Getriebe umbau

  • Moin

    Weiß jemand wie die Getriebezahnräder bei Cectek auf der Welle befestigt sind Aufgeschrumpft oder ein Teil?

    Ich würde gerne versuchen das zu ändern da der Ofen zu hoch dreht,Viel schluckt und zu langsam ist.

    Ein Quad das nicht Fährt ist nix wert ;(

  • Ich weiß das das mit der Differentialübersetzung geht.

    Nein meine Idee

    Den H-Gang so lassen und da hin setzen wo der L-Gang jetzt sitz.

    Bei dem L-Gang die Zahnräder gegeneinander tauschen so das da eine Lange Übersetzung bei rauskommen.

    Wenn er einmal rollt dann müsste der Motor das schaffen und man schön dahingleiten kann mit wenig Lärm und Spritverbrauch dann könnte ich ja auch mal weiter Wech fahren und das gemütlich so mein Gedanke.

    Ein Quad das nicht Fährt ist nix wert ;(

  • Ich weiß das das mit der Differentialübersetzung geht.

    Nein meine Idee

    Den H-Gang so lassen und da hin setzen wo der L-Gang jetzt sitz.

    Bei dem L-Gang die Zahnräder gegeneinander tauschen so das da eine Lange Übersetzung bei rauskommen.

    Wenn er einmal rollt dann müsste der Motor das schaffen und man schön dahingleiten kann mit wenig Lärm und Spritverbrauch dann könnte ich ja auch mal weiter Wech fahren und das gemütlich so mein Gedanke.

    kann mir nicht vorstellen das das zum umsetzen ist. Hast du dich schon mal mit diesem Getriebe beschäftigt?

  • Nein noch nicht .

    werde auch nicht meins nehmen sondern ein Anderes besorgen ich möchte meins Original lassen.

    Ein ehemaliger Klassenkamerad hat die Firma von seinem Vater übernommen die eigentlich auf Motoren jeglicher Art besonders Schiffsdiesel spezialisiert waren aber nun reparieren sie die Getriebe von Container -Kranbrücken deswegen wollte ich da mal vorsprechen ob das überhaubt machbar ist.

    Ein Quad das nicht Fährt ist nix wert ;(

  • AD
  • schau dir zuerst mal Zeichnungen von deinem Getriebe an, such die Angaben über die vorhandene Zähnezahl und Übersetzungsverhältnis, rechne das um auf dein Vorhaben und finde heraus ob dein Perpetuum Mobile noch Sinn macht.

  • quad-world.de - Onlineshop
    AD
  • schau mal bei der Quad-Company oder anderen gängigen Ersatzteilhändlern. Da sind meißt Zeichnungen für die Teile und ggf auch Angaben über Zähneanzahl. Da könnte man zumindest schonmal Grob abschätzen ob das ganze irgendwie umsetzbar ist.

  • Ja gute idee Danke

    Aber das hat sich schon gegessen weil ich mit der normalen Übersetzung Anfahren müsste sonst komm ich ja nicht vom Fleck und dann in die Lange Übersetzung schalten müsste aber ohne neutral um die Motordrehzahl anzupassen wird das nicht gehen aber ich überlege noch

    Ein Quad das nicht Fährt ist nix wert ;(