ANZEIGE
ANZEIGE

Kymco MXU 500 IRS LOF

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kymco MXU 500 IRS LOF

    Hallo an alle hab mich heute hier neu angemeldet und blicke noch nicht so ganz durch, aber ich denke das wird schon mit der zeit.

    ich fahre eine MXU 500 IRS LOF und suche schon seit einiger zeit etwas um ein wenig mehr endgeschwindigkeit zu bekommen, im gelände bin ich mit der leistung vollkommen zufrieden aber auf der straße fährt sie so 96 und das ist scho manchmal etwas problematisch wenn man mal einen LKW überholen will.

    hat schon jemand irgendwelche erfahrungen gemacht währe dankbar für ein paar tipps

    danke im voraus und gruß an alle QUADDER Bandit
  • aus eigenererfahrung, tuning lohnt sich nicht! ich habe damals knapp 900€ in tuning investiert, was hats gebracht? nichts!bsserer anzug aber endgeschwindigkeit war fast gleich.
    natürlich kann man nen paar kmh rauskitzeln, andere rollen gekürzte hülse evtl andere steigscheiben, sportpott, dicke vergaser kn luffi etc etc etc etc etc aber das lohnt sich meiner meinung nach nicht

    mfg
    [img]http://www.bilder-hochladen.net/files/1w8d-2n-98dc.jpg[/img]
  • Hallo Felix

    danke für deine antwort ich habe mir sowas schon gedacht das es nicht so einfach ist ich dachte eventuell an eine andere cdi oder eine andere variomatic aber es wird leider nichts angeboten sie ist wohl noch zu neu bj.2011 und mit vergaser kann ich eh nichts machen sie hat einspritzung

    wie ich an deinem nummernschild sehen konnte kommst du auch aus dem emsland so wie ich

    gruß bandit
  • kleiner tip am rande lass sie so wie sie ist und du hast viel freude daran, sobal du irgendeine veränderung bezüglich der höheren endgeschwindigkeit machst treten mit der zeit auch schon die ersten probleme auf, dann kommst du aus dem schrauben nicht mehr raus, ich fahre zwar nur eine kleine mxu 250 2 jahre und schon fast 40000km auf dem buckel, hat noch nie ne werkstatt von innen gesehen, außer den üblichen inspektionen die gemacht werden müssen, die läuft und läuft und läuft, keine probleme weder im sommer noch im winter, ich habe nichts daran verändert, bin sehr zufrieden damit,
    es wäre schade wenn du deine nur wegen einer höheren endgeschwindigkeit, ich will mich mal vorsichtig ausdrücken in arsch machen würdest, deine ist halt eben so gebaut für diese geschwindigkeit lass sie so wie sie ist,
    gruß roland :rolleeyes: :rolleeyes:
  • Hallo Roland,

    mag sein das du recht hast das man im original am wenigsten probleme hat aber ich denke das ein 500ccm motor doch schon seine 40 bis 50 ps vertragen könnte ohne schaden zu nehmen meiner meinung nach werden sie von den herstellern so ziemlich am unteren ende der leistung gehalten damit es für sie in der garantie günstig bleibt

    ich hatte vorher eine gasgas 450 die hatte 60 ps und war kein vergleich zur mxu leistung satt bin vielleicht von daher zu verwöhnt und kann mich deshalb nur schlecht mit der leistung der mxu abfinden aber warten wir mal ab ich denke das der zubehör mit der zeit schon was anbieten wird

    gruß Bandit
  • mxu 500 als einschpritzer ist mir neu zumindest auf dem deutschen markt ist zur zeit nue die maxxer 450 i als einschpritzer zu bekommen und ich denke ein sport quad wie die gasgas ist kein vergleich zu einem atv (trecker) wie die mxu sind hald 2 verschiedene bau konzepte
    Bin der Schprache machtieg aber nicht der Schrift :wacko:
  • jeder so wie er am besten kann, ich bin mit meiner kleinen durch ganz europa gefahren ohne probleme, und meine reisegeschwindigkeit beträgt 78 - 82 KM/H nach meinem tacho, ja ich weis der geht nicht genau hat sich ja am letzten wochenende herausgestellt, aber anderes thema, die kymco ist mit die zuverlässigste die es je gibt wenn man nicht anfängt das ein oder andere zu verändern, und auch die 500 ist ja eigentlich fürs gelände gebaut und nicht für die strasse , und wenn dir diese zu wenig pauer hat verkauf sie wieder und kauf dir ne king die hAT GENAUS DAS WAS DU SUCHST; ODER NE Cam, mich regen diese komentare immer auf, wenn ich ne rennmaschine suche dann kauf dir eine und eines sei gewiss veränderst du etwas an deiner kuh glaube mir du stehst nur da und bist am schrauben
    meine meinung
    gruß roland
  • Hi,

    also Einspritzung wäre mir auch neu.
    Entweder es ist eine MXU 500 IRSi oder MXU 500i IRS (weiß nicht mehr genau wie die bezeichnung ist) aus dem Ausland oder eine deutsche MXU 500 IRS LoF (LoF gibts im Ausland nicht).

    Vielleicht denkst Du nur, dass sie Einspritzer ist, weil sie einen automatischen Vergaser hat? (ohne Choke)

    Schau mal ins kymco-quad-forum.de
    Dort hat jemand Dr. Pulley Rollen verbaut, womit die Maschine deutlich schneller läuft.

    Fährt Deine "nur" 96 km/h laut Tacho oder laut GPS?
    Wenn GPS, dann ist das voll ok und "normal".
    Wenn es 96 km/h laut Tacho sind, dann solltest Du schauen, ob die Maschine noch gedrosselt ist.
    Als meine noch gedrosselt war (die ersten 500km bis zur Inspektion) lief sie auch nicht schneller.

    Viele Grüße,

    Fabian
    ANZEIGE
www.quad-world.de
ANZEIGE
www.quadtuner.de
ANZEIGE