Posts by Langschwert

    Ich verstehe nix von Streetquads, aber ich würde als allererstes fragen, warum auf den Fotos der Helm unter dem Vorderrad klemmt. Feststellbremse kaputt? ;)


    Und die türkische Flagge in der Anhängerkupplung ist mir auch aufgefallen. Nicht, daß Du feilschen musst wie auf dem Bazar. ("Er will nicht feilschen???)


    Und in der Tat, getuned oder verbastelt? Das kann Rattenschwanz an Kosten nach sich ziehen.

    Ich mag übrigens nicht mehr bei Shell tanken. Grund: die wollen jetzt Geld für Luft. Luft für die Reifen muss man nun am Automaten ziehen, und wenn der Service und damit mein Wohlwollen Shell sowas von schnurz ist, dann gibt es zum Glück jede Menge andere Tankstellen. Jedes einzelne mal, das ich künftig nicht bei Shell tanke, schädigt den Konzern um ein Vielfaches mehr als den einen Euro, den sie sonst jedes mal für Luft kassieren würden. Das ist die Rache des kleinen Mannes.

    Habs eben mal nachgelesen, fürs Motorrad scheint sich die H-Zulassung nicht zu rechnen. Zudem bekommt man ja nicht einfach so ein H-Kennzeichen, sondern es muss sich um ein historisch erhaltenswertes Fahrzeug handeln, also technisch gut und ohne Umbauten. Und welches Motorrad ist schon nach 30 Jahren ohne Umbauten? ;)

    Allerdings war damals die DM auch noch so groß wie ein Wagenrad.

    Und ja, mit 10 Jahren war ein Auto in aller Regel auch fertig, während heutzutage 20 Jahre locker drin sind.

    Mit 15 habe ich für´s Mofa noch Zweitaktgemisch getankt für knapp über eine Mark den Liter. Der richtige Sprit für Autos kostete damals noch deutlich unter einer Mark. Das wäre dann so gegen 1977 gewesen.

    Meine erstes Motorrad war eine Honda CB400N für Neupreis DM 5000.- und war auf 27 PS gedrosselt.

    Mein zweites muß so zwei Jahre später dran gewesen sein, das war eine fast neue VF 1000 F2 für glaube ich um DM 9000.- (vom Händler).

    Die Bilder kann man bei Motor-Talk sehen. Kann man das einfach so per Link aufrufen?

    Alle paar Wochen Motor paar min laufen lassen geht gar nicht. Verschleiss pur und immer schön Kondenswasser im Motor.

    Ja, ich weiß, im Internet steht zu so ziemlich jedem Tip ein paar Zeilen weiter das genaue Gegenteil und beide Versionen führen unweigerlich zum Tod des Motors, deswegen habe ich im laufe der letzten Jahre einfach alle Varianten ausprobiert, und die von mir angewandte hat die besten Ergebnisse gebracht. Es steht jedem frei, alles ganz anders zu machen. ;)

    Sicher, daß das Bumper heißt? Im Englischen bedeutet Bumper doch eigentlich Stoßstange, während wir hier vermutlich von Rammschutzbügeln, Kuhfängern usw. reden. Auf englisch nennt man die übrigens interessanterweise Brushguard (Gebüsch-Schutz), oder in Australien Roo-Bar (Känguruh-Stange).


    Ich frage, weil ich ab und an schon mal in deutschen Kleinanzeigen Bumper gelesen hatte und mich das arg irritierte.

    Tja, Helm ist auch immer ein bischen Religion. :)

    Ich selber trage nur Klapphelme, damit ich die Brille aufbehalten kann. Aber da muss es kein spezieller Markenhelm sein. Wenn er passt, ist es gut, und wenn er dann auch noch gut aussieht, ist es noch besser.

    Meine Versuche mit Crosshelm und Brille waren eher nicht gut als Brillenträger.

    Echt heftig. Aber warum wurden die ganzen Fahrer rausgeschnitten, die von ihren eigenen Maschinen zermalmit wurden? Wenn man schon zeigt, wie sie auf ihre Fahrer fallen, kann man auch dran bleiben. (achtung, Ironie)


    Oh, ich muss mich selber korrigieren, das war nur im Teaser zu Anfang weggeschnitten, im ganzen Video kann man dann doch sehen, daß einige überlebt haben. :)

    Ähnlich bei mir, mein ATV hatte keine Winterpause.


    Aber meine Motorräder. Damit Batterien und Vergaser die Pause überleben hatte ich im Herbst die Tanks ganz voll gemacht, damit durch Ausdehnen und Zusammenziehen der wärmeren/kalten Luft darin möglichst wenig Feuchtigkeit rein kommt und mit dem unseeligen E10 diesen grünen Grumpf im Vergaser produziert.

    Außerdem alle paar Wochen die Motoren angeschmissen und einige Minuten laufen lassen.

    So lange Dein Quad halbwegs warm und trocken steht, hast Du diese Probleme aber eher nicht.


    Vor der ersten Fahrt dann mal nach dem Öl und evt. Kühlwasser schauen, vor allem den Reifendruck kontrollieren.

    Bei Motorrädern die Gabelholme säubern, denn da bildet sich gerne Flugrost auf dem Chrom, und beim Einfedern kann man sich damit prima die Simmerringe ruinieren - beim Quad vielleicht weniger riskant.


    Öhm - mehr fällt mir gerade nicht ein.


    Warum werden eigentlich plötzlich lauter Keywords unterstrichen?

    Linke Scheibe LuPi, wenn auch ohne den DSB-Geier drauf, und rechte Seite Luftgewehr. Nee, warte mal, die LuPi-Scheibe sieht anders aus und müßte schon ab 8 schwarz sein. :/

    Wenn das auf 10 m mit LuPi geschossen wurde, ist das schon ziemlich gut!