ANZEIGE
ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 749.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das neue Lucky Modell

    wuestenquad - - Quads im Detail

    Beitrag

    aber ist der carport nicht zu breit für die strasse? und wozu brauchst du ein zweites dach? hast doch eins überm kopf beim sxs

  • Zitat von Clodi: „Zitat von Habbi: „ “ Ich hab inzwischen die Theorie, dass meine Griffheizung das Übel sein könnte. Die kleine Lichtmaschine hat damit sicher zu tun und läd somit di eBaterrie nicht mehr auf. “ aah, griffheizung! schau mal, was die wegzieht an watt (beschreibung) und schau mal, welche leistung deine lichtmaschine abgibt. dazu noch licht rechnen. das könnte in der tat dein problem sein bei so einem kleinen motörchen.

  • HONDA Talon 1000x & 1000r

    wuestenquad - - Honda

    Beitrag

    preis war mit 20.000 $ angesetzt. wird also hier in europa um die 25-30.000€ liegen. kein schnäppchen, aber für das teil. ich trauere immer noch meiner rincon hinterher. die wandlerautomatik ist ein traum und schluckt kaum leistung im gegensatz zur cvt. bin mal gespannt, ob honda hier ankommt und ob eher bei den landmaschinen, motorrädern oder autofilialen.

  • batterie probehalber laden schadet nicht. bei vielen quads gibt es irgendwelche krichströme, die auf dauer die batterie leersaufen. habbis tip vorher machen. hast du einen nachbarn, der mit auto und überbrückungskabel aushelfen kann? dann das mal ausprobieren. ich habe aber auch immer eine starter-powerbank dabei als notfallhilfe.

  • die preise sind doch normal mittlerweile. und die pulleys tauschen sich doch auch nicht von alleine und sind nicht bestandteil einer inspektion. wenn ich da die pulleys und den arbeitslohn für den wechsel wegrechne kommst du doch bei der dritten inspektion auf knapp 300 euro. sag mir mal eine firma, die einen (originalen) antriebsriemen für unter 150 euro anbieten? ob das jetzt alle 3000 sein muss, ist fraglich, die firmen gehen aber selten ein risiko ein, das durch einen gerissenen riemen die v…

  • zündkerze neu? zündkabel? zündbox defekt? tankdeckelentlüftung sind auch mal gerne kandidaten für sowas. die 750er dürfte ein eispritzer sein, evtl. düse defekt? mal reinigen lassen. kann aber auch nur ein verstopfter benzinfilter oder -leitung sein. oder wirklich zu alten sprit drin. viele möglichkeiten, aus der ferne schwierig zu sagen. wenn irgendwo ein kabelbruch oder -wackler vorliegt, dauert die suche ewig. ich würde mal alle stecker ziehen und reinigen anschliessend wieder einstecken.

  • ich würds auch nicht machen, es sei denn, du bekommst einen unfaller und baust um. würde mich aber interessieren, ob nicht nur das getriebe der 2x4 schon einen ausgang nach vorne vorbereitet hat, sondern auch die aufhängungen am rahmen vorhanden sind.

  • Zitat von Hooomeeer: „ Schau welche Händler in deiner Nähe sind. Mache Probefahrt. Lass das "Popometer" bestimmen! “ das problem ist nur, er darf auf öffentlichen strassen keine probefahrt machen. noch nicht.

  • Zitat von hank: „...Ich hab' eher an sowas gedacht: dasquadforum.de/index.php?atta…909d0c391147f18a4caae56fe “ mit einer drift mutig, mutig

  • alle eintöpfer vertragen auf dauer keine höchstgeschwindigkeit! das sollte dir bewusst sein. pi mal daumen gelten ca. 75-80% als dauergeschwindigkeit gesund. wobei bei automaten der riemen keine dauerlast mag. wenn du also 100 km/h dauer fahren willst, muss das quad mindestens 125 kmh schaffen. besser mehr. und dann wirds fahrtechnisch schon schwieriger. wenn du eher ein vernünftiger typ bist (na klar, bist du doch ) und langsam anfängst, dann wäre in deinem budget schon eine smc/adly/ beeline m…

  • die canam macht aber früher schluss und fährt keine 200+

  • Steckdose für Anhängerkupplung

    wuestenquad - - TGB

    Beitrag

    sieht ja ungefähr so aus ebay.de/itm/13-polig-Anschluss…UAAOSwnipWVvCG:rk:13:pf:0 und sollte irgendwo hinten in der nähe der ahk montiert sein. oft aber auch oberhalb der ahk am heckrahmen oder unterhalb des gepäckträgers. aber ich habe schon atv's ohne gesehen. mach doch mal ein bild von deinem gefährt von hinten.

  • was steht denn auf dem motor drauf, was auf dem vergaser, gibt es ein typenschild irgendwo auf dem rahmen?

  • wie flott ist die denn unterwegs?

  • Antrieb

    wuestenquad - - Motor, Antrieb, Abgasanlage

    Beitrag

    ich würde auch als erstes den deckel vom riemen abschrauben und die ganze vario inspizieren. könnte eine blockade durch den gerissenen riemen sein. wärst nicht der erste, dessen riemen nach einer inspektion hops gegangen ist. ansonsten sind die bremsbeläge und -scheiben vorne noch intakt? oder blockieren die? evtl durch das wässern eine bremsleitung abgerissen und die dann ins system gerutscht?

  • hoffe, das sich einer deinem problem annimmt. bin leider zu weit weg.

  • Zitat von Clodi: „So ein analoger Zähler wäre sicher auch ne einfache und sehr günstige Option: ebay.de/itm/HR-KFZ-Kilometerza…lQAAOSwXeJauqbF:rk:6:pf:0 Beim jedem Tanken gleich den Wert addieren, wenn man wieder ran muss und gut. Keine Zahlen merken, kein Stromverbrauch, kein GPS - ganz Oldschool “ sind fürs auto ganz ok, aber für ein offenes quad? wenn da mal einer am rad dreht, ist dein ganzes system durcheinander evtl. kannst du ja deinen benzinhahnhebel (was für ein wort) irgendwie nach aus…

  • Zitat von NordManni: „Wenn ich auf alle Ratschläge, Meinungen und Aussagen gehört hätte, hätte ich mit nem ATV nie das Nordkap erreicht. “ hast du doch auch nicht, war alles fake-news, oder? ich war auch nie in capetown mitm atv

  • übrigens sind seit januar 2018 einspurige fahrzeuge von der winterreifenpflicht gesetzlich ausgenommen. wie das bei mehrspurigen fahrzeugen mit 50ccm aussieht, entzieht sich meiner kentniss. evtl. mal beim adac justitiar anrufen (oder anrufen lassen von einem freund, der im adac drin ist) evtl. mal eine versicherung suchen, die nicht darauf besteht. man ist gesetzlich nicht verpflichtet, im winter winterreifen zu fahren, nur bei winterlichen zuständen.

  • Zitat von Clodi: „ Die einfachste Lösung wäre hier natürlich bei jedem Tanken den KM-Stand merken und dann ausrechnen, wann man langsam mal wieder tanken müsste. Abe rich kenne mich, ich vergesse die Zahl kaum bin ich ein paar KM gefahren Ich spiele daher nun mit dem Gedanken, mir einen GPS Fahrradcomputer zu holen. Der trackt die gefahrenen KM mit. Bei jedem Tanken resette ich ihn auf 0 und weiß dann, dass ich bei ca. 50-60km mal wieder tanken muss. “ du hast ja schon beide preiswerten methoden…

www.quadtuner.de
ANZEIGE