ANZEIGE
ANZEIGE

Zurück beim "Fahrenden Volk"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • hallo hank, meinen glückwunsch zur drift. welches baujahr ist denn deine?
      hast dich ja hoffentlich ausgiebig informiert.
      und chinaböller stimmt ja nicht, ist ein taiwanese und nachdem die ganzen kinderkrankheiten abgestellt sind, sind die cecteks/herkules auch so zuverlässig wie andere quads auch.
    • Danke. Es ist ein Neufahrzeug...
      Ich verfolge den " Werdegang" der Cecteks schon seit 10 Jahren. Damals waren die Quads aus Taiwan qualitativ teilweise recht "bescheiden" und sind mit den Fahrzeugen aus Festlandchina in einen Wok geworfen worden - deshalb hab ich bewußt den Begriff "Chinaböller" gewählt :D .
    • ...das war ein Tag!

      Ein Defekt jagte den andern:

      • Dauerhupen an der Tankstelle
      • Fahrleistungen "im Keller"
      • sporadisches aufleuchten einer Warnlampe


      Bischen viel für eine Ausfahrt; ich hab mich gleich ans Werk gemacht um die Huperei zu beenden, bin aber gleich am öffnen des Sitzverschlusses gescheitert, hat irgendwie geklemmt. In der Zwischenzeit hat mich ein freundlicher, aber durch den Lärm genervter Biker gefragt, was für ein gelber Schalter ist, auf den der Helm drückt, den ich über den Lenker gehängt hatte. 1 : 0 für den Biker!
      Das mit der fehlenden Geschwindigkeit war seltsam, hatte ich den falschen Sprit gewählt? Auf dem Tankbon war "Super" ausgedruckt, muss ich etwa SuperPlus oder Ähnliches tanken? Drei kryptische Buchstaben im Display haben mich etwas verwirrt. Für was steht "Mph"? Füt "mein persönlicher Hitzerekord"? das wäre aber gestern gewesen! Also weggedrückt.
      Hat geholfen, aber plötzlich leuchtete in kurzen Abständen eine Warnleuchte auf. Sollte ich das Birnchen entfernen oder zukleben? Riskant, ich hab's wieder mit Knöpfchen drücken versucht und war erfolgreich!!!

      Der Tag ist also doch noch positiv verlaufen und das mit dem Knöpfchendrücken muß ich mir merken,
      Hank
    • ha, willkommen hank,- im MP/H Klub ;) :Hello: :gHello:
      das ist mir auf der Skandinavien-Tour auch passiert. Mein Hugo lief eigentlich wie immer (wenn man viel fährt, kennt man ja eigentlich so Geräusch und Geschwindigkeit) und doch "fehlten" da einige KM/H auf der Anzeige. Hab's dann am nächste Tag beim Fahren mit Navi / GPS bemerkt :facepalm: ist eigentlich "nur" ne Einstellung bzw. Tastenkombination der Anzeige.
      ... es gibt so Tage ... ;(
      Tschööö der Manni
      Nordkap 2017 :thumbup:
      Quadtreffen Zetel 2018
    • hi, hi, wer hat nicht schon mal verzweifelt seinen motor nicht starten können weil der kill-schwitsch-schalter betätigt wurde und dies erst zwei stunden und 5 liter schwitzwasser später erst gemerkt hat :sl:
      ANZEIGE
    www.quad-world.de
    ANZEIGE
    www.quadtuner.de
    ANZEIGE