Kymco kxr 250 Temperaturanzeige blink bei langsamer Drehzahl

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

  • Moin


    Mir viel heute auf , dass meine kxr nach schneller Fahrt, wenn ich in eine Ortschaft rein komme oder langsam fahre die Temperaturanzeige blinkt kurz an bleibt und so als ich Gas gebe diese ausgeht.

    Habe dir Schläuche mal angefasst, wie Übertemperatur fühlen sie sich überhaupt nicht an.

    Während Vollgas fahrt keinerlei blinken.

    Gelegentlich wenn ich die Möhre aus mache und dann die Zündung an mache dreht der Lüfter für kurze Zeit.

    Geht dann aber wiedr aus.

    Kennzeichen habe ich relativ weit unten sodass der Kühler nicht verdeckt ist.

    Zylinderkopf Dichtung ist neu.

    War undicht, nach 16000 km darf die das auch.

    Habe dann Kolben Ventile Dichtung, alle neu gemacht.

    Hatte das vorher auch schon , dass die Leuchte mal sehr kurz anging aber dann direkt wieder ausging.

    Wasser bewegt sich auch, Thermostat habe ich noch nicht geprüft und den Stecker für den fühle am Zylinderkopf auch nicht.

    Was halt noch ist

    Vor 2 Wochen wo ich das erste Mal dann richtig Gas gegeben hatte, nach dem ewig langen einfahren, war der Vorratsbehälter leer bzw übergelaufen und der Deckel am Kühler hat gezischt.

    Habe dann Wasser aufgefüllt und beobachte.

    Bin seit dem 400 km gefahren und sonst keine Probleme gehabt.


    Weiß einer wieso die Leuchte bei langsamer Fahrt leuchtet und bei höherer Drehzahl wieder ausgeht?

    Mein Licht bsp ist im Stand normal und wird beim Gasgeben auch heller... Komisch


    Danke im voraus

  • michaelrodx

    Added the Label Motor, Antrieb, Abgasanlage
  • So wie das auf dem Schaltplan aussieht hast du einen Temperaturfühler der aber nicht direkt schaltet sondern nur die aktuelle Temperatur zum Tacho meldet. Erst im Tacho ist ein Teil verbaut welches dann bei einer festgelegten Temperatur die Warnleuchte ein bzw wieder aus schaltet.

    Welches teil defekt ist kann man nur vermuten, ich befürchte das Teil im Tacho. Du kannst aber zumindest den Fühler messen, dann siehst du ja ob der OK ist oder nicht.