ANZEIGE
ANZEIGE

Hilferuf bei Entscheidung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hilferuf bei Entscheidung

    Hallo Quadler,
    Jetzt habe ich mir gerade mal vor 6 Monaten mein erstes ATV zugelegt. Soweit bin ich vollkommen zufrieden nur habe ich mir eins mit der neuen Zulassung L7 schieß mich tot gekauft.
    Habe eine Goes Max Cobalt EPS mit 500 ccm und 40 PS. Soweit bin ich sehr zufrieden. Jetzt kommt das aber^^
    Da ich viel mit lasten Fahre habe ich zum einen das Problem das es sich zu Stark in die Federn hängt (Federn ganz hart gestellt und anhängelast mitbedacht), zum anderen das Tempo Limit von 90 kmh.
    Jetzt lächelt mich seit einigen Tagen die CF-moto 850 v2 an mit 800 cm und 63 Ps an.
    Kostet glaube um die 11000 ohne alles.
    Mein Gedanke war dieser, mein altes zu verkaufen und mit die 850er zu kaufen um da eine LOF Version zu kaufen damit ich schneller als die lässigen 90 kmh fahren kann und die etwas härtere Federung....
    Meine jetzige wird etwas 7000 Euro bringen. Sprich ich müsste noch etwa 4000-5000 drauflegen.
    Würdet ihr die jetzige weiterfahren oder das Geld investieren.?
    Ich kann mich einfach nicht entscheiden. Als Info, Fahre keine allzu großen touren.
    Neben bei würde mich mal interessieren ob jemand ein Tandemanhänger mit seinem ATV zieht. Falls ja bitte mal das verhalten etc beschreiben.
    LG Tim :schnellweghier: :schnellweghier: :schnellweghier:
  • servus

    Meiner Meinung nach würde es nichts bringen außer mehr Geld rauszuschmeißen ich sage mal so, dass du mit der CF Moto ja auch nicht immer unter Volllast Gas geben wirst. Da wirst du auch immer bei 90 bis 100 kmh hängen denn wenn du dauerhaft auf Volllast fährst, wird der Motor das irgendwann nicht lange mitmachen. Die Durchschnittsgeschwindigkeit denke ich mal wird immer so zwischen 90-100 bleiben Meiner Meinung nach würde es nichts bringenein anderes Gerät zu kaufen und noch mehr Geld zu bezahlen. Vielleicht solltest du überlegen ob du deine Maschine vielleicht etwas höher baust dass du die Federn nach oben hebst. da gibt's ja mittlerweile für viele Quads Umbau Sätze, dass man eine höheren Radstand hinbekommt.

    Ich persönlich fahre auch ne 570 ger Polaris und obwohl sie 105 - 110 kmh fahren könnte, bin ich auch immer mit ca. 90 kmh unterwegs. Schon dem Motor zu liebe.

    Grüsse
    ANZEIGE
www.quad-world.de
ANZEIGE
www.quadtuner.de
ANZEIGE