Quasseln Chat

  • Ich verstehe hier nur 🐟

  • Ich hatte gerade einen sportlichen Kabelbrand unterhalb vom Zündschloss :cursing: sämtliche Kabel an der Steckverbindung auf 3 cm verschmort :evil: nachher erstmal mit der Werkstatt ( die die letzte Inspektion gemacht hat / danach funktionierte der Zigarettenanzünder nicht mehr wegen fehlenden Pluskabel ) und Händler telefonieren wegen Garantie und Kulanz - boah bin ich sauer

    Grüße aus Hannover und allzeit knitterfreie Fahrt:7_14_5:

    wünscht Jan

  • Gestern habe ich eine Halteplatte fur mein Schaltgestänge bestellt, heute bekam ich eine Info zu meiner Bestellung:


    Sehr geehrte(r) xxx,

    Ihre Bestellung xxx has been updated with a status of Verarbeitung


    So ein Kauderwelsch ist einfach nur peinlich! Der Rest war wenig erfreulich:


    Hallo,
    leider ist Ihr Ersatzteil voraussichtlich erst am 04.11.2021 lieferbar.


    Die Bestellung habe ich storniert, bin gespannt wie schnell mein Geld erstattet wird.


    Edit: Geld wurde über PP schon erstattet, da kann man nicht meckern!

  • Dann hast du ein gut sortiertes Lager!


    Ich hab das Teil am WE online bei 2 Händlern bestellt, der 2. Händler hat 2-3 Tage Lieferzeit zugesagt.


    Da ich heute in der Nähe bin hab ich beim örtlichen Canam-Händler angefragt...evtl. ist es Glückssache was für einen Mitarbeiter man ans Telefon bekommt. Hab ihm die Ersatzteilnummer genannt und gesagt, dass es die Halteplatte fürs Schaltgestänge ist - "Sitzt die hinten am Kennzeichenhalter?", hat bei mir leichte Zweifel an sei er Kompetenz aufkommen lassen, aber evtl. ist er nur Kaufmann und kein Schrauber? Da das Teil nicht vorrätig war fragte ich noch nach der Lieferzeit - konnte er nicht beantworten, da müsse man bei der Bestellung gucken ob ersichtlich ist ob das Teil aus NL, USA oder Kanada geliefert wird. Evtl. war er ja eine Urlaubsvertretung?


    Die Chinamänner bieter das Teil aus Alu an


    s-l500-5.jpg


    Z.B. > hier <


    Mal gucken ob es das auch heimatnah gibt.

  • AD
  • Hallo,


    am Wochenende hatte ich die Halteplatte für mein Schaltgestänge bei 2 Onlinehändlern bestellt, einer machte keine Angaben zur Lieferzeit, der Andere sagte die Lieferung in 2-3 Tagen zu. Montag Morgen kündigte der 1. Händler die Lieferung für den 04.11. an, ich hab die Bestellung storniert und erhielt mein Geld umgehend zurück. Gegen Mittag schrieb mir auch der 2. Händler, dass die Lieferung nicht in 2-3 Tagen, sondern erst am 04.11. erfolgen kann. Toll!


    Da RR erwähnt hatte, dass er das Teil auf Lager hat, habe ich ihn kontaktiert, das Teil ist heute angekommen, war in ein paar Minuten eingebaut und die Schaltung funktioniert besser als vorher. :thumbup: Danke!


    Gruss

    Frido

  • quad-world.de - Onlineshop
    AD
  • Hallo,

    Das ist aber fair das sie den späten Liefertermin bekannt geben.

    Ist leider nicht immer so.

    na ja, ein Händler hat in seinem Onlineshop gar kein Lieferdatum genannt, der Andere schrieb "Lieferung in 2-3 Tagen", kundenfreundlich, fair, seriös - wie immer man es nennen will - wäre es m.E., dass vor bzw. bei der Bestellung auf ca. 2 Monate Lieferzeit hingewiesen wird.


