ANZEIGE
ANZEIGE

Blutiger Anfänger von Info´s erschlagen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Blutiger Anfänger von Info´s erschlagen

    Hallo liebe Mitglieder,

    ich bin aufs Land gezogen und habe mir in den Kopf gesetzt ein Quad zu kaufen. Das das so komplex ist hatte ich mir nicht vorgestellt.
    Ich brauche das Quad nicht zur Waldarbeit o.ä. jedoch gelegentlich ein bisschen Gelände soll drin sein. Des weiteren sollte meine bessere Hälfte auch noch bequem sitzen können falls eine Tour ansteht.

    ich habe so 6000 - 7000 € zur
    Verfügung und kann mich nicht entscheiden zwischen Cforce 520 DLX LOF, Blade 550 , Kymco 550, Online 7.5. oder was Gebrauchtes. da habe ich wiederum Angst, dass mir nach Ablauf der Garantie alles um die Ohren fliegt. ich denke bei cforce an chinesisches Fabrikat und bei der Online finde ich fast nichts braubares an Info.

    Können mir die Profis mal einen Tip geben. Das Quad sollte auch ein ein wenig länger halten.

    Vielen Dank schon mal.
    Alex
  • Kann ich so unterschreiben, habe diesen Rat ebenfalls bekommen und befolgt. Nach dem Probensitzen war schon mal klar was ich nicht will. Nach Probefahrten wusste ich was ich an Leistung möchte und nach insgesamt einem halben Jahr steht nun mein Quad bei mir vor der Tür.
    Lass dir zeit und schau dir an so viel es geht, Fahr probe und lass dir zeit mit der Entscheidung.
    ANZEIGE
www.quad-world.de
ANZEIGE
www.quadtuner.de
ANZEIGE