ATV für jagdlichen Einsatz

  • Das Teil wär was für meines Vaters 2. Sohn.. :P

    Wen das Ding 100kmh marschiert, wird's interessant auf der kurvigen Landstr.

    :squad2:

    mit dem passenden Steuergerät läuft das auch gute 100km/h

  • Macht doch keine Doktorarbeit draus. Kauf dir ein Quad mit 600-1000 cc, 2 Sitzer, CF Moto, Stels, Odes usw. Die sind nicht allzu teuer und erfüllen deine Ansprüche. Ein V2 Motor ist von Vorteil. Dann schraubst vorne eine Koffer drauf und packst 2 x25 kg Sandsäcke rein, hinten die Wildwanne in die Anhängerkupplung, seitlich der Gewehrhalter und fertig ist die Laube. Beim Quadkauf beachte, nicht Zuviel km und nicht zu alt. https://www.ebay-kleinanzeigen…child/1970713900-305-6714 https://www.ebay-kleinanzeigen…-4x4/1976462339-305-23026 https://www.ebay-kleinanzeigen…-850/1970952792-305-17354 https://www.ebay-kleinanzeigen…tels/1962639695-305-19030 https://www.amazon.de/00-TESER…49755345&psc=1&th=1&psc=1 https://www.geartester.de/berichte/wildtrager-deep-210

    Ich möchte schlafend sterben wie mein Opa und nicht laut schreiend wie sein Beifahrer :sshock:

  • AD
  • Als ich mir das og. Video angeschaut habe fand ich > das hier < und > diese Schaufel < könnte als Vorlage für einen "Frontträger" dienen. Das ist ein Warn-Schneeschild mit Schaufel-Kit, die Belastbarkeit wird mit 90 kg angegeben. Man könnte sich das Schneeschild mit Anbausatz kaufen und bei Bedarf das Schild weglassen und stattdessen einen Korb oder z.B. ein Gitterrost montieren das man bei Nichtgebrauch nach oben klappt. Zumindest Vorne müssten härtere Federn montiert werden.

  • Ich habe mich jetzt sehr auf die Sportsman X2 eingeschossen. In dem US Polarisforum habe ich gelesen, das die X2 in 2022 eingestellt werden soll. Wisst ihr da was dazu? Ich hatte die Hoffnung, dass die X2 noch die neuen LED Scheinwerfer der normalen Sportsman bekommt. Für mich wäre die X2 perfekt.

  • quad-world.de - Onlineshop
    AD
  • Ich habe mich jetzt sehr auf die Sportsman X2 eingeschossen. In dem US Polarisforum habe ich gelesen, das die X2 in 2022 eingestellt werden soll. Wisst ihr da was dazu? Ich hatte die Hoffnung, dass die X2 noch die neuen LED Scheinwerfer der normalen Sportsman bekommt. Für mich wäre die X2 perfekt.

    Für das was die Polaris kostet, bekommst du bei anderen Herstellern deutlich mehr fürs Geld. Aber jeder wie er mag 🤓

    Ich möchte schlafend sterben wie mein Opa und nicht laut schreiend wie sein Beifahrer :sshock:

  • Er möchte gern fahren. Paar 1000Km und nur für Inspektionen in die Werkstatt

    yepp großer Nachteil Polaris.. die kurzen Wartungsintervalle, und vor allem Polaris trackt mit soweit ich das mitbekommen habe, sodass du auch nicht überziehen kannst. :-( das ist inmer der Gründe warum ich nur von einer Polaris träume.

