Posts by Klaatu54

    Moin Moin,

    ich habe heute den Newsletter von DJI bekommen. Sind ja echt Wahnsinnswerte was die DJI Mavic 3 abliefert. Faszienierend fand ich die bis zu 15 km Videoübertragung, Ich könnte zu Hause bleiben und unsere Insel überfliegen und noch einen Abstecher nach Hallig Hooge machen und über Hallig Süderoog zurück, bei 46 Flugminuten wäre das drin.

    Ich habe aber noch nicht geschaut, wie viel das Ding kostet.

    :ironie3: Man könnte ja erstmal feststellen wieviele Leute auf dem Land in zu großen Wohnungen wohnen und wieviel Wohnraum da ungenutzt ist. Dann werden diese Wohnraumverschwender verpflichtet Mieter aufzunehmen, da bieten sich nichterwerbstätige Rentner und Hartz4-Empfänger an die zwangsumgesiedelt werden, es ist nicht hinnehmbar, dass die in den Städten knappen Wohnraum belegen! Natürlich bekommt eine Einzelperson keine eigene Wohnung, WGs sind viel effektiver. Bei entsprechenden Vorgaben der Wohnraumbelegung können sich fitte Hartzer auch um die Alten kümmern - reduziert auch noch den Pflegenotstand. Gemeinsam können die sich dann auch noch Gärten zur Selbstversorgung anlegen, dann reicht das geringe Einkommen evtl. um trotz der Preissteigerungen über die Runden zu kommen. Man muss halt ein wenig umdenken und ausgetretene Pfade verlassen, dann findet man auch Problemlösungen!

    Ein ganz heikles Thema zumindest bei den älteren Bürgern der ehemaligen DDR, denn denen wurde tatsächlich, wenn unbenutzter Wohnraum in ihren Häusern vorhanden war vom Staat aus Mieter reingesetzt. Meine Tante konnte sich nicht dagegen wehren.

    Und wo kommt dieser Methanol her? fällt der vom Himmel? Wächst das an Bäumen? Kann man das wie Pilze sammeln?

    Ich denke mal alles eher nicht, sondern meiner Meinung nach muss man auch für den Energiespeicher Methanol einen Energie Träger verbrauchen um ihn herzustellen.


    Da is was dran, hab mich damit aber noch nie beschäftigt..

    aber recht gefährlich, das Zeuch, oder?

    Ab der 7ten Minute bei dem Video wird darauf eingegangen.

    Ich frage mich immer wieder, warum ein funktionierender Antrieb immer wieder totgeschwiegen wird, ein Antrieb, der problemlos in U-Booten funktioniert, wie auch in Bussen, LKW, Kleinwagen und Supersportwagen.

    Die Rede ist von Methanol, lieber versenkt man Milliarden ins E-Auto.

    Weil keiner mehr die Strassen bauen und erhalten kann, ohne fossilen Treibstoff.. Den Akku möchte sehen, der nen 35to Bagger 12 Stunden am Limit laufen lässt...

    Die denken nur von 12Uhr bis Mittag und da muss es läuten..

    Das so etwas durchaus im größeren Maßstab funktioniert beweist die Fähre GROTTE die seit Herbst letzten Jahres zwischen Esbjerg und Fanø verkehrt.

    Ansonsten aber bin ich bei dir, wenn z.B. der THW, die Feuerwehr oder was auch immer auf Strom angewiesen wäre, dann wäre im Katastrophenfall wie im Ahrtal, wo die ganze Infrastruktur unterbrochen war, kaum Hilfe möglich, weil man erstmal riesige Stromaggregate heranfahren müßte, um die Fahrzeuge laden zu können.

    Habe auch noch vier Stangen aus meinen Raucher-Zeiten - eben für solche Fälle. :)

    Wenn ich welche aufgehoben hätte, wären die jetzt 40 Jahre alt und würden wegbrennen wie Zunder. Meine Tante hatte mir mal welche gegeben, die waren rund 20 Jahre alt (Roth-Händle 12 St. Grüne Banderole), konnte man nicht mehr rauchen.

    Also einen Humidor für Zigaretten anschaffen.

    Achtung Ironie:

    Leider gibt es immer weniger Raucher, sonst könnte man sich ein paar Stangen Zigaretten beiseite legen.

    Ironie Ende

    Bitte den Beitrag nicht auf die Goldwaage legen.

    Für mich ist nur das schöne gelbe Metall wahre Freiheit.

    In handlich abbrechbaren 1g-Stückerln wird dieses zu jeder Zeit als Gegenleistung für Ware jeglicher Art entgegengenommen.

    Von Bargeld als Krisenwährung halte ich mal so gar nichts.

    Nur wer kann die Echtheit bestätigen? Ich wüßte jedenfalls nicht, ob das was du mir an Gold andrehen willst, tatsächlich echt ist? Und wer hat schon immer eine Feinwaage dabei? Nur weil da vielleicht ein Stempel drauf ist, wäre es für mich kein Echtheitsbeweis. In der heutigen Zeit läßt sich doch alles nachmachen.

    Mein Beitrag bezieht sich auf eine vorübergehende Krise. Mir ist natürlich klar, sollte es zu einer Dystopie kommen, dann kannst du dir mit Bargeld allenfalls den Hintern abwischen, weil dann die Karten eh neu gemischt sind.

    Nun, ich bin der Überzeugung, dass auch nur ein banaler Stromausfall, der sich landesweit >14 Tage ausdehnt

    ...unter anderem auch dazu führt, dass man nichts mehr einkaufen kann, egal wieviel Kohle du auf deinem Konto hast, weil alle Geldautomaten nicht mehr funktionieren und dann möchte ich mal die Befürworter hören, die für die Abschaffung von Bargeld sind.
    BARGELD IST GEDRUCKTE FREIHEIT

    Hmmmm ...... Da frage ich mich gerade wie Dekadent man noch werden kann, wenn man im Angesicht einer wirklich schwerwiegenden Krise nur daran Denkt einen perfekt zubereiteten Espresso schlürfen zu können während evtl. 100 m weiter jemand verreckt weil er wegen dem Ausfall der Energieversorgung nicht mehr medizinisch versorgt werden kann.

    Aber so ist sie nun mal die wunderbare Welt von Heute..... Ellbogengesellschaft und Egoistisches Verhalten allenthalben.....

    Sorry wenn du die leise Ironie in meinem Beitrag nicht herausgelesen hast.

    Aber jetzt mal echt im Ernst, seitdem ich mir einen gebrauchten Wohnwagen gekauft habe, bin ich auch auf entsprechenden FB-Seiten unterwegs und komme aus dem Kopfschütteln nicht mehr heraus, diese Luxusprobleme würden mir in meinen kühnsten Träumen nicht einfallen.

    Für mich war nur wichtig ein eigenes Klo an Bord zu haben, alles andere ist nebensächlich.

    OK ich habe nicht intensiv nachgeforscht, konnte aber bei keinem Notstromaggregat herausfinden, ob die eine exakte Sinuskurve liefern oder nur annähernd. Ein Problem für uns Kaffeejunkies, denn die meisten Espresso- oder Kapselmaschinen brauchen warum auch immer eine reine Sinuswelle. Ein beliebtes und unerschöpfliches Thema unter Camper, die mit Wechselrichter arbeiten.

    Wenn die Welt schon untergeht, möchte ich doch standesgemäß Espresso trinken. :coffee: