ANZEIGE
ANZEIGE

Serviceheft fehlt,Händler vertröstet nur

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Serviceheft fehlt,Händler vertröstet nur

    Hallo zusammen.
    Stelle mich mal kurz vor. Bin der Jörg, :Hello: :gHello: komme aus dem Raum Hannover. fahre seit ende Juni eine Cforce 550 und bin Neuling hier bei euch.
    Und auch gleich ein Anliegen oder zwei. :sshock:
    Der Händler wo ich sie erworben habe ist mir noch das Serviceheft schuldig, er vertröstet mich nur und wenn ich mal energischer nach frage wo es denn bleibt, wird er sehr unhöflich und beleidigend.
    Da ich es ja brauche als Kontrolle und für die weiteren Service / Reparaturen und ich keinerlei Fakten habe ob was und wann was gemacht wurde bräuchte ich mal euern Rat dazu.
    Wie komme ich an das Heft oder Ersatz wenn es so etwas überhaupt gibt.
    Ach ja, gibt es irgendwo ein Werkstatthandbuch oder Leitfaden damit ich das Quad selbst warten / reparieren kann ? Hab sowas ähnliches nur in Englisch gefunden und auch für eine andere. Und Englisch kann und will ich nicht können. Bin in Deutschland und werde auch nur DEUTSCH lesen/ sprechen. Sorry aber der musste sein :|:
    Ich bedanke mich schon mal-
  • Hallo Outback
    Ist eine gebrauchte, bj 2015 .
    Ja werde ich wohl machen müssen. Leider.
    Hab gestern mal die Vertretung in Österreich angeschrieben. Hatten zurück geantwortet das es Ihnen leid tut wie der Händler sich benimmt bzw. verhält. Sie wollen mir ein neues Serviceheft zu schicken. Nur sind dann keine Wartungs / Serviceinterwalle notiert, die meinten ich sollte zum Händler fahren und es eintragen lassen.
    Darauf hin hab ich sie gefragt ob die sich nicht darum kümmern können das er es endlich schickt,oder das er es ins neue Serviceheft einträgt. Per Einschreiben logischerweise. Warte nun noch auf die Rückmeldung von denen.
    Aber bei solch einen besser gesagt bei dem , werde ich bestimmt nicht mehr auf tauchen. Eine Schande was sich manche Händler heraus nehmen,
    Man sollte den ruhig mal im Netz negativ bewerten, nur hat er keine Homepage wo man es machen könnte.
    Ich Danke dir auch noch für den Tipp :handshake:
  • Warum kann sowas nicht veröffentlicht werden,man ist in einem Forum um positiv wie negatives über sein Hobby zu erfahren oder zu teilen?

    Jeder hat das Recht auf Meinungsfreiheit,ich hab da auch einen netten Händler zwei Jahre lang seine Spiele spielen lassen,am Ende war ich kurz vor dem ausrasten hab um die 50K für mein Hobby ausgeben und nur ausreden gehört..am Ende hab ich den Händler gewechselt und bin jetzt 140 km weiter zum nächsten Händler,da läuft alles Professional und korrekt ab.

    Nie wieder Mannheim Brühl sag ich nur,außen uii innen pfuiiii


    Ihr sollte euch nicht einschüchtern lassen,es ist nur recht wenn andere Quad Sport Fan mit offenen Augen durch die Welt gehen und kein Lehrgeld bezahlen wie wir es einmal gemacht haben..
  • Nix für ungut Michael - aber auf die Tour reisen einige Händler. Die geprellten Kunden sollen mal schön die Klappe halten weil sonst Onkel Anwalt droht. So kann man dann munter weiter arglose Trottel über den Tisch ziehen.

    Man kann für Äußerungen nur belangt werden wenn sie dann nachweislich unwahr sind. Ansonsten könnte man ja gar nix mehr sagen, schon gar nicht die unangenehme Wahrheit.

    Muß jeder selbst wissen denke ich. Würde ganz klare Ansage machen mit Fristsetzung und ansonsten per Anwalt. Soll er sein Glück dann beim nächsten versuchen .... den er auch sicherlich findet nachdem man ja nix negarives sagen darf. Psssssssssssst :|:
    Niveau wirkt nur von unten wie Arroganz :heuldoch_2_2:

    "Alles außer Allrad ist ein Kompromiß" - Walter Röhrl
  • Outback schrieb:

    Warum kann sowas nicht veröffentlicht werden,man ist in einem Forum um positiv wie negatives über sein Hobby zu erfahren oder zu teilen?

    Jeder hat das Recht auf Meinungsfreiheit,ich hab da auch einen netten Händler zwei Jahre lang seine Spiele spielen lassen,am Ende war ich kurz vor dem ausrasten hab um die 50K für mein Hobby ausgeben und nur ausreden gehört..am Ende hab ich den Händler gewechselt und bin jetzt 140 km weiter zum nächsten Händler,da läuft alles Professional und korrekt ab.

    Nie wieder Mannheim Brühl sag ich nur,außen uii innen pfuiiii


    Ihr sollte euch nicht einschüchtern lassen,es ist nur recht wenn andere Quad Sport Fan mit offenen Augen durch die Welt gehen und kein Lehrgeld bezahlen wie wir es einmal gemacht hab
    sehe ich genau so.

    wenn man nur seine erfahrung teilt und sachlich bleibt ist alles gut und dann sollte die auch nix machen können.

    wie immer spielt der ton die musik
    Wenn der Porsche es schaft den LKW vor dem Ortseingangs Schild zu überholen, dann schaffe ich das auch!!

    Gruß Matthias
  • ANZEIGE
www.quad-world.de
ANZEIGE
www.quadtuner.de
ANZEIGE