Lüfter für die CVT Ansaugung

  • Mit kurzer Hose zu fahren halte ich sowieso für fahrlässig, daher kenne ich eine heiße Wade überhaupt nicht. Jedenfalls nicht bei ATV fahren.

    "Kurzbein" Realwife gewöhnt sich jetzt auch diese "Karottenjeans" ab. Direkte Wärmeübertragung....


    Wo wir in Meppen Funpark waren wurde die Vario auch sehr heiß. Aber waren auch irgendwie Sommerlich mit 35°.

    Auf Touren habe ich da bisher keine Probleme bemerkt.


    Habe aber mal ne Frage:

    Wo die Luft angesaugt wird ist mir klar, aber wo ist der Auslass?

    Habe das gerade echt nicht auf dem Schirm. Eventuell gibt es ja da auch Verbesserungspotential.

    Wer anderen ne Bratwurst brät, braucht ein Bratwurstbratgerät! :smokin:

  • Bei der Maxxer und auch der Cobra wars mit der heißen Abluft an der Wade schlimmer als bei der Renegade, ich will die (für mein Fahrprofil) suboptimale Luftführung da n bißchen entdrosseln.

    Störend ist die Varioabluft nur bei Fahrten im Schritttempo ohne Fahrtwind, da macht ein (saugender!) Lüfter am Ausgang schon Sinn...

    im Ami-Forum liest man dazu, daß das die Maximaltemperaturen zwar kaum senkt, aber wesentlich schneller abkühlt:


    088.jpg


    OK, american style engineering, net soo schön; aber die Technik scheint zu funktionieren.


    Im Offroadpark werd ich die Serienansaugung fahren, ist ja in 2min. getauscht...wenn ich irgendwann mal das Strassenteil fertig hab.

    "1984" wasn't supposed to be an instruction manual

  • Meine laienhafte Meinung ist, dass ich nicht beurteilen kann, ob der Riemen länger hält, aber ich wäre froh, wenn mir durch so einen Lüfter die Wade nicht mehr wegbrennen würde..

    Finde das Thema sehr interessant.

    Die Wade wird durch mehr Luftdurchsatz warscheinlich trotzdem heiß. Da musst du die Abluft umleiten.

    Habe ich bei meiner 850 gemacht und bin sehr zufrieden damit.

  • Zum Glück muss ich mir bei meinem Modell darum keine Gedanken machen 🤔.

    Bei meiner staut sich nur Wärme vom Motor unter den Sitz und da ist ein Spalt zwischen Verkleidung und Sitz, da kommt es sehr warm raus.

    DQF-Treffen :squad2: 2023

  • Die Wade wird durch mehr Luftdurchsatz warscheinlich trotzdem heiß. Da musst du die Abluft umleiten.

    Habe ich bei meiner 850 gemacht und bin sehr zufrieden damit.

    Kam von dir nicht Eingangs ein Post, ich Kürze es mal ab, wie Unsinnig eine Optimierung an der Vario ist weil der Riemen ja eh bei 7000km raus kommt...

    Und jetzt lese ich, dass du selbst was Optimiert hast.


    Comedygold :)


    Wobei ich natürlich auch diesen Input an der Abluft was zu ändern begrüße.

  • AD
  • Stimmt.

    Ich habe bei meiner Maschine nur den Abluftkanal umgebaut um eben keine verbrante Wade zu bekommen.

    An der Zuluft habe und werde ich nichts ändern. Sind zwei paar Stiefel.

    ;)

  • So genau kenne ich mit der Materie nicht aus.

    Aber alles was hilft ist okay :D

    Die heiße Wade kommt aber vom Variodeckel oder verlief der Abluftschlauch/Rohr direkt neben dem bein?

    Ich nehme an sobald man den Ein und Auslass einfach nur begradigt und die ganzen winkel da rausnimmt bringt es schon etwas.

    Hoffe ich zumindest

  • quad-world.de - Onlineshop
    AD
  • Wichtig ist nur den Winkel so gering wie möglich zu halten.

    Am besten neben den Kühler setzen und sachte zum Vorlauf zu gehen.

    Das selbe gilt für den Rücklauf.

    DQF-Treffen :squad2: 2023

  • Ich nehme an sobald man den Ein und Auslass einfach nur begradigt und die ganzen winkel da rausnimmt bringt es schon etwas.

    Hoffe ich zumindest

    Das ist ein guter Ansatz - so weit wie möglich begradigen und Verengungen beseitigen. Das bringt ganz sicher mehr Durchsatz und damit verbunden Temperatursenkung.


    Auch was Vader da gebaut hat - Temperatur um 10 Grad gesenkt, das ist ein sehr gutes Ergebnis

  • So genau kenne ich mit der Materie nicht aus.

    Aber alles was hilft ist okay :D

    Die heiße Wade kommt aber vom Variodeckel oder verlief der Abluftschlauch/Rohr direkt neben dem bein?

    Ich nehme an sobald man den Ein und Auslass einfach nur begradigt und die ganzen winkel da rausnimmt bringt es schon etwas.

    Hoffe ich zumindest

    Der Variodeckel wird bei meiner Maschine nur gut Handwarm, der ist gut isoliert.

    Die Abluft wird original von innen gegen die Hitzeschutzverkleidung vom Auspuff geblasen, umspühlt diese und kommt dann auf Wadenhöhe, durch die Schlitze zw. Der Verkleidung rechtsseitig raus.

    Ich hab die Abluft mit einen hitzebeständigen Spiralschlauch in möglichst großen Bögen nach hinten rausgelegt. Also nix mehr Wade am Spieß ;)

    Natürlich kommt vom Kühler noch Warmluft zu den Schlitzen raus aber das zu änder ist praktisch unmöglich und liegt im Bereich des erträglichen.

  • AD
  • Hab in meinem Fred ein Update zu meiner Vriolüftung

    ATV it´s like Bike but for Men
    :squad:

  • quad-world.de - Onlineshop
    AD
  • AD