AD
AD

Ein Quad/ATV für meine Bedürfnisse

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Moin,
    wie viel kann man denn durchgängig mit einer YFM 350 fahren? Mir gefällt diese Optik einfach.

    Leider finde ich keine 700er mehr für u. 5.500€ .. wäre ja auch zu schön gewesen.

    Folgende Sind noch im Rennen:

    suchen.mobile.de/motorrad-inse…9Xouy2-mycas47-1_c01_4201 (Farbe ist nicht so meins)

    suchen.mobile.de/motorrad-inse…AKVAtX-mycas47-1_c01_4201 (sieht gepflegt aus und es sind schon stollenreifen drauf. Fahrzeit ohne Autobahn (also nur Landstraße) zum abholen wären 2 Stunden und 20 Minuten.

    suchen.mobile.de/motorrad-inse…0Sss4C-mycas47-1_c01_4201 (Guter Preis!, wenn der Händler jetzt noch liefert würde ich sogar sagen dass das das beste Angebot ist (preis/Leistungsmäßig)

    suchen.mobile.de/motorrad-inse…FYedXL-mycas47-1_c01_4201 (eigentlich meine Top1)

    suchen.mobile.de/motorrad-inse…QljGyp-mycas47-1_c01_4201 (In meiner Nähe und LOF)

    Also das mit der Kawa finde ich eigentlich klasse

    Wie siehts da eigentlich aus? Wenn ich mir die ansehe kann ich die gleich heimfahren oder nicht? ist ja beim Händler. Einen Deckungsschein von der Versicherung würde ich bekommen.. Nur mit Kennzeichen keine Ahnung.


    PS: habt ihr ne gute Seite für Schutzkleidung? bis auf dem Helm und Stiefel kann ich ja alles online bestellen.

    Oh und noch was. Was ich im Gelände machen möchte ist hauptsächlich so etwas was er hier in dem Video macht. Dabei sind die Sprünge das härteste. Mehr möchte ich gar nicht. Ist das auch mit den oben genannten möglich oder benötige ich da 700ccm oder reichen 400/350?
    youtube.com/watch?v=4uq8N0gFR5c

    The post was edited 1 time, last by Flockwhite ().

  • Also ich weiß nicht genau wie viel man mit der 350 durchgängig fahren kann, aber ich schätze mal 90 sollten auch längere Zeit drinnen sein.

    Deine Top1 wäre auch meine Top1!

    Zum Heimfahren, wenn dir der Händler ne rote Nummer für die Heimfahrt gibt dann wäre es machbar, ansonsten wohl eher nicht. Genau weiß ich es aber nicht!
    Allerdings würde ich dir empfehlen ersteinmal auf einem ruhigen Stück den Umgang mit dem entsprechenden Quad zu üben, direkt drauf und rein in den Verkehr halte ich für nicht ganz so gut.

    Schutzkleidung: Polo oder Louis
  • ddw1992 wrote:

    Polo oder Louis



    Da wo der Händler steht ist es relativ ruhig + Feldwege. Da taste ich mich heran :)

    Hui, dann sollte ich das vorher ausmachen.

    Huch, gerade auf Kawasaki.de gewesen (man will dann ja auch passende kleidung haben)

    Also ne Lederjacke würde ich mir da nicht kaufen, aber der Nackenschutz (wenn auch nicht der beste) kostet da gerade mal 30€, im normalfall kostet einer das 10-fache.

    Kann man nicht viel erwarten, aber besser als nichts.

    The post was edited 1 time, last by Flockwhite ().

  • Moin zusammen, wollte nur kurz bescheid geben das ich mir morgen mein erstes Quad holen werde.

    Ich habe mich für eine Kawasaki KFX 400 (Baugleich mit der LTZ, nur gefällt mir die Farbe besser :P) entschieden. Am Ende lief es eh nur noch auf entweder eine KFX, Raptor oder LTZ heraus. Da sich der VK. von der Raptor 700 leider zurückgezogen hat bin ich auf den Geschmack von Kubik gekommen. Irgendwann werde ich vielleicht mal eine 700er kaufen, jetzt reicht aber erstmal ne 400er zum reintasten :)

    Kurz die Daten zu meiner holden:

    EZ 9/2007
    ~1000km drauf
    vom Händler
    LOF-Zulassung.

