ANZEIGE

Erfahrungen mit Iridium-Zündkerzen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Erfahrungen mit Iridium-Zündkerzen

    Moin Forum,

    könnt Ihr mir bitte mal Eure Erfahrungen mit "Iridium-Zündkerzen" hier hinein schreiben. Bin am überlegen, ob ich mir nicht mal so ein Teil gönne. Ist die Verbrennung und die Beschleunigung dadurch wirklich besser? Läuft der Motor dadurch runder? Eure Meinungen würden mich echt mal interessieren.... VIELEN DANK!

    Viele Grüße Jens :thumbup:
    ATV & Quadgemeinschaft Wesermünde******* (2010-2017)
    Cuxhaven/ Bremerhaven/ Bremen/ Wesermarsch
    quadgemeinschaft.wesermuende@live.de
    http://www.atv-quad-wem.de/
  • Hallo Jens!!!!
    In meiner warrior habe ich eine verbaut, Verbrennung sauberer finde ich und der kalt sowie der Warmstart hat sich verbessert, geholt habe ich mir die Hauptsächlich wegen den Kalt Start. Der Einbau in einer SMC soll nicht der Burner sein, und ein Loch in Kolben brennen ....so liest man es zumindest.Kannte auch jemanden der sie in seiner raptor660 verbaut hatte und der sagte ist nicht mit zufrieden ?(
    In der raptor würde ich es mal ausprobieren, in der SMC ist es 50/50 da der eine sagt geht und der andere wiederum nicht, die 50% von der einen Seite reicht bei mir schon aus sie nicht zu verbauen.
    für die Banshee schon fast ein muss


    Gruß Toni :thumbsup:
    „Diskutiere nie mit Idioten - sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Ihrer Erfahrung!”
    ANZEIGE
  • Ich kann da keinen Unterschied feststellen,ausser beim Preis.Hatte mir auch eingebildet nachdem ich 2 Kerzen für 30€ eingebaut hatte,oh die springt besser an,aber dem ist nicht so,habe wieder auf die Nomale Kerze gewechselt,da lässt sich das Kerzenbild besser beurteilen als bei ner Iridium.Meiner Meinung nach ist das rausgeschmissenes Geld.Lieber mal die Kerze öfter wechseln,und gut ist!
    Bombenstimmung im Harz!! :daumen5:
    bombardier-canam-forum.de/
  • Hallo!!!!
    wie ich schon sagte ....ich habe es nachgelesen im quad-cruiser forum wo sich nur SMC Fahrer aufhalten und kann dies nur so weiter geben. Wen du anderer Meinung oder was besser weißt oder sie für zu Blöd hälst dann Melde dich da an und belehre sie. Was mein quad angeht, schreibe ich meine persönlichen Erfahrungen auf, und das sind meine. Zu Erfahrungen mit der irridium Kerze in der warrior benutze die Such Funktion, kenne bis heute keinen der mit der Probleme hatte, nicht zu verwechseln mit einen Wasser gekühlten Motor, die warrior ist Luftgekühlt.

    was ich zu mein quad Poste da stehe ich zu, was die Zusätze sind, ist Erlesenes von anderen Usern aus anderen Foren, somit gebe ich dazu keine Gewährleistung, und kann nur darüber berichten, oder besser gesagt hin weisen.

    Gruß Toni ;)
    „Diskutiere nie mit Idioten - sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Ihrer Erfahrung!”
  • die sache ist bei den dingern das die alles zünden....
    hat man die karre zu fett eingestellt oder hat man sie zu mager...
    das letztere brennt dir nach geraumer zeit wenn du pech hast nen löchsgen...im kolben...
    daher sollte man bevor man sich eine iridium verbaut..zuerst sein kerzenbild mit ner normalen checken...

    ist das gemisch ideal eingestellt....hat man ein wesentlich besseres kaltstartverhalten durch die iridium....einige berichten darüber mit sprit zu sparen, wobei ich das als ein gerücht halte...

    ist es nicht ideal....merkt man keinen unterswchied..nur im schlimmsten fall dann wohl nen loch im kolben...

    gruss
    raz
www.quad-world.de
ANZEIGE
www.quadtuner.de
ANZEIGE
,