ANZEIGE
ANZEIGE

Hab mich hier Angemeldet mit der Hoffnung ordentlich beraten zu werden :)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 15 PS reichen um vorwärts zu kommen und wenn dein Beifahrer schlank ist könnt ihr zu zweit fahren (auf 2 Personen-Zulassung achten).
    Meine Maxxer hat 17 PS, wir sind mehrmals zu zweit gefahren und beide nicht schlank. Ok, ist echt eng auf der Sitzbank, aber die 17 PS hatten keine Probleme uns zügig voranzubringen.
    Um ab und zu jemanden mitzunehmen reicht ein kleines Quad, wenn es aber öfter der Fall ist würde ich eher ein größeres ATV vorschlagen, da sitzt man echt wie auf dem Sofa daheim drauf. 8)
    Hab ich mir nicht gekauft, hatte immer solche Kopfschmerzen wenn ich das Schätzchen in der Garage eingeparkt hatte. :hammer_2:
    Du bekommst für dein Budget sicher was passendes, musst aber Abstriche machen. Es gibt einige gute Gebrauchte, aber auch viel überteuerter Müll.
    Guck dir am besten mal ein paar an und fahre Probe, überstürze den Kauf aber nicht.
    Und nimm am besten jemanden mit der weiß worauf man achten muss, wie bei PKW gibt es da so einige Sachen zu beachten.
  • @ Marländer

    1) Zu deinen Text fehlt ne richtige Quellenangabe!!
    2) Wenn ich mich recht erinnere gibt es den Text auch hier im Archiv, und der Bericht strotzt nur so von falschen Gegebenheiten u. Vergleichen.
    3) Dieser Bericht wurde damals in einigen Foren gepostet, und der betreffende User , ein Supermarktmitarbeiter, hatte gar nicht die Fachkenntnis für so ein Quad. Manche beschrieben Arbeiten kann man z.B. gar nicht ausführen....rein technisch betrachtet.

    Kurz, der Bericht war ein einziger Fake!

    Das ändert zwar nichts daran, das diese sogenannten Racequads nichts taugen, aber sachlich und stimmig sollte sowas schon sein!

    Gruß Frank
  • ANZEIGE
www.quad-world.de
ANZEIGE
www.quadtuner.de
ANZEIGE