ANZEIGE
ANZEIGE

Öl in der Variomatik + Schlechte Beschleunigung! Brauche Hilfe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Öl in der Variomatik + Schlechte Beschleunigung! Brauche Hilfe

    Hallo liebe Community,

    die Probleme mit meiner Kymco ziehen sich fort. Ich wollte heute den Keilriemen austauschen und plötzlich tropfte Öl aus der Vario als ich den Variodeckel abgenommen habe. Und als der Variodeckel ab war - überall Öl in der Variomatik und das nicht zu wenig. Der Ölstand war OK und seit Tage stabil.
    Warum habe ich den Keilriemen in erster Linie austauschen wollen? Das Quad "verlierte" Leistung wenn es warm wurde, sprich nach dem Start extrem gute Beschleunigung und wenn es heiß war kam es keine Steigung mehr hoch (was normalerweise kein Problem sein sollte auch für eine 150ccm). Der alte Keilriemen scheint ok zu sein keine Risse keine großen Abnutzungen (wurde vor 5000km erneuert). Kann es sein das es einen Zusammenhang gibt zwischen dem schlechten Beschleunigen in der Warmphase und dem Öl in der Vario? Anders gefragt ist es normal das Öl in der Vario ist (Ich habe gelesen nur wenn die Simmeringe undicht sind)? Schadet es dem Quad so weiterzufahren?

    Und eine Frage nebenbei muss man bei der Installation eines neuen Keilriemens auch den Wandler abnehmen? Der neue Keilriemen war kleiner als der alte und passte nicht (ich habe einen Keilriemen bei einem Kymco Händler bestellt) Also entweder ist der Riemen falsch oder man muss den Wandler doch abnehmen.

    Ich bin froh über jede Antwort auf jede der doch zahlreichen Fragen. Wenn mir jemand bei allen Fragen flott helfen kann bekommt er einen Keks per DHL Eilversand zugesendet :P


    Danke
  • Hi,

    Ich fahre zwar eine 250er Maxxer und weiß nicht ganz genau, wie sehr sich unsere Quads unterscheiden, aber Öl hat ganz sicher nix in der Varioverloren! !!
    Das ganze ist ja eine trockene Fliehkraftkupplung, der Riemen sorgt also für den Schub, indem er zwischen Varioscheibe und Kupplung auf- und abläuft (quasi die Übersetzung ändert). Kommt da jetzt Öl dran, wird das ganze geschmiert, der Riemen kann nicht mehr richtig packen und die Kraft nicht übertragen.
    Du solltest dringend heraus finden, wo das Öl herkommt und den Fehler beheben. Und natürlich die Variomatik trocken legen, am besten mit Bremsenreiniger!

    Gruß, Patrick
  • und natürlich ist der neue riemen breiter als der alte nach 5000km! der wird doch zwischen den scheiben immer hoch-u.runter geschoben also quasi abgerieben.

    den wandler auseinander drücken damit der riemen tiefer reingedrückt werden kann und besser auf die variwelle passt

    es wird wohl ein simmerrring defekt sein , der das öl im gehäuse hält .

    alles sauber machen mitz bremsenreiniger , laufen lassen und schauen wo das öl raus kommt
    [img]https://www.dasquadforum.de/gallery/userImages/bc/12673-bc47ca08.jpg[/img]

    Scheiss auf´s Pferd ! echte Prinzen kommen mit dem Quad :F3:
  • Hallo,
    danke erstmal für eure Antworten. Das Öl habe ich nun von allen Teilen mit Bremsenreiniger entfernt. Der neue Riemen passt drauf nachdem man den Wandler zusammengedrückt hatte. Ich habe dann alles wieder Installiert und die Kiste laufen lassen. An der Welle wo der Wandler draufsitzt scheint der Simmering auf Varioseite undicht zu sein. Auch der Simmering hinter dem Lüfterrad sieht so aus als würde er bald den Geist aufgeben. Eine kurze Probefahrt hat gezeigt das, wie du schon sagtest, der Riemen durch das ganze Öl durchgerutscht ist und die Motorkraft nicht auf die Räder übertragen konnte. Je wärmer desto viskoser das Öl und desto schlechter wurden entsprechend die Beschleunigung und Endgeschwindigkeit. Nach der Reinigung war alles wie neu.

    Nun einr Frage. Wenn ich die Simmeringe für die Varioseite bestelle - wie baue ich die alten Simmeringe ab? Mit nem Schraubenzieher reinstechen und ausbauen oder lieber ein Spezialwerkzeug kaufen? Und gibt es Dinge die ich beim Einbau der neuen Ringe beachten muss?

    Danke
  • Hallo,

    nein ich habe nur geschaut ob der neue Riemen passt da ich vorher probleme hatte den zu installieren. Ich habe alles mit dem alten Riemen installiert ^^ Kam falsch rüber in meiner Beschreibung ;D
    ANZEIGE
www.quad-world.de
ANZEIGE
www.quadtuner.de
ANZEIGE