ANZEIGE
ANZEIGE

SMC 170 Vegaser Richtig einstellen, und Sportluftfilter verbauen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • sorry aber es gibt kein PKW Öl, das ist die gleiche Plirre wie im Motorrad oder Quad nur das für die Käufer ein anderes Emplem drauf ist. Die ganzen Händler kaufen normales Öl, bekommt ihr blos nicht mit.
    Ich wechsele immer mit normalem Öl was auch ins Auto kommt und das bei 90PS Kisten da rutscht nichts und das schon seit 2005 bei mir und meinen Kunden.
    Auch im Ladengeschäft wurde bei Rollern, Quads und Motorrädern nix anderes eingefüllt. Wenn ne Kupplung rutscht ist sie runter oder die Federn zu schwach aber nicht das Öl falsch.
    Rutschen tut es meist bei den Leuten mit Mehrleistung weil sie versäumt haben die Federdruck auf ihre Leistung anzupassen gelle..... :schnellweghier:
    Öl soll schmieren und nicht festhalten sonst können wir gleich Wasser nehmen.
    Wer den Händler reich machen will kauft spezielles Quad oder Motorradöl mit setsamer weise der gleichen Spezifikation wie normales Öl. Und nur auf diese Spezifikation kommt es an. Fragt man genau nach finden sich keine weiteren Zusätze.

    Blabla 18 000 Umdrehung wie beim Motorrad sollen nicht gehen...formel 1 das gleiche Öl wie bei Pappa im Benz lol. Nasskupplung blabla, steht nicht drauf aber durch die Spezifikationen geeignet.
    Ach doch Ford die kleinen mit ner Art Vario im Öl....läuft auch oder.
    Motul300 soll angeblich rutschen aber nur wenn man billig Nachbauten als Beläge drin hat, die originalen und die guten tun das nicht!



    Luftfilterdeckel anheben und ne längere Schraube rein und ne Mutter drunter fällt viel weniger auf als Bohrungen und ist noch leiser.
    Sportluftfilter immer und ist erlaubt solange das Teil im Kasten bleibt.
    Sportfiltermatte von Malossi rot wenns flach sein muss ansonsten gibt es andere
    Vector komplett umgebaut / Raptor 660 mit mehr Leistung und viel Licht

    VBlogs, MotoBlogs und Videos auf deutsch kurz VTM
    YouTube Kanal
    Hell Quadtuning-Berlin


    Meine HP [img]http://www.quadtuning-berlin.de/Gif/Banner/quadtuning-berlin.jpg[/img]

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Hell ()

  • Was genau ist die Schraube bei Nr 3 auf dem Bild? Und was meint Ihr warum bei mir aus dem bereich bei Nr2 im Bild Sprit rauskam. Muss da ein schlauch dran sein der irgendwohin führt? Weil bei meinem Vorredner im Bild ist da ein Schlauch angeschlossen.
  • Schraube Nr.3 ist zum entleeren der Schwimmerkammer. Wenn man sie öffnet läuft der Sprit aus der Öffnung Nr.2. Das ist gleichzeitig auch der Überlauf. Als Du das Quad auf die Seite gelegt hast konnte der Schwimmer nicht mehr richtig arbeiten, darum kam da Sprit raus. Der Schlauch ist serienmäßig dran und hängt hinter dem Motor runter damit der Sprit nicht über den Motor läuft.

    Viele Grüße
    Michael
    ANZEIGE
www.quad-world.de
ANZEIGE
www.quadtuner.de
ANZEIGE