Posts by Isitsch

    Okay sind zwar auch noch knapp 70 Km, aber keine 500-600 :sshock:


    Hast ja eine richtig schöne Gegend um dich herum. Falls du mir paar Tipps geben kannst in der Gegend, nehme ich die gerne an :Hallo: und falls du mal hier in die Richtung kommst kann ich dir gerne die ein, oder andere Strecke nennen ;)

    Wobei gängige Vorschriften auch von jedem Polizisten / Kontrolleur Subjektiv ausgelegt werden können, denn das Thema Ladungssicherung, was ist nötig, was Pflicht und einzuhalten und mit was wird das erreicht, weichen die Meinungen voneinander ab.
    Komisch finde ich vom TE allerdings auch, dass er das Wörtchen verzurren verwendet, dies vermittelt mir den Eindruck das er eigentlich damit zu tun haben muss und das nur mal in den Raum stellt um die Antworten abzuwarten ;)
    Kann mich natürlich auch täuschen :verdaechdig:

    Also ich habe am Sonntag 2 Ausgaben bestellt, am Montag kam dann gleich die Bestätigungsmail, hab direkt überwiesen und warte jetzt auf die Hefte.
    Hoffe die kommen auch noch, normalerweise sollten die dann ja schon morgen im Briefkasten sein ;) zumindest fänd ich das gut ;)

    Hi Leute,


    also ich habe mich für die hier entschieden, hält Bombenfest, die Halterung hat auf der Innenseite einen Schaumstoff Besatz der die Vibrationen, oder Schläge dämpft.


    Ist eigentlich für das Samsung S9+, passt aber auch mein Huawei p20 pro rein.


    Gibt es für die gängigen Samsung, Apple Handys und sonst muss man schauen obs rein passt oder nicht :D


    Am Lenker ist es mit Ram Mount Zeug befestigt


    so kann man es in fast jede Position bringen, die einem liegt :thumbup: und drehen kann man sie auch, einmal Hochkant, oder Quer, arretiert dann in der Posi.


    Auf Wunsch kann ich auch noch mehr Bilder machen und euch schicken.


    Grüße
    Stefan

    Hey Lucky, ja ich komme direkt aus VS-Villingen, lebe da schon 42 Jahre ;)
    Wir haben hier schon echt sehr schöne Ecken, na gut wahrscheinlich gibt es die überall auf der Welt, :-) trotzdem bin ich immer noch überrascht, wenn ich so unterwegs bin, was es für super schöne Fleckchen gibt im Schwarzwald.


    Das Steppach sieht heute ganz anders aus, die bauen gerade die komplette Sperberstraße um, diese ganzen alten Wohnhäuser die parallel zur Straße standen, gibt es nicht mehr. Wird gerade alles neu gemacht dort.


    Grüße
    Stefan

    Hi zusammen,


    da ich ja hier aus der Gegend komme, kann ich euch / dir wohl einige schöne Sträßchen nennen ;)
    Gerne kannst du mir auch mal eine PN schicken ;)


    Mit Waldwegen weißt ja selbst, schwierig hier einen zu finden wo kein Schild ist, selbst im tiefsten Wald stehen die Dinger :thumbdown: wenn du hin und wieder mal eins nicht siehst dann kann ich ja auch nix dafür, ich bin das immer mit dem Mountainbike gefahren :_oops_2:


    Grob mal:
    Villingen - Obereschach - Neuhausen - Burgberg - Hardt - über Schlangenbühl - nach Schramberg, L 108 dort bis zur Ruine Hohenschramberg (tolle Aussicht) 8o - Straße wieder ein Stück zurück - Sulzbach (Sulzbacher Str.) - Richtung Bergstüble Moosenmättle - weiter auf der Waldhäuser Str. - Gasthaus Adler - Richtung Oberer Reichenbach - Langenschiltach (Im Tal Straße)- Richtung Gasthaus Staude :flatto-servus: - Sommerau - Hirzwald L 175 (Achtung Historischer Glagen) - Stöcklewaldturm - Zeltlager Stöcklewaldturm - Seilerhansenhof - Furtwangen auf L 173 - Gütenbach (Hauptstraße auf Teichenbach) - Zweribach Wasserfälle (sehr schön im Wald gelegener Wasserfall den fast niemand kennt, in der Nähe ist ein Stausee wo man schön hin liegen und sich sonnen kann) - Plattenhof - Bockhornhütte - Waldparkplatz Linie L186 - Berggasthaus Kandel!!! (Aussicht TOP) - L 186 weiter Richtung Gaiserfelsenhütte - Siensbach - Untertalstraße - Simonswald auf Talstraße nach Sportplatz abbiegen auf Nonnenbachstraße - Richtung Hexenstüble - Nonnenbachhof - kilpenhof - Pfundstein - Brendhütte / Brendturm - Richtung Heidenschlössle - Martinskapelle - Schindelhaus Weißenbach - Gasthaus Rößle - Triberg (Wasserfälle!!!) - Stadt "runter" fahren Richtung Esso Tankstelle - Bei Hettich Uhren Clockvilla über die Straße und auf Hohnenweg schöne bergauf (bin ich immer mit dem Mountainbike gefahren :sshock: ) Richtung Obertal Gasthaus Staude :flatto-servus:

    Hi ,


    also ich (42) bin eigentlich durch meine Arbeit dazu gekommen Quad zu fahren, naja eigentlich fahren die alle Motorrad :D aber weil sie immer alle so vom Offroad und "Motorradwandern" schwärmen, des öfteren mal in nach Frankreich, Rumänien, Italien, Griechenland usw. und ich Videos gesehen habe wie sie echt MEGA Strecken befahren, hab ich so richtig Lust bekommen das auch zu machen. Da ich keine Lust hatte den Führerschein zu machen (wobei ich echt noch am überlegen bin) hab ich mich für eine Renegade entschieden.
    Ich fahre schon seit 1995 Mountainbike und da dachte ich mir, naja das Gelände was ich immer mit dem MTB gefahren bin mal mit Motor zu befahren wäre doch echt ne menge Spaß :thumbsup:

    Glückwunsch zur Renegade,


    Den 650 Motor hatte ich mal in der Outlander xtp Max und war sehr zufrieden damit,sparsam und Drehmoment macht den Motor zum Sahnebonbon :handshake:


    Viel Spaß im forum!

    Hey Outback, ja ist nicht schlecht, im Sportmodus ist er sogar echt klasse im Durchzug und auf Schotter und losem Untergrund macht es erst richtig Spass ;) ich freu mich schon auf mein erstes richtiges Offroad Erlebnis.

    Hallo und Servus zusammen,


    komme aus PLZ 78 und habe mir am Freitag, den 05.07. mein erstes ATV zugelegt. Es ist eine Can Am Renegade 650 xxc Mod. 2019 geworden.
    Habe bis dato 3 Ausfahrten gemacht und es macht Spaß wie Bolle ;)


    Freue mich auf Erfahrungen und Geschichten von euch, sowie Hilfe und Tipps zu "anfänglichen" Themen rund ums Fahrzeug und sehr gerne auch zu Strecken und Möglichkeiten Offroad zu fahren :-)


    Bis dahin


    Grüße
    Stefan :-)