Wer fährt alles eine Kymco KXR / Maxxer / MXU 250?

  • Hab letztes jahr mir eine KXR mit 16k gekauft jetzt bei 22k und ich meine mein getriebe ist leider hin. schönes teil.
    wer ahnung vom getriebe und motort hat bitte belden. danke :wacko:

  • Ich habe mir letzten Sommer eine Kymco KXR 250 Sport gekauft. Wurde nur im Sommer bewegt. Bj. 01/2006, erst 5100km drauf.Bin bis jetzt voll zufrieden damit. Mache mal Bilder davon


    Mfg Stefan

  • AD
  • Hallo zusammen,


    auch mich hat es gepackt! Besitze seit einigen Tagen nun eine Maxxer 250 EZ: 2009 mit ca. 7600 gelaufenen KM.


    Bisher absolut Spass gehabt mit dem Ding.


    VG


    Robin

  • AD
  • So jetzt ich


    -fahre ne 2009 er Maxxer mit ca 1600km


    - Unterbodenschutz incl A-Arms
    - Spurverbreiterung
    - Nerfbars
    - Heelguards
    - LeoVince Sportauspuff
    - Handprotektoren
    - Socken für Stoßdämpfer
    - LED Blinker


    also fast voll aufgerödelt ( vom Vorbesitzer )


    bin Top zufrieden

  • quad-world.de - Onlineshop
    AD
  • Moin! Fahre ne Maxxer 400 von 2009 etwa 12000 auf der Uhr. Voll zufrieden nur Verschleissteile gemacht. Läuft 85kmh würde sie gern n bisch. aufmachen!? Hat da jemand Erfahrungswerte? Was is eigendlich ma mit günstigen Reifen? Kann doch nich sein das nach all den jahren beim Quad immernoch so hingelangt wird ! Das quad hat sich doch auf den straßen etabliert und ist schon lange nicht mehr nur ein Funmaker. Mfg JJ

  • Hallo, :Hallo:
    fahre seid März 2013 eine MXU 250, Erstzulassung, mit Straßenbereifung.
    Kaufgründe für mich als "Anfänger" waren die guten Kritiken, die Optik und der Preis.


    Chronologie:
    März 2013:
    Koffer rauf (für 2 Helme + Kleinkram), abschließbarer Tankdeckel von Speed :~:
    April 2013:
    abschließbarer Tankdeckel getauscht, jetzt original von Kymco, da der erste bei bestimmten Drehzahlen klapperte :!:
    Spiegelverbreiterung (ohne sehe ich hinten nix...)
    Mai 2013: erste Durchsicht
    Sommer 2013:
    3ppp Spurverbreiterung, 3ppp Dualgasgriff für längere Straßenabschnitte, TÜV-Abnahme
    Handprotektoren (Befestigung am Lenker und an Lenkerende!!!, da die einfache Befestigung sehr vibrierte :!: )
    Herbst 2013:
    ein Satz gut erhaltene Geländereifen (liegen bisher rum)
    Seilwindenhalterung von Warn (noch nicht verbaut)
    Februar 2014:
    Gerätehalterung von Tielbürger, geeignet für Schneeschild, Kehrbürste u. s. w. (anprobiert ... passt)
    demnächst:
    2. Durchsicht und Ölablassschraube mit Magnet einbauen und fahren, fahren .....


    In 2013 war Einfahrphase, 1100km. In der 2. Jahreshälfte habe ich schon mal die 85-90 km/h angetestet.
    Das Teil läuft super. :thumbup:


    Gruß aus dem Norden

  • Ich fahre jetzt seit einer Woche eine MXU 250 von 2011 mit 3600 km auf dem Tacho. Bis auf ein paar kleine Roststellen am Rahmen die noch behandelt werden müssen ist sie gut in Schuß und fährt gut.


    Gruß,


    Dirk

  • AD
  • Grüße,
    Jetzt aber ich. Also ich fahre ne MXU 250 von 2008 mit 30.000 KM auf der Uhr (erster Zylinder tiptop keine Schwächen bzw. merklicher Kompressionsverlust) , Keine Probleme nur Elektrik (LIMA; Relais Licht).

  • Ich fahre einen Maxxer 300 Baujahr 2008. Bis August 2014 lief das Teil einfach super. Mein Maxxer ist mit mir nach Schweden gefahren, nur auf der Rückfahrt kamen einige Probleme. Als erstes hat sich der Vergaser gemeldet, das konnte ich einigermaßen beheben. Als ich dann in Rostock von der Fähre gefahren bin, da gab es ein lautes knacken ;( und mein Maxxer hatte fast Vierradlenkung :sshock: . Da mich mein Maxxer bis jetzt fast 67000 Kilometer sehr gut befördert hat, deshalb wird er jetzt total neu aufgebaut. Ich habe ihn zerlegt, der Rahmen wird Sandgestrahlt und dann Blau gepulvert, genauso das neue X-DOWN Kit. Da meine Karosserie Teile Orange sind, da passt das mit der Farbe Blau sehr gut. Jetzt will ich noch die Reifen von 3-PPP bestellen. Damit ich mehr Leistung bekomme, werde ich einen Zylinder mit 308 ccm und einen 30 Vergaser verbauen. Vorne kommen neue Bremsen von einer Kawasaki KFX 700 rein und dann mal schauen wie die nächste Saison abgeht. Ich werde vom Neuaufbau Bilder machen und dann auch reinstellen, bis denn dann,


    Hansi :thumbsup:

  • quad-world.de - Onlineshop
    AD
  • Na, dann oute ich mich auch mal!


    Ich fahre eine 250er Maxxer von 2010, die ich vor einem halben Jahr mit 16500km auf der Uhr gekauft habe. Aktuell bin ich bei 18100.
    Beim Kauf war die Maxxer in absolutem Originalzustand und hatte einen großen Koffer montiert. Diesen habe ich aber abgebaut, da er mir zu unsportlich war.
    Derzeit habe ich folgende Features:
    - Schwarze Nerfbars
    - Griffheizung von Oxford
    - Abschließbarer Tankdeckel
    - 22g Malossi-Rollen
    - Kevlarriemen
    - schwarz lackierter Gepäckträger


    Folgendes ist noch geplant:
    - schwarzer Crosslenker
    - Spurverbreiterung
    - Rangierhilfe
    - 15er Ritzel
    - Öltemperaturmesser


    Viele Grüße,
    Patrick

  • Ich kann mich nun auch zu den glücklichen Besitzern einer MXU250 zählen....ich habe sie neu bestellt und hoffe das wir laaaange Zeit Spaß haben :-D

  • AD
  • Ich hab seit kurzen auch eine KXR 250 von 2004 mit 6800km - bin Sie noch am richten


    derzeit
    Malossi Multivar 2000
    Naraku Variohülse
    polini Kevlar Riemen
    A-Arms (bestellt kommen hoffentlich diese Woche)
    Hinten Spurverbreiterungen
    Umtypisierung auf Einzeiliges Nummernschild ... war ein bastelkampf um den TÜV zu bekommen ...


    Geplant:


    Lackierung erneuern (Grün schon sehr ausgeblasst) derzeit mit Folienlack schwarz lackiert
    Größerer Vergaser
    Größerer Zylinder 298 ccm³