Posts by leChillef

    Tagchen =)


    ich hab auch Interesse an ein paar Teilen falls die noch da sind.
    Das wären quasi die Vorderachsen (links und rechts), also:


    -Achsschenkel
    -Radaufnahme
    -Bremssattel


    also alles was zwischen A-Arms und Felge hängt ;)
    könntest du mir für das "Paket" einen guten Preis vorschlagen? (gerne per Nachricht)


    liebe Grüße,
    Gerry

    Hallööööchen =)


    ich hätte Interesse an ein paar Teilen falls Du die noch hast.
    das wären quasi alle teile die vorne zwischen A-Arms und Reifen sitzen.
    (also Achsschenkel, Radaufnahme, Bremse und evtl auch dem Reifen)
    Du kannst mir gerne schreiben was du dafür haben willst!


    liebe Grüße

    Hey Leute,
    ich habe beschlossen mich von meinem Gaming und MultimediaPC zu trennen.



    Was ist daran denn besonders?:


    Ich habe mir vor ca. 2 Jahren einen Leistungsstarken Computer zusammengebaut und immer wieder viel Geld in das "Nebenhobby" gesteckt. Arbeiten mit Photoshop After Effects oder auch Spieleeditoren kratzen auch heute noch kaum an den Leistungsreserven der Kiste.
    Aber wer Leistung will produziert auch viel Wärme! Deswegen habe ich das Lüftersystem optimiert und die Standard(Boxed)-Kühler von CPU (Prozessor) und GPU (Grafikkarte) durch perfekte Silentkühler ersetzt. Das Ziel was ich damit erreicht habe lässt sich kaum noch hören (Eben so leise wie z.b. eine Wasserkühlung). Die Temperaturen die dabei erreicht werden sind unglaublich tief:
    Erfahrung von mir sind 70° (CPU und CPU ungefähr gleich) im Leerlauf und ca >100° bei größeren Loads mit dem Standardkühler. Mit dem nachgerüsteten Kühler werden 40° unter niedriger Anforderung (z.B. Browser, Video und Musikprogramm gleichzeitig) kaum erreicht. Angenehme 70°-80° bei zb. Spielen mit hohen Anforderungen (FarCry, Battlefield 3, oder Crysis...) schonen die Lebenszeit der wertvollen Komponenten.
    Platz ist mit einer 500GB SamsungECO und einer 1,5TB Festplatte von WDC, welche über SATAII kommunizieren, genug für riesige Musiksammlungen HD-Filme oder einfach vielen Daten Spiele und Programme.
    Das hochwertige ASUS Mainboard und ein BeQuiet Netzteil (eigentlich sind das die wichtigsten Komponenten und sind aber in Fertigcomputern meist die Billigsten!) verschmelzen die Ganze Leistung und machen sie zuverlässig nutzbar.


    Und was ist mit Zubehör?


    Um so ein Monster zu kontrollieren benutze ich eine RAZER Naga und eine Microsoft Sidewinder x6 Tastatur. Wem das nichts sagt (ist nicht schlimm) eine Maus die sich in die Hand schmiegt wie man es nicht sonst kennt! Und jetzt Kommts: 14 Zusatztasten welche leicht zu "Programmieren" sind und mir oft das Arbeiten mit Editoren oder natürlich auch um die schnellste Reaktion in Spielen zu realisieren und eine Tastatur die Keine wünsche offen lässt.
    Wem die Leistung nicht reicht: da ich overclocking (führt zu kürzerer Lebenszeit) absolut nicht mag habe ich einfach eine 2. identische Grafikkarte eingebaut. Das sog. CrossFireX (Rendern von einem Halbbild je Grafikkarte oder berechnen der einzelnen Frames abwechselnd...) mithilfe einer Crossfirebridge hat mich vollkommen überzeugt. Erreicht werden Doppelte Framerates (man merkt eine noch schnellere und Fließendere Reaktion bei z.B. Spielen) selbst bei Ultrahohen Grafikeinstellungen!
    Was fehlt noch? Klar die perfekte Audiowiedergabe! Ich als audiophiler habe lange ausprobiert und wurde nur von einem Headset überzeugt: Das Roccat Kave 5.1.
    Das besondere sind die 6 eingebauten Treiber (Lautsprecher) welche das Heimkino einfach ersetzen. Sehr gute Abschirmung gegen Außengeräusche, Controller aller Kanäle+Soundmodus Mic Mute, Vibratio im Bereich aller Frequenzen im Bereich um ca 10Hz uvm. sind eindeutig unschlagbar.
    Es gäbe noch viele Sachen die ich auf Wunsch mitgeben würde.



    Entschuldigung für die vielen Worte ich hoffe Ihr habt genug erfahren und vllt habe ich Euer Interesse geweckt :huh:
    Mir ist bewusst dass Das Angebot hier nicht Ideal zur Zielgruppe passt aber ich versuche den PC wenigstens zu einem günstigen Preis vllt einem Normalverbraucher von heute anzubieten.




