ANZEIGE
ANZEIGE

Hallo zusammen / Wie geht das Licht aus / Tagfahrlicht / Abblendlicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo zusammen / Wie geht das Licht aus / Tagfahrlicht / Abblendlicht

    Hallo zusammen,

    bin nun auch Besitzer eines ATV, genauer zu sein ist es ein CFMoto CForce 450. Erstzulassung 12.2017
    Gekauft habe ich es just for fun, es dient keinem Arbeitszweck o.ä.
    Die Freundin fährt damit zu den Pferden und ich fahre bisschen über unsere Felder und hole Nachschub fürs Grillfest :shunger:

    Bin mit dem Quad soweit zufrieden auch wenn es von der Leistung etwas schwach für mich ist, aber das wusste ich auch schon vor dem Kauf. Daher wird jetzt nicht gemeckert :D

    Habe nun noch Heizgriffe und Protektoren gekauft da wir im Winter damit nun Futter zu den Pferden bringen möchten. Einen kleinen Anhänger haben wir auch schon.

    Was mich allerdings stört ist das Abblendlicht, ich kann es einfach nicht ausschalten. Mein Schalter hat 3 Positionen "Aus" - Abblendlicht - Fernlicht, aber es ist immer an.
    Ich hätte es gerne so das im Modus "Aus" nur das Tagfahrlicht vorne aktiv ist.
    Im Modus Abblendlicht dann das Abblendlicht, von mir aus auch mit Tagfahrlicht
    und im Modus Fernlicht dann eben noch das Fernlicht dazu geschaltet wird.

    Hat jemand Infos / Tips oder sogar einen Schaltplan damit ich mir das zusammen friemeln kann ?
    Möchte jetzt am Wochenende die Heizgriffe anbauen und dann auch das Thema mit dem Licht gerade angehen.

    Vielen Dank schonmal für eure Antworten. :)
  • Du solltest vorher abklären ob dein Regler für die Mehrbelastung ausgelegt ist wenn du ohne Fern/Abblendlicht fährst. Einige Hersteller verschalten das bewusst so wenn der Regler etwas schwach ausgelegt ist damit er auf Dauer nicht zu warm wird und in Rauch aufgeht.
    Was den Umbau abgeht brauchst du entweder einen Lenkerschalter oder ein Zündschloss mir zusätzlichem Kontakt.Oder du baust dir irgendwo einen einfachen Schalter hin mit dem du das Fern/Abblendlicht getrennt zu und abschalten kannst.
    Falls der Regler überfordert sein sollte kannst du einen Lastwiderstand einbauen der beim fahren mit TFL den Regler entlastet.
  • Hallo Habbi,

    vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Was ist ein Regler bzw. welcher Regler ist von dir gemeint.
    Der Schalter am Lenkrad hat ja bereits 3 Positionen.
    Kann es auch möglich sein das es einfach überbrückt ist?

    Also Info noch:
    Wenn ich nur die Zündung an habe ist auch nur das TFL an, sobald der Motor aber an ist auch das Abblendlicht.
  • Hallo @Stiffmeister90

    Das Abblendlicht muss zwingend mit eingeschaltet werden, nach irgendeiner sinnfreien EU Regelung.

    Du kannst aber den Lichtschalter wieder aktivieren, indem du eine Diode im Kabelbaum entfernst.
    (Über den Tüv kommst du dann aber nicht mehr, also die Diode gut aufheben)

    Wie du diese findest siehst du hier:

    https://rangerforum.iphpbb3.com/forum/87732792nx45698/cf-moto-cforce-450-efi-f152/wie-bekomme-ich-das-licht-aus--t6887.html

    Ich habe das selber aber noch nicht ausprobiert.

    Viel Erfolg wünscht ATVROOKIE :Hallo:
    Theoretisch komme ich mit meinem ATV überallhin, nur weis mein ATV nix davon!
  • Wenn Tagfahrleuchten verbaut sind dürfen diese auf keinen Fall mit Fahrlicht zusammen leuchten. Nur wenn keine Tagfahrleuchten vorhanden sind ist es zulässig dass das Fahrlicht immer leuchtet.
    Werden Tagfahrleuchten angebaut ist das Licht so zu schalten das es bei leuchtendem Tagfahrlicht automatisch abschaltet.
    Man hat also zwei Möglichkeiten:
    1. Keine TFLs anbauen und alles so lassen wie es ist.
    2. TFLs anbauen, dann muss es so verschaltet sein, das bei Tagfahrlicht das Fahrlicht automatisch abgeschaltet wird.
  • @Stiffmeister
    Das kann bei der Schaltung eigentlich kein Tagfahrlicht sein. Kannst du mal abklären ob das wirklich TFL ist oder nur Standlicht (heute Begrenzungslicht). Wenn es wirklich TFL ist muss lesbar auf der Leuchte oder Lichtscheibe RL 87 eingeprägt sein. Ohne RL 87 ist das keine zulässige Tagfahrleuchte
  • @Habbi
    War jetzt selber mal interessiert wie das genau geschaltet ist und was das eingentlich für Lampen sind.

    Also, wie du schon vermutest hast sind es keine separaten TFL´s, sondern LED Streifen die als Standlicht
    mit in den Hauptscheinwerfer integriert sind.

    Blöd ist eben nur, das bei normalem Fahrbetrieb immer sowohl die LED Streifen leuchten, als auch die
    Leuchtmittel für das Abblendlicht.

    Mit "Motor aus" sieht das so aus:

    Scheinwerfer aus.jpg
    Alles aus, LED Streifen rechts im Scheinwerfer sichtbar.

    Standlicht LED Streifen.jpg
    LED Streifen an! ---> Standlicht!

    Abblendlicht und Standlicht an.jpg
    Alles an! Abblendlicht und LED Streifen!

    So, jetzt aber mal in die Heia.

    :smiley1779:
    Theoretisch komme ich mit meinem ATV überallhin, nur weis mein ATV nix davon!
    ANZEIGE
www.quad-world.de
ANZEIGE
www.quadtuner.de
ANZEIGE