    Ich stimme dir aber zu, es gibt Händler die zugesagte Liefertermine nicht einhalten, dies dem Kunden nicht mitteilen und Anfragen des Kunden nur spät beantworten. Positiv war, dass beide Händler noch am Tag der Auftragsstornierung das Geld erstattet haben, ist leider auch nicht selbstverständlich.


    Noch positiver war, dass RR das Teil auf Lager hatte!


    Gruss

    Frido

  • Noch positiver war, dass RR das Teil auf Lager hatte!


    Gruss

    Frido

    wäre auch noch schneller gegangen wenn ich am Montag gecheckt hätte das paypal keine mail über den Zahlungseingang gesendet hatte und ich erst nächsten Tag wegen einer anderen Meldung im Spam das Konto kontrolliert habe. Am Montag läuft manchmal nicht alles rund.

  • AD
  • quad-world.de - Onlineshop
    AD
  • AD
  • Wie denn? Ist das Mittagessen 😆

    Hej Hej, so spät stehe ich auch nicht auf, nicht mal im Urlaub. 8)

    LG von der Sonneninsel Pellworm

    "Show me the way to the next whisky bar"

    The Doors "Alabama Song" 1967


    Manchmal sehe ich Leute in meinem Alter

    und denke mir:

    "Puh, da hab ich aber Schwein gehabt!" :F2:

  • Kurze Frage an den Fahrwerksversteher:

    Mein ATV ist sehr weich und in engen Kurven bei etwas höherer Geschwindigkeit schiebt es mich über den Vorderreifen.

    Die Druckstufe der Federn ganz hoch oder ganz runter, was ist da besser?


    Das gefährliche ist das man beim schieben über den Vorderreifen man instinktiv zur Bremse greift und die Situation noch verschlimmert, denn dann zieht es mich noch weiter aus der Kurve.

  • Ich hab gerade mit meiner Werkstatt / Händler telefoniert . Scheinbar ist es nicht möglich ein Zündschloss für meine Cobra zu bekommen :evil: Morgen will mich der Werkstattmeister anrufen und einen Rapport abgeben - bin gespannt .

    Grüße aus Hannover und allzeit knitterfreie Fahrt:7_14_5:

    wünscht Jan

  • Die Druckstufe der Federn ganz hoch oder ganz runter, was ist da besser?

    Die Druckstufe am Stoßdämpfer verstellen heißt die Einfedergeschwindigkeit verändern.

    Druckstufe höher= federt weniger und nicht so schnell ein, das fühlt sich in schnell gefahrenen engen Kurven auf der VA meist besser an.

    Ändert im Prinzip nichts am untersteuern an sich, aber Du hast mehr Kontrolle in der Kurve, weil der Vorderbau bei Lenkeinschlag nicht mehr so eintaucht.

    Viel Unterschied zwischen Druck- und Zugstufe fährt sich aber auch nicht gut, guck ob Du ggf. auch die Zugstufe nachstellen mußt, irgendwann willst Du ja auch wieder ausfedern :)

    Oder Du lernst, mit nem gezielten Anbremsen vor der Kurve die VA zu belasten, um untersteuern zu vermeiden, das müssen die 911er-Fahrer auch immer machen...

    "1984" wasn't supposed to be an instruction manual

  • quad-world.de - Onlineshop
    AD
  • Ganz grundsätzlich gilt wohl:


    Vorderachsfederung zu hart neigt zum Untersteuern.

    Vorderachsfederung zu weich fördert das Übersteuern.


    Für das Übersteuern gilt das gleiche an der Hinterachse (Zu hart = Übersteuern)


    Ansonsten bringt evtl. der Luftdruck noch was. Zu wenig Druck auf den Reifen fördert Untersteuern.


    Nicht zu vergessen, die Bremsen... rechtzeitig :) ;) hilft auch gegen Untersteuern