ANZEIGE
ANZEIGE

Motorvorwärmung für MXU500

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Motorvorwärmung für MXU500

    Hallo zusammen,
    ich habe mir kürzlich eine MXU500 zugelegt.
    Primär um damit diesen Winter nach Norwegen zu fahren. Erfahrungen mit dem Winter dort habe ich durch einige Wintertouren mit dem Beiwagen-Motorrad. Ein wenig erschrocken bin ich schon, angesichts der einem Motorrad gegenüber sehr filigranen Quad-Technik. Auch das ein dünneres Öl anscheinend problematisch ist.
    Darum meine Frage an das Forum; Hat bereits jemand Erfahrung mit dem Quad in Winter-Norwegen? Hat jemand Erfahrung mit einer Motorvorwärmung? Ich denke hier an einen Kühlwasser-Heizer, der auf jedem Hotelparkplatz dort eine Steckdose bekommen kann.

    Es gab in 2011 hier bereits einmal diesen Thread, mit meist wenig hilfreichen Antworten. Darum würde ich mich diesmal über echte Erfahrungen und Tipps freuen. Norwegen hat im Winter nun einmal durchgängig -10 bis -20°C. Trotzdem macht die Schneebolzerei einfach tierisch Spass.

    Danke und Grüße
    Wilfried
  • ANZEIGE
www.quad-world.de
ANZEIGE
www.quadtuner.de
ANZEIGE