    Als Verhandlungsbasis habe ich an 500€ ohne Zubehör gedacht (Nur eine Grafikkarte).
    !Ach so natürlich ist Windows7 (64 bit) dabei und es gibt wie für -fast- alle Komponenten die Originalverpackung und Siegelaufkleber!


    Für Extras (Maus, Mauspad, Tastatur, Bildschirm Headset und so weiter) würde ich dann mit dem Käufer absprechen was gebraucht wird.
    Ich verkaufe das Zubehör nicht ohne PC!
    Ich fände Selbstabholung und Barzahlung für beide Seiten Ideal (einfach besseres Vertrauen) aber bin auch für Überweisung und Versand in D offen.





    Was ist der Haken an der Sache?


    Da ich eigentlich mal einen Casemod aus CFK und Plexiglas gebaut habe ist mein DVD Laufwerk nicht mehr für den Verkauf geeignet. Wer auf USB 3.0 schwört müsste für ca 15€ eine passende PCI Karte kaufen (habe ich nicht nachgerüstet da mir mein einziger USB 3.0 Stick nach kurzer Zeit "abhanden" gegangen wurde :D ).






    Vllt gibt es jemanden der nicht weiß wie er zu Weihnachten seinen Sohn glücklich machen soll :winktongue:
    Fragen könnt Ihr gerne per persönlicher Nachricht oder angemessenem Post fragen. Allerdings werde ich vllt wenn ihr nix hört erst am Montag Zeit haben zu antworten ;(


    wichtige DATEN:


    • Phenom II Quadcore Black mit 4 x 3.4 GHz
    • ATI Radeon HD 5770 1GB GDDR5
    • ASUS Mainboard (ich meine es war ein M4A1EvoXTD mit 2 PCIexpress für Grafikkarten und diversen anderen PCIe Slots)
    • BeQuiet Pure Power 530W (mehr als 80% eff.)
    • 1,5 TB und 500 GB Festplatte
    • Kühler: Scythe MUGEN und Arctic Cooling Accelero dazu 5 Scythe 120mm Lüfter
    • 6 GB DDR3 RAM won G-Skill "RipJaws" mit Stylischen Kühlern
    • Gehäuse mit großer Plexiglasscheibe und natürlich Beleuchtungseinrichtungen (Kaltlichtkathoden)


    Ich hoffe ich habe nix vergessen (für Bilder hab ich heute keinen Nerv mehr muss wieder früh raus morgen) und wünsch euch was :hey:

    Moin Leute,


    falls jemand von euch noch ein klassisches Rasiermesser rumliegen hat und es loswerden möchte, könnt ihr euch ja per PN bei mir melden.
    Ich suche dabei möglichst solide Messer bei denen man weiß, dass man Qualität bekommt (also zum beispiel solinger Klingen).


    vielleicht gibts da ja das ein oder andere Exemplar :thumbup:
    liebe Grüße

    Der HAMMER !


    echt zwei coole Quads... passen gut zu euch und ich hoffe ich kann die bald mal in echt sehen :thumbup:
    Horst hat jetzt nen Pinkes Kleid bekommen und er Rappen kommt keinen Bürgersteig mehr hoch :hammer_2:


    viele Grüße

    Oh mann hier tut sich ja was =)
    echt cool... da hat der Shame jetzt die gelbe LTZ!?
    der Horst und sein Rappen sind bald wieder da (in neuem glanz) und wenn ich Dachdeckers Quad sehe denke ich mir nur "hoffentlich kann der bald wieder fahren". denn das erste mal wo ich mit ner Z gefahren bin und sofort total begeistert war, hatte ich mittten auf der Tour den Kupplungszug verloren und durfte beim Mario mitfahren :thumbup:
    nochmal danke dafür - das war echt cool!


    ich freu mich schon auf diesen Herbst, wenn ich wieder hier bin und mit euch rumfahre :thumb:

    Moin Heliboy


    also erstmal willkommen ;)
    ich denke hier gibt es ein paar.
    es kann sein dass der Motor da etwas gedrosselt ist aber ich weiß da nicht genau bescheid. Ich stelle mir vor dass durch bestimmte "Hardware" die Leistung so gesenkt wurde das das schön 50 fährt.
    Andereseits kann man da nicht viel mehr rausholen denke ich mal, da ja ein Quad schon was anderes ist als ein Roller (Luftwiderstand oder Rollwiderstand um 2 Punkte zu nennen).
    vielleicht findest du dafür ja owas wie einen Resonanzauspuff um mehr Leistung zu gewinnen ;)
    aber da sollte man natürlich bedenken, dass im Originalzustand alles aufeinander abgestimmt ist und man dann mehrere sachen ändern müsste.
    ob sich das lohnt?


    viele Grüße
    Chillef