ANZEIGE
ANZEIGE

Maxxer Ritzelproblem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ja da hast du schon deine Antwort und da wo ich hin wolltegut erkannt Seamen. :handshake:

    Du fährst also schon schneller nur dein Tacho zeigt dir alles falsch .
  • ich versuche das mal auf die reie zu kriegen:
    17zähne ritzel
    21g pulleys
    kleine hinterräder
    in der cdi sitzt der begrenzer
    und ein motor der die leistung oben raus net bringt ?
    [img]https://www.dasquadforum.de/gallery/userImages/bc/12673-bc47ca08.jpg[/img]

    Scheiss auf´s Pferd ! echte Prinzen kommen mit dem Quad :F3:
  • Hoi, thanks für die Info allerseits.
    Ich messe moin nochmal mit GPS, das hab ich nach dem Ritzeln nicht mehr gemacht, die 81 waren jetzt vom Tacho.

    Jumbopilot schrieb:

    ich versuche das mal auf die reie zu kriegen:
    17zähne ritzel
    21g pulleys
    kleine hinterräder
    in der cdi sitzt der begrenzer
    und ein motor der die leistung oben raus net bringt ?
    Jau, plus größtmögliche Bedüsung (115/40), entdrosseltem Ansaugweg, Komplettauspuff und Pulley-HIT-Kupplung mit härteren Federn.
    Mal sehn was der GPS-Test sagt, nicht daß ich doch schon 110 fahre :thumbsup:
    "1984" wasn't supposed to be an instruction manual
  • Ich komm mit 16/36 und originaler Bereifung bei ziemlich genau 100 Km/h in den Begrenzer.
    Die erreiche ich aber nur mit Rückenwind und Sonne im Auspuff.
    Mit Multivar, K&N Luffi, anderer Bedüsung und ein paar kleinen Anpassungen ist normalerweise bei ca. 90 Km/h Schluss.
    Und da ist die Drehzahl dann in einem echt angenehmen Bereich, Anzug ist immer noch sehr gut.

    Mit deinen niedrigen Reifen müsste also schätzungsweise 95 Km/h kein Problem sein.
  • Sooo Freunde der Naßrasur, bin eben mal mit Navi gefahren, flammneues Garmin von Daddy.
    Ich hab ja fast in den Lenker gebissen, aber der Tacho stimmt 100%ig ,er zeigt die "echten" km/h an.
    Und zwar: 81!
    JETZT raff ichs echt nicht mehr.
    Ich bin die letzten Monate mit 15er Ritzel gefahren, also KÜRZER als Serie (s.o.: mit 225/40-10 ist ein 17er ca. gleich der Serienübersetzung mit 14 Zähnen und 255/55-10). Vmax war 81km/h, wie jetzt auch- hä?!
    Die einzige sonstige Änderung sind die 1g schwereren Pulleys, das erklärt auch nix...
    also, ich freu mich auf Eure kreativen Lösungsansätze, ich weiß nix mehr ;(
    "1984" wasn't supposed to be an instruction manual
  • kendall schrieb:

    ..... und Pulley-HIT-Kupplung mit härteren Federn.



    vielleicht liegt es daran?? Doch hinten eine andere Übersetzung durch die Federn?
    Was anderes hätte ich auch nicht, so ähnlich ist meine Konfiguration auch und fahre nach GPS mind. 95.

    Probiers doch noch einmal mit der anderen Kupplung.
    Liebe Grüße, Ralle
    schwarz ist geil :00020069: !!


    [img]http://q-u-a-d.org/onewebmedia/QUAD_LOGO_020_schwarz-gelb_weiss_496.png[/img]
  • Alpha schrieb:

    kendall schrieb:

    ..... und Pulley-HIT-Kupplung mit härteren Federn.



    vielleicht liegt es daran?? Doch hinten eine andere Übersetzung durch die Federn?
    Was anderes hätte ich auch nicht, so ähnlich ist meine Konfiguration auch und fahre nach GPS mind. 95.

    Probiers doch noch einmal mit der anderen Kupplung.
    Och nöö, die HIT mag ich nicht hergeben.
    Die ists aber auch nicht, sobald Kraftschluß da ist, spielen die Federn ja keine Rolle mehr.
    Mir gehts gar nicht so drum ob ich jetzt 81 oder 90 fahre, aber bitte erklär mir einer mal, warum zwischen 15er und 17er Ritzel KEIN (!) Unterschied bei mir in der Vmax ist?! Dann hätte mit 15er doch schon bei 75 oder so Schluß sein müssen, war ja ca. ein Zahn kürzer als Serienreifen und 14er...? :schnellweghier:
    "1984" wasn't supposed to be an instruction manual
    ANZEIGE
www.quad-world.de
ANZEIGE
www.quadtuner.de
ANZEIGE