Maxxer 300 15er Ritzel

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

  • Hi,


    habe eine Maxxer 300 aus BJ Ende 2021 und würde gerne das vordere Ritzel auf ein 15er Wechsel. :squad2:

    Da das Modell ja schon älter ist und einige Revisionen gab habe ich gesehen das es anscheinend Unterschiede geben soll.

    Sind die Ritzel nur nicht weitergetestet worden bzw. kontrolliert ob es Unterschiede zu neueren Modelle gibt oder gibt es tatsächlich Unterschiede?


    Viele Grüße

    Tim

  • Servus, hab hier im Forum auch schon nachgefragt und bin auf die Erkenntnis gekommen das die Motoren von den Maxxer 300 ziemlich Bau gleich sind.

    Hier mal ein Link da kannst du über die Explosionszeichnungen der verschiedenen Modelle vergleichen.


    https://www.quad-company.de/


    Ich hab immer die selbe Artikel oder Teile Nummer gefunden.

    Berichtigt mich bitte jemand ob ich falsch liege, danke.


    Grüße


    Edit:

    Link zu einem Hersteller

    https://www.kini-tec.de/Zubeho…xxer-300-14-15::2361.html

  • Ich habe jetzt bei der Quad-Company angefragt.

    Sie können mir nur das originale 14er anbieten, ob andere passen können Sie nicht sagen.


    Die Zeichnungen und Bezeichnungen habe ich mir auch schon mal angeschaut. Werde glaube mal eins zum Probieren bestellen.

    Habe mir auch schon Ritzel von den verschiedenen Versionen angeschaut, bis auf das welche um 0,2mm kleiner im inneren Kranz sind, habe ich keine Unterschiede gefunden.

  • Kurzer Endbericht:

    Habe das AFAM Ritzel drauf gemacht ging auch einwandfrei drauf.

    Die Spannung der Kette neu eingestellt und los geht es. Komme jetzt auf 93km/h laut GPS vorher waren ex exakt 80km/h.

  • Servus, so mein Endbericht,

    habe ein 15ner Ritzel von jtSprockets verbaut vorher ist die Maxxer 81 km/h gelaufen, jetzt 88 km/h, der Abzug (eine Woche getestet) hat sich merklich verschlechtert. Heute hab ich die Mr. Pulley's 21g eingebaut inkl. den 3 Gleitstücken.

    Die Endgeschwindigkeit hat sich auf 86 km/h verschlechtert, aaaber der Abzug ist echt der Hammer geworden.

    Laut Tech Pulley verbessert sich die Geschwindigkeit noch nach ca. 100-150 km.

    Fazit:

    Das Ritzel 33€, die Pulleys komplett 55€, für ca. 7 kmh 88€ ausgegeben. Ja Tuning ist ein teures Hobby aber egal das Schrauben macht irre Spaß.

    In diesem Sinne auch Danke an Jesko für seine ausführlichen Videos.


    Grüße Gerd