    Morgen wirds bei uns 20° .. Wird bestimmt genial. Die gute wird im übrigen gut 150km heimgefahren. Grund ist einfach das die Maschine noch angemeldet ist und ich im Moment weder Hänger noch ein Auto mit AHK zur Verfügung habe. Mein Onkel geht jedoch mitj, der ist Motorradfahrer und Hobbymechaniker. Er fährt allerdings mit dem Auto wieder heim bzw. vor mir über die Landstraße. Er hat mir schon viel bezüglich der manuellen Schaltung erzählt und zeigts mir nochmal vor Ort. Er wäre gerne mit seiner Maschine mitgefahren aber die ist leider erst ab April zugelassen (Saisonkennzeichen)
    Autobahn werde ich meiden, da traue ich mich noch nicht hoch. Pausen halte ich alle 50 km ein. Die Gute hatte erst einen Ölwechsel, kann auch belegt werden. Nehme dennoch ein Öl im Rucksack mit.

    Und was sich noch ganz gut trifft: Der Online-Shop "Polo" hat eine Filiale in Fürth. Da kann ich mich morgen noch eindecken


    Ich wollte mich recht herzlich bei euch für euere Meinungen und Beratung bedanken! Ihr habt mir geholfen das ich mir kein Quad raussuche mit dem ich nur kurz Freude haben werde sondern für längere Zeit. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

    Ich werde morgen auch einen Thread im Bereich "Erlebnisse" eröffnen. Er wird ungefähr "vom Anfänger zum Freerideexperten" oder ähnlich lauten. Freeride deswegen da ich es mit dem fahrrad betreibe (schon länger mein hobby) und ich eben nicht Gelände schreiben wollte da ich nicht auf der MX-Strecke unterwegs bin sondern eben in der Natur, seien es Feld-, Wald- oder Wiesenwege. Und ab und an auch querfeldein, natürlich nur da wo es erlaubt ist ;)

    Ziel des Threads ist es meinen Fortschritt zu dokumentieren da es ja auch für einen selbst wichtig ist. Dort werde ich auch in einer anderen FArbe schreiben damit man meine Posts schneller erkennt, was natürlich heißt das ihr euch an der Diskussion mit Tipps oder Kritik beteiligen dürft und sollt :)
    :Hallo:
  • Flockwhite wrote:

    Kurz die Daten zu meiner holden:

    EZ 9/2007
    ~1000km drauf
    vom Händler
    LOF-Zulassung.

    6,5 Jahre alt und nur 1000km? Das heißt das Moped ist 13 km pro Monat gelaufen? Hat bestimmt ein Rentner gefahren. Nur zum einkaufen und so... :X:

    Ich habe bei meiner Grizzly (EZ 12.03.2014) jetzt 700Km drauf...
    „Ich bin Atheist, Gott sei Dank!“

    Quad-Vita:
    01/2003 - 01/2004 Kymco MXer 150
    01/2004 - 02/2014 Kymco KXR 250 Sport
    03/2014 - ... Yamaha Grizzly 550
  • Hoshi112 wrote:

    Flockwhite wrote:

    Kurz die Daten zu meiner holden:

    EZ 9/2007
    ~1000km drauf
    vom Händler
    LOF-Zulassung.

    6,5 Jahre alt und nur 1000km? Das heißt das Moped ist 13 km pro Monat gelaufen? Hat bestimmt ein Rentner gefahren. Nur zum einkaufen und so... :X:

    Ich habe bei meiner Grizzly (EZ 12.03.2014) jetzt 700Km drauf...


    Da es ja ein Händler ist würde de ziemliche Probleme bekommen würde das nicht stimmen ;) Laut ihm war das Rad beim Kunden meistens rumgestanden. Eben mal rausgeholt worden wenn die lieben Verwandten zu Besuch waren, um zu zeigen was man so alles im Gartenschuppen hat :D
  • Sauber! Viel Spass mit dem neuen Gerät!!!

    Gruß Hoshi
    „Ich bin Atheist, Gott sei Dank!“

    Quad-Vita:
    01/2003 - 01/2004 Kymco MXer 150
    01/2004 - 02/2014 Kymco KXR 250 Sport
    03/2014 - ... Yamaha Grizzly 550
  • AD
www.quad-world.de
AD
www.quadtuner.de
AD
AD