Quasseln Chat

  • na nun nicht so grob, aber einig dachten ja schon immer über die nachfolgenden generationen so.

    gruß Matthias


    "Lieber 50 Jahre brennen als 100 Jahre lodern."

    Freunde zu finden die die selbe "psychische störung" haben wie du..... UNBEZAHLBAR!!!

  • Wenn man ausbildet hat man den Kaffee auf, die können nichts - nichtmal pünktlich aufstehen. Ich bin da nicht alleine. Alle - egal welcher Konzern oder Mittelständler sind nur noch entsetzt. Ich will diese verhätschelten Kaputten, die nur Rechte aber keine Pflichten haben nicht mehr sehen. Diese Zustände kann keiner mehr schönquatschen.


    Das ist nicht grob - das ist schlichtweg die Realität in jedem deutschen Unternehmen.

  • Ich hatte früher doch einmal erwähnt, dass wir voll nette Mitmenschen auf dem Amt haben.

    Jetzt liegen zwei Paar kleine Kennzeichen auf dem Tisch.

    Im Grunde können die sich nicht darüber hinweg setzen, weil die Fahrzeug Zulassungsverordnung Bundesgesetz ist, also nicht Sache der einzelnen Länder. Ich bin gespannt, wie's hier laufen wird. Bis jetzt verlief immer alles glatt. Wie schon erwähnt wurde, benötigen die an einigen Stellen wohl Nachhilfe, wegen Unkenntnis, wenn man es sachlich und freundlich rüber bringt, dürfte das kein Problem sein. Abwarten, ich berichte euch hier weiter.

    Worlds apart are they and I

    My world remains in sight

    Their lives - despair

    The "I" and "They's" cannot compare

  • es sind nicht alle so aber die meisten, sitze auch im prüfungsausschuss bei uns in der kammer und kann dein unmut schon verstehen.


    aber man sollte auch schon schauen wie die umstände sind.

    gruß Matthias


    "Lieber 50 Jahre brennen als 100 Jahre lodern."

    Freunde zu finden die die selbe "psychische störung" haben wie du..... UNBEZAHLBAR!!!

  • AD
  • Wenn man ausbildet hat man den Kaffee auf, die können nichts - nichtmal pünktlich aufstehen. Ich bin da nicht alleine. Alle - egal welcher Konzern oder Mittelständler sind nur noch entsetzt. Ich will diese verhätschelten Kaputten, die nur Rechte aber keine Pflichten haben nicht mehr sehen. Diese Zustände kann keiner mehr schönquatschen.


    Das ist nicht grob - das ist schlichtweg die Realität in jedem deutschen Unternehmen.

    Ohne mich zuviel hier einmischen zu wollen, hast du Kinder großgezogen?

  • so ein Aluprofil muß man erstmal zur Hand haben das da so gut reinpasst. Meckern kannst du evt. weil die Bohrung nicht entgratet hat.

    Misch dich Bitte nicht ein habe schon alles mit MAD Max ausdiskutiert.

    Und im schlimmsten Fall kann man sich so ein Aluprofil auch selber kanten.

    Wenn man eine Abkantmaschine sein eigen nennt.......

    Ich schon......

    Und jetzt wieder was ist wenn.....

  • quad-world.de - Onlineshop
    AD
  • Also meine EX sagte immer "DER GLUCK" zu mir, warum wohl :?:


    :D :D :D

    Meine hätte mich höchstens "DER SCHLUCK" genannt. :saint:


    Auf unserer Albanien-Endurotour habe ich meinen Sohn auch ermahnt Tempo rauszunehmen, der Asphalt ist da teils unberechenbar glatt, unvermittelt gibt es Strassenschäden, wenn Leitplanken vorhanden sind dann nur ohne untere Planke, Haustiere oder entgegenkommende Pkw können auf der Fahrspur auftauchen und ob und wann ein Krankenwagen kommt ist fraglich. Er hat es beherzigt und ist trotzdem ca. 2 Std. später in einer Rechtskehre weggerutscht und über den Asphalt geschlittert. Er war eigentlich nicht zu schnell, der Asphalt war plötzlich sehr glatt. Mann und Maschine hatten glücklicherweise nur ein paar Kratzer! :)

  • AD
  • Bitte nicht schon wieder die Diskussion über die Kennzeichen, die kommt doch mindestens einmal im Monat und hat sogar einen eigenen Thread und führt letztlich doch zu nichts.

    Gruß Eric


    Wahnsinn, wenn man bei dem Wort "Mama" vier Buchstaben tauscht, erhält man auf einmal das Wort "Bier" ist das nicht verrückt?

  • Wie hab ich bloss bis jetzt überlebt? In der Ausbildung Arbeitstasche mit allen Klamotten aufs Moped und ab. Mein Vater hätte mir die Rübe abgerissen wenn ich schon dafür zu dämlich gewesen wäre.

    Heute kommen die Vollkaskoverhätschelten Blagen und bekommen GAR NICHTS auf die Reihe. Die dümmste und unfähigste Generation seit Menschengedenken.

    Schon mal drüber nachgedacht dass wir die Eltern dieser Generation sind und wir das evtl zu verantworten haben ❓🤔

  • quad-world.de - Onlineshop
    AD
  • Ich kann mich an keine Generation erinnern die NICHT über die jungen Leute geschimpft hat!


    Vor gut 50 Jahren hat man schon die zu hohe Schülerzahl in den Klassen bemängelt gebessert hat sich da nichts, im Gegenteil, oft erschweren u.a. die Inklusion und ein hoher Migrantenanteil noch die Arbeit der Lehrkräfte - dazu können die Schüler nichts! Mein jüngster Sohn hat die Gesamtschule besucht, in der 5. Klasse wurde dort die Arbeitsgemeinschaft "Bürotechnik" gestrichen und durch "Hauswirtschaft" ersetzt. Er hatte sich für die "Tabletklasse" entschieden, Tablets wurden da privat angeschafft und sollten verstärkt im Unterricht eingesetzt werden, das ist so aber nicht geschehen, damit wurde kaum gearbeitet und das lag nicht an den Schülern!


    Früher hat man eine Ausbildung gemacht, wurde oft von der ausbildenden Firma übernommen und dann konnte man da bis zum Renteneintritt arbeiten. Heute werden Azubis oft nicht übernommen und bekommen oft nur Zeitverträge, evtl. landet man in der Leiharbeit. Je nach Wohnort ist die Wohnungssuche ein Gedulds- und Glücksspiel, Miete und Nebenkosten sind unverschämt hoch, der Kauf einer eigenen Immobilie ist kaum zu realisieren uswusw., frühere Generationen hatten es da m.E. leichter.

  • AD
  • quad-world.de - Onlineshop
    AD
  • Ja klar meinen Sohn. Hast Du denn auch Kinder grossgezogen? Die Frage wird im Netz am Liebsten von Kinderlosen rausgehauen. Was ein Witz in sich wäre

    Haha nein bisher nicht, ich finde es nur "witzig" wie du wenn man es genau liest, den Sohn und die Erziehung von ATVROOKIE und seiner Ex Partnerin beurteilst, bzw den Sohn als zu dämlich zu betiteln nur weil er nicht wie Du seine Klamotten aufs Moped geschnallt bekommt.

    Jeder kann und darf ja seine Meinung haben, aber der Ton ist hier manchmal fragwürdig.


    Und zu der Frage, da ich ja niemandes Kinder oder Erziehungsstil beurteile darf und kann ich die Frage ruhig stellen.