ANZEIGE
ANZEIGE

Motortuning DS 650 geht los!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Der Umbau hat zwar viel Zeit und auch Nervern gekostet aber es hat sich gelohnt.Habe schon ein paar umgebaute Rahmen gesehen aber keine Variante konnte mich überzeugen.Die Version die ich mir mit @Harzi ausgedacht habe ist Technisch und Optisch die beste bisher :thumbsup:
    Suzuki KingQuad 750 AXI
  • Die Verkleidung bleibt schwarz,da ändere ich nichts.Der Zylinderkopf und der Vergaser sind auch da,und habe gestern schon alles wieder zusammen gebaut.Muss jetzt noch die Ventile einstellen.Aber das kann ich leider erst morgen machen,muss mir von BMW morgen die Einstellplättchen (Shims) holen. Denke mal das der Motor morgen Mittag läuft,dann geht es zur ersten Testfahrt . :thumbsup:
    Bombenstimmung im Harz!! :daumen5:
    bombardier-canam-forum.de/
  • Harzi schrieb:

    Das wird sich erst morgen raus stellen.Durch die Zylinderkopf Bearbeitung passt das Ventilspielnatürlich nicht.Und da dieses mit Shims eingestellt wird,und ich die nicht zu hause habe,muss ich morgen erst zu BMW und mir welche holen.Dann kann getestet werden!


    Bin ja ect mal gespannt wie das Ergebnis ist! Berichte bitte mal, ob sich solch ein Aufwand wirklich auch in der Leistung niederschlägt. Dann hast Du aber ne "echte" Bombe unterm Hintern...;-)

    Viele Grüße Jens
    ATV & Quadgemeinschaft Wesermünde******** (2010-2018)
    Cuxland an der Nordsee/ Bremerhaven - Altkreis Wesermünde
    http://www.atv-quad-wem.de/
  • Schurik-Mafios schrieb:

    schön du brauchst noch gute stylische blinker warum hast du die aarms nicht auch orange lakiert wurde super passen ,aber sonst sicht er wie ein street quad supper bisshen tieferlegen


    Mit den A-Arms finde ich das ganze etwas zuviel Orange,soll sich noch im Rahmen bewegen,da biste schnell drüber und es sieht Affig aus!!

    Da kommen eventuell eh andere A-Arms drann,wo man den Sturz auch einstellen kann.Und mit den Blinker bin ich eigentlich Zufreiden,die halten wenigstens ,sind welche von KTM!!Hatt auch nicht jeder!!





    So,nach anfänglichen Schwierigkeiten die Shims zum Ventile einstellen zu bekommen,und nach dreimaligen hin und her fahren um die Shims zu tauschen,läuft die Bombe jetzt.Und ich muss sagen bin wirklich überrascht was die jetzt geht.Habe es noch nicht übertrieben,aber da ist ordentlich was bei rum gekommen.Wenn man am Gas dreht,geht die sofort nach vorne.Selbst wenn man im drittten Gang bei 40 in der Kurve Gas gibt,bricht sofort das Heck aus und die Bombe geht quer durch die Kurve.Das Drehmoment ist ordentlich angestiegen,und die Gasannahme ist deutlich Spontaner und druckvoller.Im 5 Gang bei 100 denkt man,man ist noch im vierten Gang,die schiebt jetzt ohne Ende nach vorne.Muss natürlich die Tage mal eine längere Strecke fahren,dazu hatt die Zeit heute leider nicht gereicht.

    Mein Fazit:

    Es hatt sich absolut gelohnt,kann nur jedem der auch was in der Richtung vorhatt,sich mit ABP Racing in Verbindung zu setzten,ist zwar nicht ganz billig der Spass,aber es macht sich bezahlt. Hier ein riesen Dank an die Firma ABP Racing die einen tollen Job gemacht hatt und mir auch sehr schnell alles wieder zurück geschickt hatt,das hatt gerade mal sieben Tage gedauert.

    Der ganze Umbau mit schweissen und lackieren hatt gerade mal zwei Wochen gedauert,da auch ein fettes Danke an Twister der mir geholfen hatt,ohne Ihn wäre es zum lacken und schweissen nicht gekommen!!!Danke Stinker!! :thumbsup: :thumbsup:
    Bombenstimmung im Harz!! :daumen5:
    bombardier-canam-forum.de/
    ANZEIGE
www.quad-world.de
ANZEIGE
www.quadtuner.de
ANZEIGE