ANZEIGE
ANZEIGE

Absolut keine Ahnung, möchte aber einsteigen!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Also die Suzuki LTZ 400 scheint echt ne gute Option zu sein, liegt im Budget.

    Die Raptor 700 ist natürlich echt genial, aber da müsste ich gucken was zu finden, was RIchtung meines Budgets geht.

    Mir fällt auf, es ist irgendwie recht schwer, unverbastelte Quads zu finden, irgendwie überall was geändert, umgebaut etc.

    @PaddyG

    Vom Typ her Quad, gefällt mir was der Archeon vorgeschlagen hat.

    Ich bin leider nur immernoch gespalten zwischen Quads mit breitem Radstand für bessere Straßentauglichkeit oder eben "normal" um auch mal im Gelände damit fahren zu können.
    Das mit dem Gelände wäre aber auch nur mal ausprobieren für Spaß, definitiv nix, was ich oft oder regelmäßig machen würde.

    Hauptsächlich etwas, um auf der Straße zu cruisen.
  • Wegen Quad , Motorrad und Schein machen....

    Ein A Schein kostet dich bei direkt einstieg... ca 1700 Euro. Ein Bike gebraucht ca 3 bis 5 Mile. Also da würde ich direkt auf das Quad verzichten. In drei wochen ist der Schein gemacht wenn man nebenbei noch arbeitet und keinen Urlaub hat.

    Ich habe das 2015 gemacht und seit dem fahre ich nur noch mit dem Bike rum und hin und wieder mal Quad. Aber ich fahr auch gerne schnell und das geht mit dem Quad nur wenn ich 20 oder 25 Mile hin lege und mir ein vier Zylinder Quad kaufe. Bei den anderen ist bei 130 Ende im Gelände oder 135.

    Falls du jetzt immer noch ein Quad willst... ich habe mir das Online 5.5 S gekauft, neu. Gebraucht gibt es das auch schon unter 5000 bis für knapp 4 Mile.

    Kauf dir so was und fertig. Steuer Versicherung ist billig und das Ding macht einfach Spaß. Ersatzteile bekommt man auch fix geliert und wenn was verreckt richte ich das selber so weit es geht. Heute denk ich mir auch ab und an..... hätte ich nur direkt den A Schein gemacht und fertig. Aber das Quad macht auch Spaß, nur ersetzt es aus meiner Sicht nicht das Motorrad fahren wenn man das im Kopf hat als alternative.

    Aber wie auch immer .... Hauptsache Spaß machts :)
    Dateien
  • Tja...Supermoto oder Normal ist immer eine Geschmackssache.Meine 450 ist keine SM und ich finde sie schon tief genug.
    Und mann kann auch mal über den Feldweg heizen.Was Uwe zum Motorrad sagt ist richtig, wenn du schnell fahren möchtest und es dir hauptsächlich darauf ankommt dann lieber kein Quad .Bei 130 ist Schluss.
    :schnellweghier:
  • Schnellfahren ist nicht das Thema, sofern das Ding die 100km/h knackt um auf der Autobahn halbwegs zu fahren (wenns mal nötig sein muss), reicht mir das völlig, solang die Maschine ordentlich zieht.

    Mal ne andere Frage, die vielleicht auch in eine andere Abteilung gehört.

    Die Suzuki LTZ 400, die ich gefunden habe, haben alle keine Anhängerkupplung, sprich keine LOF Zulassung.

    Wie gestaltet sich die Zulassung dann bei einem Gefährt mit knapp 40 PS?
    Geht das und wie teuer ist das ungefähr?
  • Wenn du nur eine Vpk Zulassung hast muss das Quad in irgendeiner weisse auf etwa 20 Ps gedrosselt sein.Wenn du sie legal offen fahren möchtest geht das nur über die lof Zulassung.In der wirklichen Welt sind vermutlich die wenigsten Suzuki 400 ohne lof gedrosselt ...
    :schnellweghier:
  • Nur weil keine AHK dran ist, heißt das nicht, dass sie keine LOF haben muss. An meiner KTM habe ich die AHK auch demontiert.
    Wenn LOF bei steht, sollte sie das sicherlich auch haben.
    Wenn du länger mal schnell fahren willst, änder die Übersetzung und dann passt das.
    Das was an den Maschinen geändert wurde, ist nicht schlimm, so lange es vernünftig gemacht wurde.
    Gruß Eric

    Wahnsinn, wenn man bei dem Wort "Mama" vier Buchstaben tauscht, erhält man auf einmal das Wort "Bier" ist das nicht verrückt?
  • Hm ... Ich glaube, da muß sich jemand erst mal entscheiden, ob er Quadfahrer oder Bikefahrer sein will. ;)

    Ein Quad ist grundsätzlich halt nicht für Geschwindigkeit gemacht. Mit einer L7e/VKP-Zulassung ist bei 80 km/h weitgehend Schluß. Vielleicht gehen 90. Mit einer T3/LoF-Zulassung kommst Du höher, aber wirklich dafür konstruiert und ausgelegt ist die Kiste dafür dann immer noch nicht. Für sowas gibt's nämlich ganz einfach Motorräder.

    Ein Quad/ATV ist kein Motorradersatz. Andersrum aber auch nicht.
    Das sind zwei komplett verschiedene Geschichten, und das muß man einfach akzeptieren. Mit dem einen kannst Du Sachen machen, die mit dem anderen nicht gehen. Welche Sachen sind Dir wichtig ? DAS ist die Frage !

    Btw: Wenn Du an der Simson ständig basteln mußt, damit sie läuft, dann hast Du schon viel zu viel verbastelt und viel zu wenig wirklich repariert. Meine S51 läuft seit über 10 Jahren ohne jeden Eingriff meinerseits immer absolut zuverlässig, wenn man mal vom gelegentlichen Wechsel des Getriebeöls, der Zündkerze und der einen oder anderen Glühbirne absieht ...

    (und ein klassischer "Biker" werd ich nie sein, also, was über 50 ccm hinausgeht, mein ich ... :D ) Für alles andere hab ich meine MXU.

    Griaßle !
  • Meine Simme war mehr oder minder ein Schrotthaufen als ich sie gekauft habe, viel zu blauäugig halt.
    Einzige was eigentlich gemacht werden müsste ist derzeit neue Batterie, neuer Vergaser und alles einmal einstellen, aber das ist eine andere Geschichte.

    Ich werde, wenn ich ein Quad probefahre, ja recht fix rausfinden ob mir das reicht oder nicht.

    Highspeed durch die Gegend düsen möchte ich nicht, die 100Km/h waren nur dafür angesetzt, um halbwegs über die Autobahn zu kommen (z.B wenn ich ein Quad weiter weg kaufe, will ich nicht einen riesen Umweg über Landstraßen machen müssen, sondern den kurzen direkt über die Autobahn nehmen).

    Bikefahrer fällt für mich generell erstmal flach, da ich auch einfach nicht die Zeit habe, den Schein zu machen.
    Mit Schichtarbeit lässt sich das einfach nicht in kurzer Zeit regeln und meinen halben Urlaub für ein ganzes Jahr für den Schein zu opfern möchte ich auch nicht unbedingt.

    Daher ist Quad einfach die naheliegenste Lösung.
    Ob es mir gefällt werd ich bei einer Probefahrt herausfinden, bis dahin werd ich erstmal auf dieser Spur bleiben :)
    ANZEIGE
www.quad-world.de
ANZEIGE
www.quadtuner.de
ANZEIGE