ANZEIGE
ANZEIGE

Motor geht einfach aus

  • Motor geht einfach aus

    Hey Leute, habe heute mein TGB Balde 425 wieder aus der Garage geholt,
    jetzt habe ich das Problem, welches schon letztes Jahr war, dass der Motor aus geht, wenn er warm ist.
    Zu den Details:

    - Fehler tritt nicht immer auf.
    - Das Quad läuft 20 - 40 min.
    - Dannach fängt es an auszugehen, egal ob bei Leerlauf oder in foller Fahrt.
    - Wenn es aus war, kann ich es nach ca 3 min. wieder ganz normal starten und weiterfahren
    - Die Leerlaufdrehzahl ist ca 1500

    - An der Lüftung vom Tank liegts net, schon gecheckt.

    Hat jemand eine Idee worans liegen kann?

    Gruß
    ZeroCool90
  • Phuh, ich vermute eventuell einen kleinen Riss , vielleicht am Vergaserflansch, der dann bei genügend Wärme größer wird und somit "Nebenluft" zieht und dadurch ausgeht. Kannst natürlich auch alle anderen Schläuche mal prüfen ;) .
    Liebe Grüße, Ralle
    schwarz ist geil :00020069: !!


    [img]http://q-u-a-d.org/onewebmedia/QUAD_LOGO_020_schwarz-gelb_weiss_496.png[/img]
  • Schau dir mal die Zuläufe zum Luftfilter an. Da sind sehr gerne mal Drecknester drin die dem Motor die Luft zum "atmen" rauben.
    Am einfachsten den Luftfilter Deckel abmachen und mal ne Runde drehen.
    Mach nur bitte die Schellen mit nem Kabelbinder zusammen damit diese nicht verloren gehen.

    Bei kurzen Fahrten brauchst du auch keine Sorge haben, dass sie zu mager oder zu fett läuft.

    Dabei kannst du auch gleich checken, ob der Lufi evtl. Verschmutzt ist.

    Ansonsten ist der Tip von Alpha auch nicht verkehrt, wobei ich eher auf ein Problem im Vergaser tippe, evtl etwas mit dem Schwimmer.

    LG Frank
    :engel: Fahr nicht schneller als dein Schutzengel fliegen kann ! :engel:
    [img]http://www.journalisten-forum.de/quad/sig_budowelt_skull.gif[/img]
  • Hallo!!!!
    Vermute........ das ist abgestandenes Benzin, Das Benzin verfliegt, und das Oel setzt sich ab. Es kann vorkommen das sich das abgesetzte Oel, was an den Rändern festhängt sich demnächst von den Wänden sich Löst und du so Probleme bekommen kannst, die Betonung liegt auf ....kann....

    Somit kann Passieren das sich die Düsen zu setzen, da du es ja jetzt weiß , was vorgefallen ist, weiß du nu auch jetzt schon was du dann zu tun hast.

    Also wen du demnächst von vorn herein weißt das dein Quad längere Zeit nicht bewegt wird ...........Benzin aus den Vergaser lassen und Benzinhahn zu ;)

    Gruß Toni :thumbup:
    „Diskutiere nie mit Idioten - sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Ihrer Erfahrung!”
www.quad-world.de
ANZEIGE
www.quadtuner.de
ANZEIGE