ANZEIGE
ANZEIGE

Suzuki LTR 400 Springt nicht mehr an...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Suzuki LTR 400 Springt nicht mehr an...

    Hallo Leute,

    Ich habe ein großes Problem mit meiner LTZ 400, NAch der Letzten fahrt wurde sie abgestellt und beim nächsten Startversuch sprang sie nicht mehr an.
    Also ich betätige den startknopf und nicht rührt sich!
    Ich versuchte das Anlasserrelais zu überbrücken, der Anlasser lief aber sie sprang nicht an..
    Also schaute ich nach der zündkerze, kein Funken..dann habe ich mal geschaut ob überhaupt strom auf dem Zündkabel kommt, leider vergeblich..
    Meine Frage an was kann es liegen, habe auch mal das Anlasserrelais überbrügt und dann ging es... Aber kein Zündfunke, kann es jetzt ein Kurzschluss iwo sein oder was ist eure Vermutung...?

    Ich wäre über eine schnelle Antwort sehr dankbar...

    LG
    Gundi91
  • Das Zündkabel von Kerzenstecker geht auch auf die Zündspule da würde ich jetzt mal schauen ob da alles rechtens ist, gegebenenfalls 1cm abschneiden.Wen noch immer kein Funke dann ist entweder die Spule in arsch oder die Lima b.z.w Pick Up .


    Am besten ist du schreibst den User Schwabbbel mal an der kennt das Quad in und auswendig


    Gruß Toni :handshake:
    „Diskutiere nie mit Idioten - sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Ihrer Erfahrung!”
  • an die zündspule gehen zwei kabel , diese vllt mal kontrollieren ob da strom anliegt ( 12V) wenn ja , dann ist die spule durch. wenn nicht diese kabel verfolgen , vllt irgendwo durchgescheuert
    [img]https://www.dasquadforum.de/gallery/userImages/bc/12673-bc47ca08.jpg[/img]

    Scheiss auf´s Pferd ! echte Prinzen kommen mit dem Quad :F3:
    ANZEIGE
www.quad-world.de
ANZEIGE
www.quadtuner.de
ANZEIGE