AD
AD

Motorbremse

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Motorbremse

    Ein Hallo in die Runde,

    bin seit ein paar Wochen (stolzer) Besitzer einer TGB Blade 1000. Gebraucht gekauft mit 3.ooo km.

    Anfangs war der Fahrspaß ungetrübt - seit ca. 300 km haben sich die Eigenschaften der Motorbremse sehr negativ verändert.
    Sie spricht sehr agressiv wellenförmig an. Man hat den Eindruck man säße auf einem bockenden Pferd!

    Kennt vielleicht jemand von euch die mögliche Ursache und mir einen Tip geben?

    Glück auf

    K u l l e r
    Glück auf

    K u l l e r

    :squad:

    Post by hank ().

    This post was deleted by the author themselves ().
  • Motorbremse

    Hallo,

    it meinem Thema Motorbremse scheine ich ziemlich alleine auf weiter Flur zu sein. Kann mir denn vielleicht jemand einen Tip geben, wo ich Hinweise auf die technische Funltion/Wirkungsweise finde.
    Glück auf
    Kuller
    Glück auf

    K u l l e r

    :squad:
  • Hallo Kuller,
    ich hab deine beiden Beiträge zusammengeführt. Das mangelnde Interesse an deiner Nachfrage interpretiere ich mal so, daß keiner der wenigen Blade-1000-Piloten dein Problem kennt.

    Hank
  • Hallo Jungs,

    bei der 1000er Blade MUSS bei jedem KD die Variomatik komplett raus und zerlegt werden um das Freilauflager zu schmieren. Das Lager ist nur mit 2 Kunsstoffscheiben "abgedichtet", deswegen muss da regelmäßig Fett ran, sonst frisst es. Wenn das beim KD nicht gemacht wurde, bzw. wenn die KD nicht eingehalten werden, lehnt TGB die Garantieübernahme ab.
    Mein Rat: Lass unbedingt danach schauen.
  • AD
www.quad-world.de
AD
www.quadtuner.de
AD