AD
AD

Übersetzung Titan 300 ändern

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Übersetzung Titan 300 ändern

    Ich fahre eine gebrauchte SMC Titan 300 und möchte gerne von 40 auf 36 Zähne am Kettenrad wechseln . Habe aber von der Aufnahme her nicht mehr so viel Platz .
    Der vordere Stern hat einen 4 Loch mit 150 und 100 Lochkreis . Meine Frage . Kann ich den 150er Lochkreis abflechsen ?
    Mein jetziges Kettenrad ist auf dem 100er befestigt und liegt am 150er fast auf . 40 Zähne

    Danke schonmal im vorraus
    Files

    The post was edited 2 times, last by michaelrodx ().

  • Das 36er Kettenrad passt auch wenn man an der Aufnahme nur im Bereich der Befestigungsbolzen etwas wegfeilt:
    IMG_20190422_175225.jpg
    IMG_20190422_175307.jpg

    Du könntest zwar auch den 150er Lochkreis wegflexen aber das ist nicht nötig.
    Es gibt Kettenräder die man da drauf befestigen kann.
    Bei Dir hat der Vorbesitzer anscheinend irgendein Kettenrad zwischen den Flansch und die Aufnahme gemacht. Dafür gibt es spezielle Kettenräder bei denen die Anschraubfläche plangedreht ist damit die Flächen abdichten. Vor und hinter das Kettenrad kommt eine Dichtung.
    Außerdem sorgt die plangedrehte Fläche am Kettenrad dafür dass der Simmering noch weit genug auf dem Bereich der Achse sitzt wo er abdichten kann.
    Ich würde Dir empfehlen mal zu prüfen ob noch genug Getriebeöl im Rückwärtsganggetriebe ist.
    Das darf nicht trocken laufen.

    Viele Grüße
    Michael
  • Hallo Michael ,
    danke für die Bilder und deine Antwortb . So werde ich das dann machen . Habe mir das Kettenrad mit 100er Lochkreis schon bestellt .
    An das abfeilen habe ich natürlich nicht gedacht . Das Oel vom Rückwärtsgang tropft zwar aber es ist noch genug vorhanden . Habe auch schon nachgefüllt . Wollte eh neue Dichtungen einsetzen wenn ich ans Kettenrad gehe . Danke für den Hinweis

    Gruß Rudolf
  • Hallo
    Die Dichtung ist bei manchen Ketterrädern schon drauf . Bei meinem 33er war es so.Als ich mein 32er drauf gemacht habe , habe ich es mit Dichtpaste abgedichtet.
    Lg

    Torsten
    Barossa Canyon 300 SM Bj: 2012
    56000 Km
  • Hallo Torsten ,
    Ich habe das jetzt auch mit Dichtpaste abgedichtet . Der Vorbesitzer hatte am Ritzel nur eine Seite abgedichtet ?( .
    Deshalb hatte ich auch den Oelverlust am RWG .

    Gruß Rudolf
  • AD
www.quad-world.de
AD
www.quadtuner.de
AD
AD