  • AD
  • Was wollen die denn tracken? Das der Kunde bei Überziehung während einer Urlaubstour in Albanien im Nirgendwo stehenbleibt? Gute Idee für schnellstmöglichen Konkurs seitens Polaris. Das Wartungsheft klingt etwas albern mit 400Km Intervallen. Genau hingeschaut gehts großenteils um Flüssigkeiten kontrollieren, Züge/Nippel schmieren, Bremsbeläge gucken, Radlagerkontrolle - Dinge die Jeder draufhaben sollte der ein KFZ bewegt. Für z.B. Ventile einstellen usw. gehts dann in die Werkstatt - diese Intervalle kann man mit dem Händler klären. Da sieht der Inspektionsintervall schon ganz anders aus :)

  • quad-world.de - Onlineshop
    AD
  • Was wollen die denn tracken? Das der Kunde bei Überziehung während einer Urlaubstour in Albanien im Nirgendwo stehenbleibt? Gute Idee für schnellstmöglichen Konkurs seitens Polaris. Das Wartungsheft klingt etwas albern mit 400Km Intervallen. Genau hingeschaut gehts großenteils um Flüssigkeiten kontrollieren, Züge/Nippel schmieren, Bremsbeläge gucken, Radlagerkontrolle - Dinge die Jeder draufhaben sollte der ein KFZ bewegt. Für z.B. Ventile einstellen usw. gehts dann in die Werkstatt - diese Intervalle kann man mit dem Händler klären. Da sieht der Inspektionsintervall schon ganz anders aus :)

    genau so hat es mein Händler mir gesagt .. beim überziehen lehnt Polaris Garantien ab, egal ob nur Flüssigkeiten oder nicht . ich muss dem ja erstmal glauben wen mir das so gesagt wird . :23_33_7:

  • Naja das ist überall so - wenn man mit Motorschaden wegen Öl- oder Kühlwassermangel um die Ecke kommt gibts auch nix mehr auf Garantie.

    Dein Händler scheint kein Polaris im Programm zu haben, wenn er die Fahrzeuge mit derart Argumenten niedermacht.

  • AD
  • Naja das ist überall so - wenn man mit Motorschaden wegen Öl- oder Kühlwassermangel um die Ecke kommt gibts auch nix mehr auf Garantie.

    Dein Händler scheint kein Polaris im Programm zu haben, wenn er die Fahrzeuge mit derart Argumenten niedermacht.

    doch hat .. warum sollte er diese nicht haben ? das ist ja nix schlechtes das er mir das sagt, sondern ehrlich. und trotzdem ist Polaris nun mal sehr gut und die 100er Sportsmann ist schon lecker .. deswegen sind wir da auf das Thema gekommen . Er sagte bei CFMoto ist das kein Problem das ein bisschen zu schieben, bei Polaris eben nicht :-)

  • Ich habe mich jetzt sehr auf die Sportsman X2 eingeschossen. In dem US Polarisforum habe ich gelesen, das die X2 in 2022 eingestellt werden soll. Wisst ihr da was dazu? Ich hatte die Hoffnung, dass die X2 noch die neuen LED Scheinwerfer der normalen Sportsman bekommt. Für mich wäre die X2 perfekt.

    So wie es aussieht ist die x2 in Amerika für MJ 2022 nicht mehr gelistet,ob sie 23 als geliftete wiederkommt würde ich nicht unbedingt drauf wetten.So wies aussieht ist die neue 570iger mit Led und Dreieckslenkern vorne optisch an die großen angelehnt,(gabs früher schon mal als 550iger). Die habens auch noch nicht geschafft die 850/1000 Touringversionen Facezuliften,dafür habense 2 Elektro-Ranger am Start.

    Auch wenn die Led schick aussehen,kann ich bei deren Ersatzteilpreisen,auf sowas gut verzichten,ich glaub auch bei anderen Marken dürfte das im Schadensfall nen heftiges nach Luft schnappen geben.

    Zu den Inspektionsintervallen, die Einfahrinspektion ist nach 10 Std oder ca 500 Km fällig,die nächsten sollen alle 50 Std stattfinden,das wären je nach Fahrgeschwindigkeit so bei gut 2000 Km,wobei ein vernünftiger Händler da normalerweise mit sich reden läßt,meine gehen für gewöhnlich 1 mal im Jahr zur Inspektion.

  • quad-world.de - Onlineshop
    AD