Yamaha Raptor 700 Arms

  • Gute Tag zusammen,


    wollte mich kurz vorstellen.

    Ich bin Neuer Besitzer einer Yamaha raptor 700 und ebenso neu in diesem Forum.

    Bei dem Kauf der Raptor war ein Verbreiterungsset für vorne dabei mit dem ich leider so nichts anfangen kann, da weder ein Teilegutachten dabei war noch irgendwelche eingestanzte Nummern.

    Habe dann ein wenig Telefoniert mit TÜV u.s.w ,aber das war alles nicht das was ich hören wollte.

    Dann habe ich mich dazu entschlossen E-Eatv Arms 3 Zoll zu nehmen, da das eintragen sich weniger stressig gestaltet.


    Jetzt habe ich das ganze Zeug hier liegen, vielleicht ist ja jemand der damit was anzufangen weiß, würde das Zeug für 160 € verkaufen.

    Ausser es wäre jemand da der andere Teile zu Tausch anbietet.

  • Jetzt habe ich das ganze Zeug hier liegen, vielleicht ist ja jemand der damit was anzufangen weiß, würde das Zeug für 160 € verkaufen.

    Ausser es wäre jemand da der andere Teile zu Tausch anbietet.

    mach doch mal ein paar bilder was alles dabei ist. gehe von platten und kinks aus, passt das?


    am besten verkaufen auf kleinanzeigen

    gruß Matthias


    "Lieber 50 Jahre brennen als 100 Jahre lodern."

  • das sind jetzt die sachen die du verkaufen willst? ist aufjedenfall besser als links und platten ;)


    es ist richtig das nur eatv papiere hat, omnis, lonestar,houser und ggf noch alba hat man auch eingetragen bekommen über umwege.


    ich kann es nicht richtig erkennen, von wem sind die arms?

    gruß Matthias


    "Lieber 50 Jahre brennen als 100 Jahre lodern."

  • AD