat jemand Empfehlungen für Alternativen zu den hässlichen Traktorleuchten vorne? Mit E - Nummer natürich

  • quad-world.de - Onlineshop
    AD