AD
AD

Will mir ein 50ccm quad kaufen

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Will mir ein 50ccm quad kaufen

    Hallo Leute,
    ich bin 15 will in einem halben Jahr ca den Quadführerschein Klasse S machen. Ich habe allerdings keine Ahnung was für quads gut sind und da ich führerschein und Quad selber kaufen muss auch nicht so viel Geld dafür. Daher würde ich mich freuen wenn ihr mir welche empfehlen könntet die um die 1000 euro kosten.

    Danke im vorraus.
  • Kurz und knapp: bei dem Budget vergiß Quad und kauf einen Roller, es sei denn Du hast Schraubertalent und kannst selber was tun.
    Für 1000€ gibts nur Billigquads unterster Klasse, reparaturanfällig und nicht zu empfehlen.

    Zitat vom Quadcenter Sottrum:

    Leider gibt es sehr viele Angebote zu chinesischen Billigquads. Wir haben sehr
    viele von diesen Quads getestet, die zu Schleuderpreisen von 1000-2000 €
    verkauft werden. Fazit ist das alle von uns getesteten Quads absolut
    minderwertig waren. Die meisten Fahrzeuge sind sogar als
    Lebensgefährlich einzustufen. Das Fahrverhalten ab ca. 50 km/h ist eine
    echte Katastrophe. Ersatzteil-Versorgung ist fast immer nahezu nicht
    existent und Garantiefälle werden meistens abgelehnt. Die Qualität der
    Schweißnähte ist auch häufig absolut schlecht und die Qualität der Teile
    ist fast immer alles andere als gut. Sehr schlimm ist es, dass bei
    vielen Chinaquads Schrauben verbaut werden, die in Festigkeit und
    Qualität schlechter sind als Schrauben die für Fahrräder verwendet
    werden. Das kann doch nicht sein, oder? Das ist lebensgefährlich.

    Leider
    werden die Kunden laut der Artikelbeschreibung meistens getäuscht! Wenn
    ich Laie währe und mir so manche Artikelbeschreibung bei ebay ansehe,
    würde ich mir auch so ein Billigquad kaufen. Denn warum so viel Geld
    ausgeben, wenn es Quads gibt die für 1290 € verkauft werden und die
    anscheinend nach alles haben was ein Quad braucht inkl.
    Straßenzulassung. Viele Verkäufer tun so, als wenn diese Billigquads
    absolute Highend-Fahrzeuge währen. Wenn geschrieben wird: Quads aus
    neuster Produktion, Top Qualität, Fertigung nach neustem Standart, das
    Quad ist voll straßen- oder geländetauglich, Hier kommt das neue SPORT QUAD, das keine Wünsche mehr offen läßt. Sportlich
    abgestimmtes Fahrwerk und dynamisches Styling wurden hier vereint
    ..., das ist fast alles nur Lug & Betrug! Leute, egal wo ihr euch
    euer Quad kauft, erkundigt euch vorher in den Quadforen über diese
    Fahrzeuge.
    "1984" wasn't supposed to be an instruction manual
  • Ich würde dir auch zu einem roller raten ,kenn mich jetzt nicht mit den 50ccm quads aus aber ich würde den roller nehmen , ist sehr warscheinlich billiger als das quad in der anschaffung und im verbrauch , was man ja auch alles berechnen muss , ich selber fahre ein 700 Raptor steht zwar nicht im vergleich aber will auf folgendes hinaus , wenn man sich die "billigquads" anguckt und sieht oder besser gesagt von den leuten hört was sie für probleme mit den teilen haben dann würde ich ehrlich gesagt warten und sparen bis ich mir was "anständiges" holen kann oder würde in deinem fall wirklich den roller nehmen .

    zu den preisen kann ich nur aus meiner erfahrung sprechen , ich hab schon gute neue quats gesehen die fangen bei 3500 an und hören irgendwo bei 12000 auf sind allerdings keine 50 ccm teile glaube auch nicht das der markt mit den 50ccm so groß ist oder ? fals ich falsch liege verbessert mich ruhig :handshake:

    wie kendall schon gesagt hat wenn du ein schrauber und es dir spaß macht dann lohnt es sich , schließ ich mich ihm an
  • Ich würde auch zu einem Roller raten :D , aber wenn du "unbedingt" ein Quad kaufen willst gibt´s dazu schon Beiträge satt :)

    Die SMC Uso 50ccm ist nicht übel , ich würde auch eher zu was Gebläsegekühltem raten , die sind einfacher zu reparieren ;)

    ebay.de/itm/SMC-Uso-50-Neufahr…A4der&hash=item337ac9b582

    Mein 50ccm Rex eignet sich auch ganz gut für solche Touren , aber meist muss man erst Hand anlegen bis die Dinger was taugen.

    Oder schau mal nach einer Kymco Maxxer 50

    kymco.de/quad-atv/kinderquad/maxxer-50.html

    Gruß Manni
  • Hi, muss mich den Vorrednern anschließen , in deinem Fall wäre es besser nen schicken 50er Roller zufahren ,die sind spritziger als nen 50ccm Quad.
    Nen Roller kann auch einfacher von PKW's überholt werden als nen Quad was mit 45 durch die Stadt tuckelt !!! :thumbdown:
    Und wenn Du unbedingt nen Quad willst fängt der Spass ab 1000 € für nen gebrauchtes an !
    Würde wenn, ne Adly RS XXL , ne Supercross oder ne Kymco nehmen die sind was grösser und sehen dann auch aus wie nen Quad ( Ansichtssache ) :X:
    Hubraum ist durch nichts zu ersetzen ,
    ausser durch noch mehr Hubraum !!! :smokin:
  • AD
www.quad-world.de
AD
www.quadtuner.de
AD
AD