ANZEIGE
ANZEIGE

Triton Baja 400R

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Triton Baja 400R

    Hallo Ihr Lieben.
    Ich fahre eine Triton Baja 400 mit 3500km auf der Uhr und habe folgendes Problem.
    Nach etwas längerer Standzeit ca 2-4 Wochen hatte ich bisher immer das Problem, dass nach dem Start des Quads, erstmal eine kurze Aufwärmphase von nöten war, sont ging das Quad bei schon geringer Belastung (losfahren oder gut Gas geben) aus. Nach ca 5-10 Minuten war das Problem gegessen.
    Jetzt aber stand das Quad ca 2-3 Monate ging eigentlich ohne Probleme an - nun reicht eine Aufwärmphase von mehr als 3o Minuten nicht aus. Wennn ich bissl mehr Gas gebe (im Stand) säuft das Quad regelrecht ab (blubbernd -wie auch schon vorher bei 2-3 Wochen Standzeit). Ich habe eben die Zündkerze ausgebaut...der schwarze Ruß war schon sehr fest, also nicht einfach zum abwischen. Leider hat die neue Zündkerze nicht gepasst :-/ falsche Angabe ausm Netz :D - habe Sie etwas gereinigt. Sie ist jetzt nicht blank aber sieht auf jedenfall besser aus. Das Problem besteht aber weiterhin. Was kann das sein ?

    P.S. Das Quad ging auch jetzt sofort an...nur fahren will es nicht :(
  • Hallo und Herzlich Willkommen erstmal Bitte
    stell dich und dein Quad hier vor:
    dasquadforum.de/13/quad-forum-…in-quad-user-vorstellung/

    ja könnte mehrere ursachen haben
    hast du nen Manuelen oder Elektrischen Choke ?

    Vergaser könnte verdreckt sein
    Luft kann sie ziehen usw

    kann dir helfen wende mir sagst was du für einen choke hast ?
    :7_14_5: Gruß Atze
    ANZEIGE
www.quad-world.de
ANZEIGE
www.quadtuner.de
ANZEIGE