AD
AD

Mein erstes Quad

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Mein erstes Quad

    Hallo zusammen,

    ich werde wahrscheinlich jetzt gesteinigt.
    Vorab zu Info : Ich habe einen Motoradführerschein und bin einige Jahre gefahren also so ganz blond bin ich nicht.
    Ich habe ein Kymco KXR 250 Sport geschenkt bekommen. Sehr gebraucht.
    Ein neues Zündschloss und neue Batterie sind dran. Was noch alles nicht in Ordnung ist weiß ich noch nicht.

    Jetzt kommt mein Problem.
    ( ok ihr dürft alle lachen ) Wo und wie starte ich das Gerät ? :facepalm:
    Beim Motorrad gibt es einen Choke und ein Knopf oder Kickstarter zum starten.
    Ich find garnichts von allem.
    Kann mir jemand sagen wo sich das befinden sollte und wie es aussieht.
    Evtl ist es garnicht mehr dran.

    Danke im Voraus für die Antwort auf eine echt blöde Frage ...
  • Hier wird fast keiner gesteinigt - Neulinge überhaupt nicht! Es gibt da subtilere Methoden :schnellweghier: !

    Erst mal: Moppedführerschein hilft dir nur wenig weiter, beim Fahren auch nicht. Deine Kümkuh reagiert auch so, wie es deren Erbauer geplant haben (theoretisch jedenfalls).
    Zum Starten: Gang raus und eine der Bremsen betätigen. Auf der linken Lenkerseite befindet sich eine umfangreiche Schaltereinhalt, einer von denen ist in der Regel gelb, etwas versteckr oben/hinten mit einem elektr. Symbol; das ist der Startkopf. Drücken. Jetzt müßte es eigentlich laut werden.
  • Michael hat dir den Tipp mit der Gebrauchsanweisung gegeben. Wenn du nichts für Kymco KXR findest schau nach MXU oder Maxxer 250/300er - die kommen aus dem gleichen Stall!
    Mach dich da ein bischen Kundig, damit wir von den gleichen Sachen reden.

    Hank
  • Danke das hilft schon mal weiter. Knopf ist da :D
    Leider tut sich nichts. Nicht mal ein klacken oder sonstige Geräusche.
    Dann muss ich wohl noch auf Fehlersuche gehen.
  • Ok ...
    Ja das hab ich. Auch die Lampe für neutral leuchtet aber tut sich halt nichts.
    Sollte bei den drücken des Startkopfes irgendwie widerstand zu spüren sein ?
    Ich vermute das die ganze Schalteinheit defekt ist. Evtl auch die Elektrik
  • Mag sein, wenn gar nichts passiert, kann aber auch alles andere sein.
    Check mal die entsprechenden Kabel.
    Der Startknopf drückt sich ganz ohne klicken oder Ähnliches, kein Widerstand.
    "1984" wasn't supposed to be an instruction manual
  • Zur Erinnerung: 1. Zündung an 2. Gang raus 3. Bremse betätigen 4. Starterknopf bei gezogener Bremse betätigen.

    Frage zu 3: leuchtet ein Bremslicht? wenn nicht mit anderer Bremse versuchen! wenn nicht Sicherungen prüfen.
  • AD
www.quad-world.de
AD
www.quadtuner.de
AD