ANZEIGE
ANZEIGE

fragen zur beeline bestia 5.5

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • fragen zur beeline bestia 5.5

    hallo leute :Hallo:


    hab ne frage zu meiner beeline bestia. undzwar ist mir gestern bei ner tour mit meinem nachbarn aufgefallen das 1. meine tacho total ungenau ist und 2. die tankanzeige nur so ein schätzeisen ist.

    zum 1. wie kommt man ins menü vom tacho um den radumfang einzugeben? ich würde tippen das tacho geht 10 kmh im schnitt zuwenig.

    und zum 2. kann man am tankgeber irgentwas einstellen oder ist er wohl kaputt? also es sollen ca. 11L in den tank passen. gestern bei start der tour hatte ich ca. 3 balken nach 25 km blinkte die tanksäule. der Vorbesitzer meinte das is so die tankanzeige geht ziehmlich schnell runter dann ist aber immer noch genung im tank. ich hab ca. 60 km draufgehabt wo wir zur tanke sind da sind 7,3L reingegangen leider hatte ich an der tankstelle vergessen zu resetten deswegen weiss ich nicht wieviel ich jetzt damit noch fahren kann. jetzt steht er nartürlich wieder auf leer :D is aber noch genung drin nur hab kein bock städig anzuhalten um in den tank zu schauen das nervt :thumbdown: dann brauch ich auch garkeine tankanzeige und geh einfach nach tageskilometer. da sie nunmal da is möchte ich aber auch das sie 100% funzt 8) kann man am tankgeber was justieren? oder muss ein neuer her weil der alte defekt ist?


    vielen dank schonmal für eure hilfe. :Hallo:


    grüße aus ahlen.....
  • Ach, ganz vergessen, mir ist nicht bekannt, dass sich da was ändern lässt. Aber das war bei meiner Bestia damals auch so mit der Anzeige, muss man mit leben. Man gewöhnt sich recht schnell dran und bekommt ein Gefühl dafür, wann man tanken muss.
    Grüße Mr.Gibbs
    QTNA
    Fliegen ist nicht schöner..



  • Wegen Tankanzeige..... also die ist wirklich nicht so der Hit, aber besser als nix. Deshalb beim tanken einfach den Stand am Zähler auf 0 stellen und wenn bei mir dann 100 km drauf sind such ich mir die nächste Tanke. Das klappt immer und ich bin noch nie stehen geblieben. Vor allem beim spazieren fahren wenn es auf und ab geht, würde ich da kein Risiko eingehen. Auf die 100 km ist immer verlass. 8 Liter gehen dann rein oder auch mal 9.5, je nach Vollgasanteil.
    Zum Tacho... notfalls mach dir einen Smartphone Halter an den Lenker und lade dir das Programm Torque Pro auf dein Handy. Dann per GPS den Tacho anzeigen lassen, fertig. Abweichung je nach Empfang 1 oder 3 km/h. Am besten ein wasserdichtes Smartphone nutzen, falls es mal regnet.
  • Falls schon erledigt? Den runden Tacho so einstellen das die Hauptkilometteranzeige an der unteren Anzeige ist und dann den linken Knopf so lange gedrückt halten bis der Radumfang aufleuchtet. Den dann einstellen.
  • nein bin leider noch nicht zu gekommen. da ich ne woche in urlaub war. danke an manni jetzt noch eine frage wie bekomme ich raus wieviel reifendruck ich brauche? das waren die orginal crossfelgen nur mit straßen reifen gibt es da ne formel zu mit der reifengröße oder wie läuft das?


    danke schonmal


    lg
    ANZEIGE
www.quad-world.de
ANZEIGE
www.quadtuner.de
ANZEIGE