ANZEIGE
ANZEIGE

Diese Werkstätten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mal wieder son kleiner Zwischenbericht. Quad steht natürlich noch in der Werkstatt. :cursing: Beim letzten Versuch es abzuholen nur 10 KM weit gekommen. Motoraussetzer bei 4000 Umdrehungen. Also langsam wieder zurückgezuckelt und das Leihquad wieder mitgenommen.
    • Sooo war wieder mal in der Werkstatt , Quad steht noch auseinandergebaut da ( na ja, sind ja jetzt auch erst 6 Monate vergangen ),
      bei der Nockenwelle ist der Dekompressionshebel abgebrochen. Also neue Nockenwelle + Dekompressionshebel. Teile sind schon da 8) .
      Laut Werkstatt kann ich es Samstag abholen. Aber vom Prinzip muss man sich das ganze Mal durch den Kopf gehen lassen.:
      Mitte März kommt das Ding in die Werkstatt wegen defekter Ventilschaftdichtung.
      Erneuert werden : Ventilschaftdichtung, Kolbenringe, Kopf und Fussdichtung.
      10 KM gefahren : Die Kiste wird heiss und ich musste feststellen kein Wasser im Kühler, ;(
      Also wieder Werkstatt : neue Kopfdichtung
      2 KM gefahren : Öl im Wasser
      Also wieder Werkstatt : Kopf planschleifen , neue Kopfdichtung
      Wieder 2 KM gefahren : Öl im Wasser
      Werkstatt : neue Wasserpumpe
      5 KM gefahren : Motoraussetzer bei 4000 Umdrehungen
      Werkstatt : Mutter an der Variomatik lose, Nockenwelle Dekompressionshebel abgerissen , Lagerschaden Nockenwelle
      Jetzt bin ich mal gespannt auf Samstag. Vielleicht findet die Werkstatt ja noch ein paar Teile im Motor die noch nicht gewechselt wurden <X
      Man kann ja mal schauen ?(
    • :D :D :D Hab am Samstag nach nur 6 Monaten mein Kymco aus der Werkstatt geholt.
      Zuhause angekommen wollte der Bock noch nicht mal vom Anhänger runter ( Batterie leer ) .
      Also Ladegerät dran und gestartet , na läuft doch. Runde gefahren Licht funktioniert nicht. OK Sicherungen nachgesehen, alle heil :D .
      Nach einigem Nachdenken auf die Idee gekommen den Zündschlüssel mal ne Position weiter zu drehen und siehe da auch das Licht geht wieder :D :D :D :D :D :D So blöd kann man manchmal sein. Na ja hab ja auch 6 Monate nicht damit fahren können.
      Batterie ist trotzdem platt, hole morgen ne neue. Jetzt kommt das schöne : Die Ventilwippe ueber der Nockenwelle ist nicht in Ordnung und müsste noch einmal von der Werkstatt getauscht werden. Aber garantiert nicht in der Werkstatt, die sehen mein Quad niiiieeee wider.
      Werde heute nachmittag mal mit dem Quad nach Bremen zur Hanse live fahren, danach weiß ich dann sicherlich auch ob die Werkstatt wirklich mal das Ding zum laufen gebracht haben. ^^ Zur Sicherheit fahren wir mit beiden Quads hin man kann ja nie wissen. Abschleppseil und Überbrückungskabel sind schon eingepackt ;)
    • Der Name der Werkstatt sollte besser nicht öffentlich im Forum genannt werden, da der Inhaber die Sache sicher völlig anders interpretiert und eine Menge Ärger machen könnte. Der braucht nur den Namen seines Ladens bei Google einzugeben, dann bekommt er dieses Thema serviert oder jemand der mit der Werkstattleistung zufrieden war erzählt es ihm. Vielleicht ist er sogar selbst hier im Forum angemeldet.
      Das ist jetzt auch keine hypothetische Annahme sondern so etwas ist schon mehrfach vorgekommen.

      Solche Infos sollte man besser per PN austauschen. ;)

      Viele Grüße
      Michael
    • Soo liebe Leute , das Thema nimmt kein Ende ;( . Nach Bremen hat geklappt, aber jetzt steht das Ding wieder hier und will nicht mehr.
      Neue Batterie ist drin, Anlasser summt, dreht aber nicht. Nächste Woche geht es in eine andere Werkstatt, am Mittwoch kommt der Gutachter.
      Ich mach schon keine Vermutungen mehr, was es jetzt wieder ist, aber gesund hört sich das nicht an.
      Melde mich hier wieder wenn ich was neues weiss. Ach ja, michaeldrox hat da schon durchaus recht. Den Namen der Werkstatt kann ich allein aus rechtlichen Gründen hier schon nicht nennen, da es hier ein öffentlicher Bereich ist und man bewegt sich sehr schnell im Rahmen der Geschäftsschädigung, solange man nicht ein Hieb und Stichfestestes Gutachten in der Hand hält, das beweist, dass die Schäden auch wirklich Folgeschäden durch fehlerhaftes Arbeiten seitens der Werkstatt sind.
    www.quad-world.de
    ANZEIGE
    www.quadtuner.de
    ANZEIGE