Suche Kühlflüssigkeit für Kymco MXU 300

  • Hallo Leute,


    leider im Netz nichts gefunden und auch im Handbuch, Kundendienstscheckheft und Reperaturleitfaden steht aus "KYMCO SIGMA COOLANT CONCENTRATE" nichts drin.


    Welches Kühlmittel benötige ich denn für meine Kuh? Aktuell scheint ein blaues drin zu sein. Im Shop von Quad Company finde ich das Motol Motocool Expert (gelb), welches wohl mit anderen mischbar ist und für ALU geeignet ist. Bin jetzt knapp über MIN und müsste mal einen schluck nachfüllen...


    LG und Danke!

  • AD
  • Ok danke! Wenn ich das richtig interpretiere kann ich zum Beispiel das Mannol Longterm Antifreeze AG11-40 verwenden. Dann kommt auch blau zu blau.

    bei dem Schluck kannst du auch Wasser nehmen, da machst du nichts verkehrt und nach einigen Jahren gehört das sowiso mal gewechselt und dann kannst du Motul reinfüllen.

  • AD
  • Das stimmt nicht, wenn das so wär, könnte man sich bei falscher Mischung das Kühlsystem versauen. Blau+grün ist baugleich und da käm auch kein Hersteller auf die Idee das rot einzufärben, die Reklamationen kämen ihm sicher teuer zu stehen. Blau und rot darf nämlich auf keinen Fall gemischt werden.

    Guckst du Liste. :)

  • Sh. z.B. > hier <


    Zu aller erst: Die Farbe der Kühlflüssigkeit gibt erst einmal keinen Aufschluss über die chemische Zusammensetzung!

    Jedoch ist es richtig, dass unterschiedliche Farben bei einzelnen Herstellern wie z.B. Audi VW auf verschiedene Basen / Standards hinweisen.

    Quelle: motor-öl-günstig


    Bezüglich Eigenschaften und Farbgebung gibt es zwar europäische Normen, allerdings keine gesetzlich verbindlichen Regelungen. Bedenken Sie, dass es deshalb zu herstellerabhängigen Unterschieden in der Farbgebung kommen kann.
    Quelle: Schmierstoff Zentrale


    Z.B. G12/G12+ Protecton oder G12+ Exclusiv Chemie

  • quad-world.de - Onlineshop
    AD
  • Danke Frido, ich hatte mich nicht getraut zu schreiben, das ich die Farben seit über 30 Jahren wild mische und noch nie eine negative Reaktion des einen Mittels, mit einem anderen hatte.

    Aber schön das uns die Industrie ein schlechtes Gewissen einredet, wenn wir von dem "Originalprodukt" abweichen ...

    Ich denke da z.B. an das legendäre Klüber Fett ...

  • AD
  • Frage:

    Erkennt man an der Farbe, was man drin hat?

    Soll heissen, wenn im Quad das grüne drin ist, kann ich dann einfach ein grünes kaufen, oder kann das inne Buxe gehen?

    Wer anderen eine Grube gräbt, braucht ein Grubengrabgerät..:sl:

  • quad-world.de - Onlineshop
    AD
  • Gute Frage. Ich hab Gelbes drin. Ich denke Du hast wie ich die Werksbefüllung drin - am Besten wir fragen unsere Händler. Ich glaube in der Anleitung stehts auch drin :/

    Gibt unabhängig von der Farbe eh nur 2 Sorten Frostschutz - silikathaltig und silikatfrei.

  • Hast halt Glück gehabt. Silikathaltig für Gussmotoren und Silikatfrei für Alublöcke mischen kann zu Klumpen/Schleimbildung führen. Hatten wir schon. Da war das Glück nicht mit den Doofen

    Danke für die Blumen!

    Meine Nichte würde dich jetzt vermutlich als "Opfer" bezeichnen, aber ich weiß was sich gehört und mache das deshalb nicht :saint:

  • AD
  • Frage:

    Erkennt man an der Farbe, was man drin hat?

    Wahrscheinlich passt grün zu grün, aber nicht mit 100%iger Sicherheit. Wenn es noch die Erstbefüllung vom Hersteller ist kannst du schauen welche Spezifikation empfohlen wird und mit einem entsprechendem Mittel nachfüllen oder du kippst einfach einen Schluck Wasser rein, kannst ja messen bis zu welcher Temperatur der Frostschutz gegeben ist.